Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  Ypsomed Holding AG    YPSN   CH0019396990   A0B8VP

YPSOMED HOLDING AG

(A0B8VP)
  Report
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 19.01. 17:31:32
153 CHF   +2.27%
07.01.YPSOMED : verleiht Innovationspreis
PU
04.01.Aktien Schweiz Schluss: SMI kann Gewinne nicht ganz halten
AW
04.01.Aktien Schweiz: Anleger setzen auf Erholung - SMI kämpft mit 10'800-Punkte-Marke
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Industriekonzern Sulzer fasst weitere Übernahmen ins Auge

26.08.2020 | 08:29
FILE PHOTO: The logo is seen at a plant of Swiss engineering group Sulzer AG in Haag, Switzerland

Auch nach der Übernahme der Medizintechnikfirma Haselmeier ist der Akquisitionshunger des Schweizer Industrieunternehmens Sulzer nicht gestillt.

"Wir könnten sicherlich ein paar hundert Millionen Franken einsetzen", sagte Konzernchef Greg Poux-Guillaume am Montag zur Nachrichtenagentur Reuters. Sulzer peile weiterhin gezielte Zukäufe wie den der schweizerisch-deutschen Haselmeier an, für die die Winterthurer 100 Millionen Euro bezahlen. "Wir könnten etwas Größeres machen, wenn sich das Richtige ergibt." Neben einer weiteres Stärkung des Gesundheitsgeschäfts sei der Konzern auch an Zukäufen im Wasser- und im Pumpenservice-Geschäft interessiert. Sulzer führe viele Gespräche, spruchreif sei derzeit aber nichts.

Haselmeier stelle patentgeschützte Injektionssysteme her. Dazu gehörten sogenannte Pens, mit denen sich Patienten Medikamente etwa gegen Diabetes oder Wachstumsstörungen selbst verabreichen könnten. Damit ist die in Familienbesitz stehende Gesellschaft in einem ähnlichen Gebiet tätig wie die Schweizer Ypsomed. Haselmeier erwirtschaftet mit 230 Mitarbeitern 36 Millionen Euro Umsatz. Zu den wichtigen Kunden gehören der deutsche Pharmakonzern Merck, Eli Lilly aus den USA und mehrere kleinere Anbieter aus Deutschland und Italien, wie Divisionsleiter Girts Cimermans sagte.

Mit Investitionen in den Vertrieb und einen Vorstoss in die USA und nach Indien will er das Geschäft kräftig ausbauen. "Wir erwarten, dass sich der Umsatz innerhalb von vier oder fünf Jahren verdoppelt, also in den Bereich von 70 Millionen Franken kommt", sagte der Lette. Im gleichen Zeitraum soll sich die Betriebsgewinn-Marge (Ebit) auf rund 25 von bisher rund zehn Prozent erhöhen.

Davon dürfte die gesamte Division Applicator Systems profitieren, die Geräte zur Applikatoren von Flüssigkeiten in der Dental-, Klebstoff-, Gesundheits- und Kosmetikbranche produziert. "Wenn unsere Zielmarge derzeit im Bereich von 20 Prozent liegt, werden wir uns mit unserem Produktmix in fünf Jahren definitiv einem Wert von rund von 23 bis 25 Prozent nähern", sagte Cimermans. Angesichts der im Konzervergleich deutlich überdurchschnittlichen Bewertung schliesst Poux-Guillaume längerfristig eine Abspaltung der Division nicht aus.

Mit Blick auf das laufende Geschäft sagte der Franzose, dass nach der durch Covid ausgelösten Delle eine Erholung im Gang sei. "Wenn ich ein Gesamtbild von Sulzer zeichne, bewegen wir uns im Rahmen dessen, was wir für die Erholung erwartet hatten, wenn nicht sogar etwas darüber." Die Prognose passe das Unternehmen gegenwärtig nicht an, denn Sulzer sei ohnehin eine von wenigen Firmen, die eine konkrete Aussage machten. "Aber wenn wir etwas sagen würden, dann wäre das sicher optimistischer und nicht pessimistischer als die bisherigen Angaben."


© Reuters 2020
Alle Nachrichten auf YPSOMED HOLDING AG
07.01.YPSOMED : verleiht Innovationspreis
PU
04.01.Aktien Schweiz Schluss: SMI kann Gewinne nicht ganz halten
AW
04.01.Aktien Schweiz: Anleger setzen auf Erholung - SMI kämpft mit 10'800-Punkte-Ma..
AW
04.01.Aktien Schweiz Eröffnung: Aufwärtstrend setzt sich fort
AW
04.01.Ypsomed-Aktie nach Insulet-Einigung gesucht
AW
04.01.Aktien Schweiz Vorbörse: Verhaltener Start ins neue Jahr erwartet
AW
04.01.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
04.01.Ypsomed einigt sich im Rechtsstreit mit früherem Partner Insulet
AW
04.01.YPSOMED : einigt sich im Rechtsstreit mit Insulet
PU
2020Aktien Schweiz Vorbörse: Jahresendrally dürfte sich fortsetzen
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu YPSOMED HOLDING AG
04.01.YPSOMED : Settles Dispute With Insulet Over OmniPod Distribution Deal
MT
04.01.YPSOMED : reaches agreement in legal dispute with Insulet
PU
2020INSULET : To Pay Additional $36.2 Million In Settlement With Former OmniPod Dist..
MT
2020ELI LILLY AND COMPANY : - Lilly and Ypsomed collaborate to advance an automated ..
AQ
2020Eli Lilly Partners With Ypsomed to Develop Automated Insulin Delivery System
MT
2020ELI LILLY AND : Ypsomed to Collaborate on Insulin System
DJ
2020YPSOMED : Lilly and Ypsomed collaborate to advance an automated insulin delivery..
PR
2020Eli Lilly, Ypsomed Partner to Develop Automated Insulin Delivery System
MT
2020YPSOMED : Lilly and Ypsomed collaborate to advance an automated insulin delivery..
PU
2020GLOBAL MARKETS LIVE: Berkshire Hathaway, Infineon, McDonald's…
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 414 Mio 465 Mio 384 Mio
Nettoergebnis 2021 13,3 Mio 14,9 Mio 12,3 Mio
Nettoverschuldung 2021 217 Mio 244 Mio 201 Mio
KGV 2021 146x
Dividendenrendite 2021 0,34%
Marktkapitalisierung 1 928 Mio 2 169 Mio 1 788 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 5,18x
Marktkap. / Umsatz 2022 4,26x
Mitarbeiterzahl 1 800
Streubesitz 24,7%
Chart YPSOMED HOLDING AG
Dauer : Zeitraum :
Ypsomed Holding AG : Chartanalyse Ypsomed Holding AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse YPSOMED HOLDING AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 3
Mittleres Kursziel 179,00 CHF
Letzter Schlusskurs 153,00 CHF
Abstand / Höchstes Kursziel 52,3%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 17,0%
Abstand / Niedrigstes Ziel -18,3%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Simon Michel Chief Executive Officer
Wilhelm Michel Non-Executive Chairman
Frank Mengis Chief Operating Officer
Niklaus Ramseier CFO & Senior Vice President-Information Technology
Hans Ulrich Lehmann Senior Vice President-Technology
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
YPSOMED HOLDING AG0.94%2 117
ABBOTT LABORATORIES1.65%190 701
MEDTRONIC PLC-0.28%157 229
BECTON, DICKINSON AND COMPANY4.60%76 127
HOYA CORPORATION-4.17%50 080
ALIGN TECHNOLOGY, INC.6.15%44 726