Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     

GOLD

Verzögert  -  14:20:07 31.01.2023
1906.71 USD   -0.80%
13:42Fed-Sitzung im Fokus: Exchange-Traded Funds und Aktienfutures fallen vor dem Glockenschlag am Dienstag
MT
12:47MÄRKTE EUROPA/DAX testet erneut die 15.000er-Marke
DJ
12:32TSX-Futures fallen aufgrund sinkender Rohstoffpreise
MR
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenMarketScreener Analysen

MÄRKTE EUROPA/Kaum Bewegung - Vodafone unter Druck

08.12.2022 | 18:06

FRANKFURT (Dow Jones)--Europas Börsen haben sich am Donnerstag kaum von der Stelle bewegt. "Die Konsolidierung im DAX geht in Minischritten weiter", sagte Thomas Altmann vom Vermögensverwalter QC Partners. Er sprach von einem Seitwärtsmarkt mit leicht negativer Tendenz. Wegen des nahenden Jahresendes hätten nun viele Marktteilnehmer bereits die Bücher geschlossen. Daneben führten auch die Zinssitzungen der US-Notenbank und der Europäischen Zentralbank in der kommenden Woche zu einer abwartenden Haltung.

Zugleich untermauern aber etwas bessere Preisdaten die Hoffnung, dass der Höhepunkt des Inflationsanstiegs hinter den Börsen liegt. Am Vortag sorgten die US-Lohnstückkosten für eine freudige Überraschung. Sie waren im dritten Quartal nur um 2,4 Prozent gestiegen und nicht um 3,5 Prozent wie zunächst berichtet. Das hatte eine kräftige Entspannungsrally am US-Anleihemarkt zur Folge. Der DAX stieg 3 Punkte auf 14.265, der Euro-Stoxx-50 schloss nahezu unverändert bei 3.921.

Sollten die Bekanntgabe der US-Erzeugerpreise am Freitag und der US-Verbraucherpreise kommende Woche die Lage weiter entspannen, könnte sich der Markt sogar an einer Jahresendrally versuchen, hieß es im Handel.

   Stahlwerte gesucht 

Stahlwerte waren am Donnerstag kräftig gesucht. Unter anderem trieb die Hoffnung auf das Hochfahren der Produktion in China vor dem Hintergrund einer dort anziehenden Nachfrage nach Stahl und anderen Rohstoffen nach den zunehmenden Lockerungen der Corona-Restriktionen. Thyssenkrupp stiegen um 7,2 und Arcelormittal um 2,2 Prozent. Bei Salzgitter (+7,2%) trieb zudem der Verkauf des Bauelementegeschäfts.

Vodafone fielen um 2 Prozent. Ein Händler machte die Unsicherheit durch den Rückzug von CEO Nick Read und regulatorische Probleme beim geplanten Zusammenschluss mit Three UK in Großbritannien als Grund aus. Zudem habe Emirates Telecommunications unterstrichen, dass man trotz erhöhter Anteile keine Übernahme von Vodafone plane.

Nach dem Zwischenbericht ging es für British American Tobacco (BAT) kräftig um 3,1 Prozent nach unten. Die Citigroup sprach von einem herausfordernden zweiten Halbjahr auf dem US-Markt. Außerdem müsse sich das Unternehmen auf höhere Finanzierungskosten einstellen. Belastend wirkte auch, dass sich BAT nicht zu Aktienrückkaufplänen für 2023 geäußert hat.

   Positive Nachrichten für Roche aus den USA 

In Zürich konnten sich Roche mit einem Plus von 1,4 Prozent sehr gut behaupten. In den USA hat die Zulassungsbehörde FDA ein Alzheimer-Diagnoseprodukt zugelassen. In anderen Ländern wie Europa ist es bereits in Gebrauch.

JP Morgan hat die Kursziele für die Rückversicherer erhöht, für Munich Re auf 350 von 330 und für Hannover Rück auf 210 von 190 Euro. Beide Titel werden weiterhin mit "Übergewichten" eingestuft. Beide Aktien gehören auch bereits zu den wenigen Gewinnern des bisherigen Börsenjahres. Hannover Rück gewannen 0,5 Prozent, Munich Re 0,6 Prozent.

Für BMW ging es im DAX um 1,9 Prozent nach unten. Analysten der Bank of America haben laut Händlern die Aktien auf "Untergewichten" von "Neutral" abgestuft.

=== 
Index                  Schluss-  Entwicklung  Entwicklung    Entwicklung 
.                         stand      absolut         in %           seit 
.                                                          Jahresbeginn* 
Euro-Stoxx-50          3.921,27        +0,37        +0,0%          -8,8% 
Stoxx-50               3.756,97        +0,22        +0,0%          -1,6% 
Stoxx-600                435,47        -0,73        -0,2%         -10,7% 
XETRA-DAX             14.264,56        +3,37        +0,0%         -10,2% 
FTSE-100 London        7.479,93        -9,26        -0,1%          +1,4% 
CAC-40 Paris           6.647,31       -13,28        -0,2%          -7,1% 
AEX Amsterdam            719,83        +1,49        +0,2%          -9,8% 
ATHEX-20 Athen         2.218,59       +12,73        +0,6%          +3,6% 
BEL-20 Bruessel        3.692,60       -14,02        -0,4%         -14,3% 
BUX Budapest          43.842,37      -772,51        -1,7%         -13,6% 
OMXH-25 Helsinki       4.913,34       -12,96        -0,3%         -11,6% 
ISE NAT. 30 Istanbul   5.200,78       +20,30        +0,4%        +156,8% 
OMXC-20 Kopenhagen     1.800,43        +3,80        +0,2%          -3,4% 
PSI 20 Lissabon        5.799,67       -54,10        -0,9%          +3,2% 
IBEX-35 Madrid         8.225,20       -65,30        -0,8%          -5,6% 
FTSE-MIB Mailand      24.207,42       -33,93        -0,1%         -11,4% 
RTS Moskau             1.096,63        -2,30        -0,2%         -31,3% 
OBX Oslo               1.095,31        +6,18        +0,6%          +2,5% 
PX  Prag               1.170,60        -7,04        -0,6%         -17,9% 
OMXS-30 Stockholm      2.091,88        +3,45        +0,2%         -13,6% 
WIG-20 Warschau        1.725,66       -10,00        -0,6%         -23,9% 
ATX Wien               3.160,38        -1,04        -0,0%         -18,3% 
SMI Zuerich           11.004,53        -5,42        -0,0%         -14,5% 
* zu Vortagsschluss 
 
DEVISEN               zuletzt        +/- %   Do, 8:15  Mi, 17:21    % YTD 
EUR/USD                1,0551        +0,4%     1,0525     1,0494    -7,2% 
EUR/JPY                143,98        +0,3%     143,96     143,40   +10,0% 
EUR/CHF                0,9875        -0,1%     0,9891     1,0642    -4,8% 
EUR/GBP                0,8624        +0,2%     0,8623     0,8614    +2,6% 
USD/JPY                136,45        -0,0%     136,79     136,65   +18,5% 
GBP/USD                1,2235        +0,2%     1,2206     1,2180    -9,6% 
USD/CNH (Offshore)     6,9625        -0,1%     6,9720     6,9788    +9,6% 
Bitcoin 
BTC/USD             16.948,70        +0,6%  16.821,09  16.810,03   -63,3% 
 
ROHOEL                zuletzt  VT-Settlem.      +/- %    +/- USD    % YTD 
WTI/Nymex               72,73        72,01      +1,0%      +0,72    +5,0% 
Brent/ICE               77,45        77,17      +0,4%      +0,28    +6,9% 
GAS                            VT-Settlem.               +/- EUR 
Dutch TTF              136,98       149,25      -8,2%     -12,27  +129,6% 
 
METALLE               zuletzt       Vortag      +/- %    +/- USD    % YTD 
Gold (Spot)          1.790,14     1.786,20      +0,2%      +3,94    -2,2% 
Silber (Spot)           23,11        22,73      +1,7%      +0,38    -0,9% 
Platin (Spot)        1.010,45     1.007,00      +0,3%      +3,45    +4,1% 
Kupfer-Future            3,87         3,86      +0,4%      +0,02   -12,2% 
 
YTD bezogen auf Schlussstand des Vortags 
=== 

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/mpt/err

(END) Dow Jones Newswires

December 08, 2022 12:05 ET (17:05 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AEX -0.43%741.68 Realtime Kurse.8.10%
AEX ALL-SHARE -0.47%1021.28 Realtime Kurse.8.62%
ARCELORMITTAL -1.83%28.38 Realtime Kurse.17.66%
AUSTRALIAN DOLLAR / EURO (AUD/EUR) -0.61%0.64597 verzögerte Kurse.2.70%
BANK OF AMERICA CORPORATION -0.42%35.3 verzögerte Kurse.6.58%
BEL-20 -0.38%3839.42 Realtime Kurse.4.14%
BITCOIN (BTC/EUR) -3.64%21052.5 Schlusskurs.35.84%
BITCOIN (BTC/USD) -3.85%22833.3 Schlusskurs.37.43%
BMW AG 1.26%92.5 verzögerte Kurse.9.71%
BRENT OIL -0.53%83.93 verzögerte Kurse.-1.80%
BRITISH AMERICAN TOBACCO (MALAYSIA) 1.46%12.48 Schlusskurs.11.23%
BRITISH AMERICAN TOBACCO PLC 1.14%3102.63 verzögerte Kurse.-6.54%
BRITISH POUND / EURO (GBP/EUR) -0.26%1.13501 verzögerte Kurse.0.93%
BRITISH POUND / US DOLLAR (GBP/USD) -0.39%1.22997 verzögerte Kurse.2.52%
CAC 40 -0.22%7066.35 Realtime Kurse.9.40%
CANADIAN DOLLAR / EURO (CAD/EUR) -0.35%0.68612 verzögerte Kurse.0.24%
CITIGROUP INC. -0.21%51.75 verzögerte Kurse.14.42%
DAX -0.36%15071.53 verzögerte Kurse.8.64%
EMIRATES TELECOMMUNICATIONS GROUP COMPANY 5.21%25.84 Schlusskurs.13.04%
EURO / BRITISH POUND (EUR/GBP) 0.28%0.88095 verzögerte Kurse.-0.95%
EURO / JAPANESE YEN (EUR/JPY) -0.19%141.29 verzögerte Kurse.0.57%
EURO / US DOLLAR (EUR/USD) -0.12%1.08357 verzögerte Kurse.1.57%
FLOKI INU (FLOKI/USD) 0.00%Schlusskurs.0.00%
FTSE 100 -0.52%7744.53 verzögerte Kurse.4.47%
FTSE MIB INDEX 0.52%26470.51 verzögerte Kurse.11.09%
FTSE/ATHEX MARKET -0.57%587.4 verzögerte Kurse.9.49%
FTSE/ATHEX MID-CAP -1.09%1548.16 verzögerte Kurse.10.90%
GOLD -0.75%1906.47 verzögerte Kurse.5.78%
GREECE ATHEX COMPOSITE -0.66%1018.63 verzögerte Kurse.10.21%
HANNOVER RE -0.80%186.4 verzögerte Kurse.1.29%
IBEX 35 -0.29%9023.7 verzögerte Kurse.9.97%
INDIAN RUPEE / EURO (INR/EUR) -0.30%0.011277 verzögerte Kurse.-0.05%
MSCI ITALY (STRD) -0.12%290.018 Realtime Kurse.11.47%
MUNICH RE -0.12%331.1 verzögerte Kurse.9.01%
NEUTRINO USD (USDN/USD) -3.84%0.3126 Schlusskurs.-80.08%
OMX HELSINKI 25 -0.95%4938.51 Realtime Kurse.3.33%
POLAND WIG 20 0.59%1899.39 verzögerte Kurse.5.46%
ROCHE HOLDING AG -1.08%285.25 verzögerte Kurse.-0.79%
S&P GSCI COPPER INDEX 2 -0.81%647.5779 Realtime Kurse.9.92%
S&P GSCI CRUDE OIL INDEX -0.74%423.9832 Realtime Kurse.-0.72%
S&P GSCI PLATINUM INDEX -1.29%266.9058 Realtime Kurse.-6.11%
S&P GSCI SILVER INDEX -1.08%1144.29 Realtime Kurse.-1.74%
SALZGITTER AG -1.90%37.16 verzögerte Kurse.32.82%
SMI -0.74%11294.85 verzögerte Kurse.6.06%
STOXX EUROPE 600(EUR)(TR) -0.57%1044.59 verzögerte Kurse.7.01%
STOXX ITALY 20 (EUR) 0.71%1201.05 verzögerte Kurse.11.48%
STOXX ITALY 45 (EUR) 0.60%119.5 verzögerte Kurse.11.00%
STOXX ITALY TMI (EUR) 0.52%121.05 verzögerte Kurse.10.92%
THYSSENKRUPP AG -1.63%7.106 verzögerte Kurse.26.97%
UK PENCE STERLING **** / EURO (GBP/EUR) 0.04%0.011346 verzögerte Kurse.0.96%
UNITED STATES DOLLAR (B) / CHINESE YUAN IN HONG KONG (USD/CNH) 0.16%6.76484 verzögerte Kurse.-2.41%
US DOLLAR / BRITISH POUND (USD/GBP) 0.37%0.812995 verzögerte Kurse.-2.45%
US DOLLAR / EURO (USD/EUR) 0.12%0.922901 verzögerte Kurse.-1.55%
US DOLLAR / JAPANESE YEN (USD/JPY) -0.07%130.396 verzögerte Kurse.-0.97%
VODAFONE GROUP PLC -0.02%93.53 verzögerte Kurse.11.05%
WTI -0.74%77.449 verzögerte Kurse.-0.08%
Alle Nachrichten zu GOLD
13:42Fed-Sitzung im Fokus: Exchange-Traded Funds und Aktienfutures falle..
MT
12:47MÄRKTE EUROPA/DAX testet erneut die 15.000er-Marke
DJ
12:32TSX-Futures fallen aufgrund sinkender Rohstoffpreise
MR
12:03Hohe Zinsen bremsen den Goldpreisanstieg
MR
11:08Bedrängte Bergbauunternehmen stehen vor einem Wachstumsdilemma
MR
09:01Gemfields verzeichnet rekordverdächtige Auktions- und Jahresumsätze im GJ22
MT
08:30MÄRKTE EUROPA/Weiter Zurückhaltung vor Fed und EZB-Entscheidungen
DJ
07:17Bedrängte Bergbauunternehmen stehen vor einem Wachstumsdilemma
MR
05:35Shandong Gold Mining prognostiziert Rückkehr zur Profitabilität im Jahr 2022
MT
05:25Verkauf des britischen Portfolios von CNOOC im Wert von 3 Milliarden Dollar wegen Bewer..
MR
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu GOLD
14:31South Africa reports safest year in mining, government urges more
RE
13:42Fed Policy Meeting in Focus as Exchange-Traded Funds, Equity Futures Fall Pre-Bell Tues..
MT
12:32TSX futures fall as commodity prices slip
RE
12:31Azerbaijan asks World Court to order Armenia to help demining effort
RE
12:24European Midday Briefing: Mood Dampens Ahead of Central Banks
DJ
12:03High interest rates to hold back gold's rally
RE
11:08Squeezed mining companies face growth dilemma
RE
09:01Gemfields Books Record-high Auction, Annual Revenue in FY22
MT
07:24India's 2022 gold consumption drops 3% as prices rally - WGC
RE
07:17Squeezed mining companies face growth dilemma
RE
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Chart GOLD
Dauer : Zeitraum :
Gold : Chartanalyse Gold | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends GOLD
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendNeutral