Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Österreich
  4. Wiener Boerse
  5. Voestalpine AG
  6. News
  7. Übersicht
    VOE   AT0000937503

VOESTALPINE AG

(897200)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Voestalpine : Stahlkonzern Voestalpine hebt Dividende kräftig an

09.06.2021 | 09:32
An illuminated logo of steelmaker Voestalpine stands in front of the steel plant Donawitz in Leoben

Wien (Reuters) - Der Linzer Stahl- und Verarbeitungskonzern Voestalpine kehrte dank einer hohen Nachfrage überraschend in die Gewinnzone zurück.

Trotz millionenschwerer Sonderabschreibungen sei im abgelaufenen Geschäftsjahr 2020/21 (per Ende März) unter dem Strich ein Gewinn von 31,7 Millionen Euro erzielt worden, teilte das Unternehmen am Mittwoch mit. Im Jahr davor hatte die Corona-Krise den Österreichern einen Verlust von 216,5 Millionen Euro eingebrockt. Die Aktionäre sollen nun eine höhere Dividende von 50 (20) Cent je Aktie erhalten. Analysten hatten im Schnitt ein Minus von 55,9 Millionen Euro und damit den zweiten Jahresverlust in Folge prognostiziert.

"Neben dem konjunkturellen Rückenwind lieferten vor allem unsere internen Maßnahmen zur Kostensenkung und Effizienzsteigerung einen entscheidenden Beitrag zum positiven Jahresabschluss", sagte Vorstandschef Herbert Eibensteiner. Die Erlöse schrumpften trotz der hohen Nachfrage konjunkturbedingt um 11,4 Prozent auf 11,3 Milliarden Euro. Der operative Gewinn (Ebit) drehte auf 115,2 Millionen Euro nach einem Verlust von 89,0 Millionen Euro. Geschmälert wurde das Ergebnis durch Sonderabschreibungen in Höhe von 197 Millionen Euro, die vor allem beim US-Werk in Texas anfielen und im zweiten Quartal verbucht wurden.

Für das laufende Geschäftsjahr 2021/22 rechnet der Konzern angesichts der hohen Nachfrage aus fast allen Kundenbranchen mit weiterem Wachstum. Der operative Gewinn (Ebitda) werde in der Bandbreite von 1,6 bis 1,9 Milliarden Euro nach zuletzt 1,1 Milliarden Euro erwartet. Das Unternehmen warnte aber auch davor, dass in manchen Bereichen eine durch Nachholeffekte ausgelöste Überhitzung feststellbar sei. Details wurden vorerst nicht genannt.

Vor allem die Automobilindustrie kehrte überraschend stark aus dem Corona-Tief zurück und habe die Nachfrage nach hochqualitativen Stahlprodukten deutlich wachsen lassen, erklärte das Unternehmen. Der Konzern mit weltweit 48.700 Mitarbeitern beliefert unter anderem die deutschen Premiumautobauer mit hochfesten Karosserieteilen und Blechen. Aber auch die besonders schwer von der Corona-Krise gebeutelte Öl- und Gasindustrie beginne sich schrittweise zu erholen. Für die Luftfahrt werde bestenfalls eine leichte Verbesserung im Laufe des Geschäftsjahres erwartet.


© Reuters 2021
Alle Nachrichten zu VOESTALPINE AG
08:59Barclays hebt Ziel für Voestalpine auf 41 Euro - 'Equal Weight'
DP
04.08.JPMorgan hebt Ziel für Voestalpine auf 36 Euro - 'Underweight'
DP
04.08.AKTIEN WIEN SCHLUSS : Gewinne - Zahlen von Voestalpine und Lenzing
DP
04.08.MIDDAY BRIEFING - Unternehmen und Märkte -2-
DJ
04.08.JPMorgan belässt Voestalpine auf 'Underweight' - Ziel 34,50 Euro
DP
04.08.VOESTALPINE : Bericht zum 1. Quartal 2021/22
PU
04.08.VOESTALPINE : verdreifacht operatives Ergebnis im 1. Quartal 2021/22 und erhöht ..
PU
04.08.VOESTALPINE : Corporate News pdf | 116 KB
PU
04.08.VOESTALPINE : Presseaussendung pdf | 90 KB
PU
04.08.EANS-HINWEISBEKANNTMACHUNG : voestalpine AG / Quartalsbericht
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu VOESTALPINE AG
04.08.VOESTALPINE : says Q1 EBITDA up 242%, raises outlook
RE
04.08.VOESTALPINE : triples operating result for Q1 2021/22 and raises outlook for cur..
PU
04.08.VOESTALPINE : Corporate News pdf | 114 KB
PU
04.08.VOESTALPINE : Press Release pdf | 88 KB
PU
04.08.VOESTALPINE : Report for Q1 2021/22 pdf | 113 KB
PU
04.08.VOESTALPINE : Presentation pdf | 145 KB
PU
04.08.EANS-TIP ANNOUNCEMENT : voestalpine AG / Quarterly report
DJ
04.08.PRESS RELEASE : voestalpine AG / voestalpine triples operating result for Q1 202..
DJ
15.07.ANALYST RECOMMENDATIONS : Crowdstrike, Fortinet, Hiscox, L Brands, Nasdaq 100.....
13.07.VOESTALPINE LIGHTWEIGHT INNOVATION : 20 years in the fast lane with 'phs-ultrafo..
AQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 14 085 Mio 16 673 Mio -
Nettoergebnis 2022 811 Mio 960 Mio -
Nettoverschuldung 2022 2 484 Mio 2 941 Mio -
KGV 2022 8,46x
Dividendenrendite 2022 2,45%
Marktkapitalisierung 6 755 Mio 7 995 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2022 0,66x
Marktkap. / Umsatz 2023 0,66x
Mitarbeiterzahl 46 048
Streubesitz 70,2%
Chart VOESTALPINE AG
Dauer : Zeitraum :
Voestalpine AG : Chartanalyse Voestalpine AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends VOESTALPINE AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 18
Letzter Schlusskurs 37,84 €
Mittleres Kursziel 36,29 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -4,10%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Herbert Eibensteiner Chairman-Executive Management Board
Robert Ottel Chief Financial Officer
Joachim Lemppenau Chairman-Supervisory Board
Franz Gasselsberger Member-Supervisory Board
Josef Gritz Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
VOESTALPINE AG29.15%7 995
ARCELORMITTAL55.43%35 183
NUCOR CORPORATION97.22%31 328
TATA STEEL LIMITED120.03%22 789
POSCO27.39%22 416
NIPPON STEEL CORPORATION53.31%16 662