Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  London Stock Exchange  >  WPP Group    WPP   JE00B8KF9B49

WPP GROUP

(WPP)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

AKTIEN IM FOKUS: WPP-Kursabsturz auf Mehrjahrestief zieht Mediensektor runter

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
25.10.2018 | 10:42

LONDON/FRANKFURT/PARIS (dpa-AFX) - Der seit Anfang 2017 laufende Abwärtstrend der WPP-Aktien hat sich am Donnerstagvormittag mit einem Kurssturz von zeitweise 23 Prozent deutlich beschleunigt. Schuld daran ist die vom britischen Werbekonzern gekürzte Prognose für das Gesamtjahr nach einem mäßigen dritten Quartal. Mit einem Kurs von 818 Pence notierten die Papiere so tief wie seit fast sechs Jahren nicht mehr.

Mit dem Wachstum aus eigener Kraft habe WPP im dritten Quartal die Erwartungen verfehlt, schrieb Goldman-Sachs-Analystin Katherine Tait in einer ersten Reaktion. Ein ziemlicher Rückschlag für alle, die auf eine allmähliche Erholung gesetzt hätten, kommentierte JPMorgan-Experte Daniel Kerven. Dass WPP einen Anteil an der Marktforschungssparte Kantar verkaufen wolle, sei zwar positiv, dürfte aber die derzeit negativen Nachrichten kaum kompensieren, hieß es von Liberum-Analyst Ian Whittaker.

Der Kurseinbruch bei WPP belastete an diesem Donnerstag auch andere Aktien europäischer Werbekonzerne teils erheblich. In der Stoxx-600-Branchenübersicht war der Mediensektor mit einem Abschlag von 2,9 Prozent der schwächste.

In Paris verloren die Papiere von Publicis mehr als viereinhalb Prozent. Hierzulande büßten ProSiebenSat.1 und RTL jeweils rund 3 Prozent ein. Die Papiere des deutschen Außenwerbe-Spezialisten Ströer gaben mit minus 0,7 Prozent vergleichsweise moderat nach, die des französischen Rivalen JCDecaux notierten nur knapp im Minus./ajx/mis

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
GOLDMAN SACHS GROUP INC. -2.43%199.06 verzögerte Kurse.-10.54%
PROSIEBENSAT.1 MEDIA SE 1.67%10.97 verzögerte Kurse.-22.43%
PUBLICIS GROUPE -0.68%34.98 Realtime Kurse.-12.74%
STRÖER SE & CO. KGAA -3.81%66.95 verzögerte Kurse.-3.40%
WPP GROUP -1.16%752.8 verzögerte Kurse.-28.59%

© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
Aktuelle News zu WPP GROUP
27.02.Aktien Europa Schluss: Virus-Epidemie löst weiteren Börseneinbruch aus
DP
27.02.AKTIE IM FOKUS : WPP brechen ein - Zahlen und Ausblick schwach
DP
24.02.WPP GROUP : Veröffentlichung des Jahresergebnisses
06.02.Studie - SAP bleibt die wertvollste deutsche Marke
RE
06.02.STUDIE : SAP weiter wertvollste deutsche Marke
DP
2019AKTIEN EUROPA : Leichte Verluste - AB Inbev und Kering stark bewegt
AW
2019AKTIEN IM FOKUS : Gesenkter Publicis-Ausblick belastet Medienwerte
DP
2019WPP GROUP : Ex-Dividende Tag für Zwischendividende
FA
2019BCW : und die legendäre Entertainment-Firma BWR starten neues Entertainment-Ange..
BU
2019Aktien Europa Schluss: Regierungskrise in Italien zieht Märkte runter
DP
Mehr News
News auf Englisch zu WPP GROUP
18:32WPP : Share repurchase agreement
PU
18:21FTSE 100 Closes Down 3.4% in Its Worst Week Since 2010
DJ
11:41WPP : shares plunge as turnaround strategy stutters in fourth quarter
AQ
08:48Shares of WPP Dive On Weak 2020 Sales -- WSJ
DJ
01:16NEWS HIGHLIGHTS : Top Company News of the Day
DJ
27.02.NEWS HIGHLIGHTS : Top Company News of the Day
DJ
27.02.NEWS HIGHLIGHTS : Top Company News of the Day
DJ
27.02.EUROPA : Pandemic fears pummel European stocks into correction territory
RE
27.02.Shares briefly slip into correction as coronavirus wreaks havoc
RE
27.02.NEWS HIGHLIGHTS : Top Company News of the Day
DJ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (GBP)
Umsatz 2020 11 467 Mio
EBIT 2020 1 584 Mio
Nettoergebnis 2020 885 Mio
Schulden 2020 3 113 Mio
Div. Rendite 2020 7,92%
KGV 2020 9,83x
KGV 2021 8,74x
Marktkap. / Umsatz2020 1,08x
Marktkap. / Umsatz2021 1,10x
Marktkap. 9 311 Mio
Chart WPP GROUP
Dauer : Zeitraum :
WPP Group : Chartanalyse WPP Group | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse WPP GROUP
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 23
Mittleres Kursziel 1 088,05  GBp
Letzter Schlusskurs 761,60  GBp
Abstand / Höchstes Kursziel 99,6%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 42,9%
Abstand / Niedrigsten Ziel -10,1%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Mark Julian Read Chief Executive Officer & Executive Director
Roberto Quarta Non-Executive Chairman
Andrew Grant Balfour Scott Chief Operating Officer
John Terence Rogers Director & Chief Financial Officer-Designate
Stephan Pretorius Chief Technology Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
WPP GROUP-28.59%11 988
OMNICOM GROUP, INC.,-10.63%15 077
PUBLICIS GROUPE-12.74%9 160
THE INTERPUBLIC GROUP OF COMPANIES, INC.-0.48%8 455
JCDECAUX-22.85%4 954
CYBERAGENT, INC.-1.54%4 771