Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Japan
  4. Japan Exchange
  5. Toshiba Corporation
  6. News
  7. Übersicht
    6502   JP3592200004

TOSHIBA CORPORATION

(6502)
  Bericht
ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Mitsubishi Heavy Industries winkt bei kriselnder Atomsparte von Toshiba ab

17.02.2017 | 08:53

LONDON (awp international) - Der japanische Elektroriese Toshiba kann bei der kriselnden Atomsparte nicht auf Hilfe des heimischen Konkurrenten Mitsubishi Heavy Industries hoffen. Die Nukleartechnologie von Toshiba und des eigenen Konzerns seien "komplett unterschiedlich", sagte Mitsubishi Heavy Industries-Chef, Shunichi Miyanaga, der "Financial Times" (Freitag). Auch kartellrechtliche Bedenken sprächen gegen ein Zusammengehen.

Am Dienstag hatte Toshiba wegen massiver Probleme in seiner Atomsparte für das laufende Jahr einen Milliardenverlust angekündigt und damit Analysten und Märkte geschockt. Grund sind milliardenschwere Abschreibungen für das Geschäft mit Atomkraftwerken. Verwaltungsratschef Shigenori Shiga trat zurück. Toshiba schloss auch den Verkauf einer Mehrheit am Kerngeschäft mit Speicherchips nicht mehr aus.

Unmittelbarer Auslöser sind Verzögerungen und Kostenüberschreitungen beim Bau von zwei Atomkraftwerken in den US-Bundesstaaten Georgia und South Carolina. Zugleich haben sich in Zeiten eines verstärkten Augenmerks auf Sicherheit und niedriger Preise für fossile Brennstoffe die Aussichten für das Geschäft generell verschlechtert. Damit steht die akute Krise bei Toshiba exemplarisch für die Probleme der ganzen Branche.

Toshiba hatte den US-Atomkonzern Westinghouse für über fünf Milliarden Dollar gekauft und dieser wiederum hatte die Spezialbaufirma Stone & Webster übernommen, auf die sich die Abschreibungen zu grossem Teil beziehen. Mit dem Einstieg in das für stabil gehaltene Atomgeschäft in den USA im Jahr 2006 wollte Toshiba die Schwankungen des Elektronik-Marktes abfedern. Der Konzern wurde aber schon von der schwächeren Nachfrage als Folge des Atomunglücks von Fukushima getroffen. Zudem gab es technische Schwierigkeiten bei einer neuen Reaktor-Generation. Shiga hatte früher Westinghouse geführt.

Toshiba erwägt nun, die Mehrheit an einer zentralen Säule seines Geschäfts zu verkaufen - der Produktion von Flash-Speicherchips, die in Smartphones, Computern und anderer Elektronik eingesetzt werden. Damit könnte das Kerngeschäft des Konzerns auf Dauer ausgehöhlt werden. Bisher war nur von 20 Prozent die Rede gewesen./jha/ees/fbr


© AWP 2017
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
MITSUBISHI HEAVY INDUSTRIES, LTD. 2.25%3019 Schlusskurs.-4.34%
TOKYO ELECTRIC POWER COMPANY HOLDINGS, INCORPORATED 1.25%324 Schlusskurs.19.12%
TOSHIBA CORPORATION 2.19%4910 Schlusskurs.70.19%
Alle Nachrichten zu TOSHIBA CORPORATION
24.09.RELAY MEDICAL CORP. : Relay bekämpft jüngste Cybersicherheitslücke auf Markt für Überwachu..
DJ
25.08.AKTIE IM FOKUS 2 : Western Digital springen an wegen Fusionshoffnungen
DP
25.08.AKTIE IM FOKUS : Western Digital springen an wegen Fusionsspekulationen
DP
12.08.MÄRKTE ASIEN/Knapp behauptet - Peking reguliert Versicherer
DJ
12.08.MÄRKTE ASIEN/Kaum verändert - Peking reguliert Versicherer
DJ
30.06.++ Analysen des Tages von Dow Jones Newswires (30.6.2021) +++
DJ
29.06.TOSHIBA CORPORATION : Ex-Dividende Tag für außerordentliche Dividende
FA
28.06.++ Analysen des Tages von Dow Jones Newswires (25.06.2021) +++
DJ
25.06.TOSHIBA : Der Vorstand von Toshiba gibt eine Erklärung ab
BU
25.06.Aktionäre sorgen für Rücktritt von Toshiba-Verwaltungsratschef
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu TOSHIBA CORPORATION
24.09.TOSHIBA : Sojitz and CBMM Partner to Commercialize Next-Generation Lithium-ion Batteries
PU
24.09.TOSHIBA : Releases 40V/2.0A Stepping Motor Driver with Resistorless Current Sensing
PU
22.09.Toshiba to Cancel Over 22 Million Shares
MT
21.09.TOSHIBA : Auto dealership installs Toshiba multifunction printers
AQ
17.09.Any Kioxia-Western Digital deal should ensure equal hubs in Japan, U.S. - senior lawmak..
RE
17.09.Any Kioxia-Western Digital deal should ensure equal hubs in Japan, U.S. - senior lawmak..
RE
15.09.TOSHIBA : Visual Question Answering AI Deliver the World's Highest Accuracy
PU
14.09.TOSHIBA : to Supply Hydro Turbines for Kerinci Merangin Hydro Electric Power Plant in Indo..
PU
10.09.Toshiba Repurchases over 2.4 Million Shares for $105 Million
MT
10.09.TOSHIBA : Polymer Film-Based Perovskite Large-Area Photovoltaic Module Reaches Record Powe..
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu TOSHIBA CORPORATION
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 3 303 Mrd. 29 820 Mio 25 447 Mio
Nettoergebnis 2022 141 Mrd. 1 276 Mio 1 089 Mio
Nettoverschuldung 2022 179 Mrd. 1 620 Mio 1 383 Mio
KGV 2022 14,8x
Dividendenrendite 2022 3,86%
Marktkapitalisierung 2 099 Mrd. 18 961 Mio 16 174 Mio
Marktkap. / Umsatz 2022 0,69x
Marktkap. / Umsatz 2023 0,69x
Mitarbeiterzahl 117 300
Streubesitz 93,4%
Chart TOSHIBA CORPORATION
Dauer : Zeitraum :
Toshiba Corporation : Chartanalyse Toshiba Corporation | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends TOSHIBA CORPORATION
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 10
Letzter Schlusskurs 4 910,00 JPY
Mittleres Kursziel 4 945,50 JPY
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 0,72%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Satoshi Tsunakawa Chairman, Executive President & CEO
Masayoshi Hirata CFO, Head-Accounting & Finance Management
Keiichi Yumita Head-Information Systems
Yutaka Sata Vice President-Research & Development
Hideaki Ito Head-Technology Planning, R&D Center
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
TOSHIBA CORPORATION70.19%18 961
BERKSHIRE HATHAWAY INC.20.21%628 953
HONEYWELL INTERNATIONAL INC.3.05%151 329
SIEMENS AG25.90%138 368
GENERAL ELECTRIC COMPANY20.14%113 931
3M COMPANY3.58%104 757