Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. Novartis AG
  6. News
  7. Übersicht
    NOVN   CH0012005267

NOVARTIS AG

(904278)
  Bericht
Verzögert Swiss Exchange  -  17:30:04 03.02.2023
79.54 CHF   +1.64%
04.02.Novartis legt positive Langzeitdaten zu Cosentyx gegen Hautkrankheit HS vor
DP
04.02.Novartis legt positive Langzeitdaten zu Cosentyx vor
AW
03.02.Aktien Schweiz Schluss: SMI beendet Woche mit deutlichem Plus
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Novartis holt neue Forschungschefin von US-Konkurrent Merck

01.09.2022 | 10:31
ARCHIV: Das Logo des Schweizer Arzneimittelherstellers Novartis ist im Werk des Unternehmens in der Nordschweizer Stadt Stein zu sehen, Schweiz

Zürich (Reuters) - Der in einem tiefgreifenden Umbau steckende Schweizer Pharmakonzern Novartis bekommt eine neue Forschungschefin.

Fiona Marshall übernehme Anfang November die Leitung des Novartis Institute for Biomedical Research (NIBR), teilte der Arzneimittelhersteller aus Basel am Donnerstag mit. Sie folgt auf den bisherigen NIBR-Chef Jay Bradner, der das Unternehmen verlassen wird. Marshall kommt vom US-Konkurrenten Merck, wo sie den Bereich Discovery Sciences, Preclinical Development und Translational Medicine leitet. Novartis-Chef Vasant Narasimhan betonte die jahrzehntelange Erfahrung der britischen Molekularpharmakologin bei der Leitung von Arzneimittelforschung und früher Entwicklung. "Damit ist sie die ideale Führungskraft, um uns dabei zu helfen, unsere Innovationspipeline zu stärken und zukünftige hochwirksame Medikamente voranzutreiben."

Novartis hatte in den vergangenen Jahren Rückschläge mit Medikamenten zu verkraften und stellt derzeit sein Hauptgeschäft mit den patentgeschützten Arzneien neu auf. Die Generika-Sparte Sandoz soll abgespalten und im kommenden Jahr an die Schweizer Börse gebrachte werden. Im Zuge des Umbaus gab es eine Reihe von Abgängen und Wechsel im Top-Management. So bekam der Konzern im Mai bereits einen neuen Chef für die Medikamentenentwicklung. Der von der US-Spitzenuniversität Harvard zu Novartis gekommene Bradner hatte die Forschung des Unternehmens sei 2016 geleitet.

An der Börse schlug der erneute Wechsel im Spitzenmanagement keine großen Wellen. Mit einem Kursminus von 0,8 Prozent entwickelte sich Novartis im Rahmen der europäischen Gesundheitswerte.

(Bericht von Paul Arnold, redigiert von Myria Mildenberger. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unsere Redaktion unter berlin.newsroom@thomsonreuters.com (für Politik und Konjunktur) oder frankfurt.newsroom@thomsonreuters.com (für Unternehmen und Märkte).)


© Reuters 2022
Alle Nachrichten zu NOVARTIS AG
04.02.Novartis legt positive Langzeitdaten zu Cosentyx gegen Hautkrankheit HS vor
DP
04.02.Novartis legt positive Langzeitdaten zu Cosentyx vor
AW
03.02.Aktien Schweiz Schluss: SMI beendet Woche mit deutlichem Plus
AW
03.02.Aktien Schweiz fester - Zur Rose mit Kurssprung
DJ
03.02.Novartis AG : DA Davidson behält seine Kaufempfehlung bei
MM
03.02.JPMorgan belässt Novartis auf 'Neutral' - Ziel 85 Franken
DP
03.02.Aktien Europa: US-Zahlen dämpfen Euphorie - Zur Rose mit Kurssprung
AW
03.02.Aktien Schweiz: Defensive Werte führen SMI ins Plus - Kurssprung bei Zur Rose
AW
03.02.Aktien Schweiz Eröffnung: Etwas fester - US-Jobdaten im Blick
AW
03.02.Aktien Schweiz Vorbörse: Leicht schwächer - US-Jobdaten im Blick
AW
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu NOVARTIS AG
04.02.Patients with hidradenitis suppurativa experienced sustained efficacy and symptom impro..
DJ
01.02.Health Care Up After GSK Earnings -- Health Care Roundup
DJ
01.02.ADRs End Mostly Higher, Airbus and Novartis Trade Actively
DJ
01.02.Novartis AG Provides Group Earnings Guidance for the Fiscal Year 2023
CI
01.02.Global markets live: AMD, Amgen, Electronic Arts, PayPal, Snap...
MS
01.02.Trending: Novartis's 4Q Net Profit Declines on Poor Drug Performances
DJ
01.02.Big pharma: GSK beats forecasts, but Novartis lags
RE
01.02.Sector Update: Health Care Stocks Flat to Lower Pre-Bell Wednesday
MT
01.02.Traders Stay Cautious Ahead of Fed Rate Decision, Weighing on US Equity Futures
MT
01.02.CureVac's New Chief Development Officer Assumes Office
MT
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu NOVARTIS AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2023 52 406 Mio - 48 292 Mio
Nettoergebnis 2023 9 548 Mio - 8 798 Mio
Nettoverschuldung 2023 13 850 Mio - 12 763 Mio
KGV 2023 18,5x
Dividendenrendite 2023 4,04%
Marktwert 183 Mrd. 183 Mrd. 168 Mrd.
Marktwert / Umsatz 2023 3,75x
Marktwert / Umsatz 2024 3,57x
Mitarbeiterzahl 102 000
Streubesitz 87,1%
Chart NOVARTIS AG
Dauer : Zeitraum :
Novartis AG : Chartanalyse Novartis AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends NOVARTIS AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 25
Letzter Schlusskurs 86,11 $
Mittleres Kursziel 97,39 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 13,1%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Vasant Narasimhan Chief Executive Officer
Harry Werner Kirsch Chief Financial Officer
Hans Jörg Reinhardt Non-Executive Chairman
Shreeram Aradhye Chief Medical Officer
Steffen Lang President-Operations
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
NOVARTIS AG-4.85%182 524
JOHNSON & JOHNSON-6.29%430 370
ELI LILLY AND COMPANY-9.61%322 186
NOVO NORDISK A/S0.37%309 572
ROCHE HOLDING AG-2.81%269 030
MERCK & CO., INC.-7.22%260 994