Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Japan
  4. Japan Exchange
  5. Kubota Corporation
  6. News
  7. Übersicht
    6326   JP3266400005

KUBOTA CORPORATION

(6326)
  Bericht
ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

MÄRKTE ASIEN/Tokio sehr schwach - Schanghai trotzt Abwärtstendenz

16.08.2021 | 06:48

Von Steffen Gosenheimer

TOKIO/HONGKONG (Dow Jones)--Die Minuszeichen bei den Aktienindizes in Ostasien überwiegen zum Wochenstart. Ausreißer nach unten ist dabei Tokio mit einem Abschlag des Nikkei-Index von 1,8 Prozent auf 27.475 Punkte.

Marktteilnehmer machen dafür den Yen verantwortlich, der weiter steigt, was die Exportaussichten der japanischen Unternehmen verschlechtert. Der Dollar kostet 109,34 Yen und ist damit so billig wie zuletzt vor knapp zwei Wochen. Der Yen sei als sicherer Hafen gesucht, weil es Sorgen um die Geschwindigkeit der Erholung der US-Wirtschaft gebe und auch angesichts der weiter nicht einzudämmenden Corona-Pandemie, so Händler. Derweil ist das japanische BIP im zweiten Quartal des Jahres im Rahmen der Erwartung zum Vorquartal um 0,3 Prozent gewachsen.

An den anderen Plätzen kommen die Indizes durchweg moderat leicht zurück, nachdem die Vorgaben aus den USA vom Freitag wenig inspirierend ausgefallen sind. Zudem sorgt die Geopolitik mit der Entwicklung in Afghanistan für Zurückhaltung, wo die radikalislamischen Taliban offenbar dabei sind, das Land unter ihre Kontrolle zu bringen.

Positiver Ausreißer ist Schanghai, wo es für das Marktbarometer um 0,4 Prozent nach oben geht. Dass die Industrieproduktion in China im Juli weniger stark gestiegen ist als erwartet, belastet nicht, weil es Spekulationen schürt, dass Peking der Wirtschaft stärker unter die Armen greifen dürfte. Zugleich ist Chinas Einzelhandelsumsatz im Juli zum Vorjahr um 8,5 Prozent höher ausgefallen. Im südkoreanischen Seoul wird wegen eines Feiertags nicht gehandelt.

Unter den Einzelwerten in Tokio stehen exportsensitive Aktien auf den Verkaufslisten weit oben, so das Papier des Traktorbauers Kubota (-3,6%) und des Roboterherstellers Yaskawa Electric (-3,7%). Nach Vorlage der Geschäftszahlen brechen Nippon Express um 13,3 Prozent ein, während Fujifilm um 8,0 Prozent kräftig zulegen. Auch bei Citizen Watch kommen die Zahlen gut an (+9,4).

In Hongkong bremsen laut Teilnehmern weiter die Sorgen um die Corona-Pandemie, vor allem aber auch um mögliche weitere regulatorische Eingriffe Pekings. Dass die Prognose für das für das BIP-Wachstum 2021 am Freitag von 3,5 bis 5,5 auf 5,5 bis 6,5 Prozent erhöht wurde, geht darüber unter.

=== 
Index (Börse)            zuletzt      +/- %      % YTD          Ende 
S&P/ASX 200 (Sydney)    7.595,80      -0,4%     +15,3%         08:00 
Nikkei-225 (Tokio)     27.478,79      -1,8%      +1,9%         08:00 
Kospi (Seoul)           Feiertag 
Schanghai-Comp.         3.529,14      +0,4%      +1,6%         09:00 
Hang-Seng (Hongk.)     26.195,41      -0,7%      -3,1%         10:00 
Straits-Times (Sing.)   3.154,55      -0,3%     +11,3%         11:00 
KLCI (Malaysia)         1.496,66      -0,6%      -7,5%         11:00 
 
DEVISEN                  zuletzt      +/- %      00:00  Fr, 8:46 Uhr   % YTD 
EUR/USD                   1,1793      -0,0%     1,1794        1,1738   -3,4% 
EUR/JPY                   129,04      -0,2%     129,33        129,53   +2,3% 
EUR/GBP                   0,8511      +0,0%     0,8507        0,8502   -4,7% 
GBP/USD                   1,3856      -0,0%     1,3861        1,3806   +1,3% 
USD/JPY                   109,42      -0,2%     109,66        110,35   +6,0% 
USD/CNH                   6,4781      -0,0%     6,4788        6,4789   -0,4% 
USD/HKD                   7,7829      -0,0%     7,7829        7,7829   +0,4% 
AUD/USD                   0,7341      -0,4%     0,7368        0,7341   -4,7% 
NZD/USD                   0,7029      -0,2%     0,7043        0,7004   -2,2% 
Bitcoin 
BTC/USD                47.462,76      +1,2%  46.883,26     45.884,26  +63,4% 
 
ROHÖL                    zuletzt  VT-Settl.      +/- %       +/- USD   % YTD 
WTI/Nymex                  67,75      68,44      -1,0%         -0,69  +40,6% 
Brent/ICE                  69,92      70,59      -0,9%         -0,67  +37,2% 
 
METALLE                  zuletzt     Vortag      +/- %       +/- USD   % YTD 
Gold (Spot)             1.776,12   1.779,86      -0,2%         -3,74   -6,4% 
Silber (Spot)              23,68      23,75      -0,3%         -0,07  -10,3% 
Platin (Spot)           1.020,20   1.033,00      -1,2%        -12,80   -4,7% 
Kupfer-Future               4,34       4,39      -1,1%         -0,05  +23,2% 
=== 

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/DJN/gos/ros

(END) Dow Jones Newswires

August 16, 2021 00:47 ET (04:47 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AUSTRALIAN DOLLAR / JAPANESE YEN (AUD/JPY) 0.45%84.765 verzögerte Kurse.6.26%
BITCOIN (BTC/EUR) 0.02%52520 Realtime Kurse.124.03%
BITCOIN (BTC/USD) 0.02%60918 Realtime Kurse.113.30%
BRITISH POUND / JAPANESE YEN (GBP/JPY) 0.95%157.058 verzögerte Kurse.10.26%
BRITISH POUND / US DOLLAR (GBP/USD) 0.59%1.3749 verzögerte Kurse.-0.06%
CANADIAN DOLLAR / JAPANESE YEN (CAD/JPY) 0.38%92.322 verzögerte Kurse.13.40%
CANADIAN DOLLAR / US DOLLAR (CAD/USD) -0.01%0.8079 verzögerte Kurse.2.90%
CITIZEN WATCH CO., LTD. 2.99%516 Schlusskurs.75.51%
DJ INDUSTRIAL 1.09%35294.76 verzögerte Kurse.14.07%
EURO / JAPANESE YEN (EUR/JPY) 0.44%132.51 verzögerte Kurse.4.73%
EURO / US DOLLAR (EUR/USD) 0.09%1.16 verzögerte Kurse.-5.12%
FUJIFILM HOLDINGS CORPORATION 1.76%9229 Schlusskurs.69.71%
HANG SENG 1.38%25288.76 Realtime Kurse.-7.13%
INDIAN RUPEE / JAPANESE YEN (INR/JPY) 0.37%1.522371 verzögerte Kurse.7.34%
INDIAN RUPEE / US DOLLAR (INR/USD) -0.06%0.013331 verzögerte Kurse.-2.58%
JAPANESE YEN / SWISS FRANC (JPY/CHF) -0.46%0.8074 verzögerte Kurse.-5.39%
KOSPI COMPOSITE INDEX 1.15%3018.22 Realtime Kurse.3.95%
KUBOTA CORPORATION 2.77%2390.5 Schlusskurs.6.20%
NEW ZEALAND DOLLAR / JAPANESE YEN (NZD/JPY) 0.90%80.799 verzögerte Kurse.8.04%
NEW ZEALAND DOLLAR / US DOLLAR (NZD/USD) 0.53%0.70722 verzögerte Kurse.-2.01%
NIKKEI 225 1.81%29068.63 Realtime Kurse.5.92%
NIPPON EXPRESS CO., LTD. 2.67%7690 Schlusskurs.10.97%
S&P GSCI COPPER INDEX 2 2.40%729.5804 verzögerte Kurse.32.61%
S&P GSCI CRUDE OIL INDEX 0.25%447.9336 verzögerte Kurse.68.03%
S&P GSCI PLATINUM INDEX 0.09%281.4725 verzögerte Kurse.-1.88%
S&P GSCI SILVER INDEX -0.81%1140.088 verzögerte Kurse.-10.87%
S&P/ASX 200 0.69%7362 Realtime Kurse.11.76%
US DOLLAR / JAPANESE YEN (USD/JPY) 0.32%114.2 verzögerte Kurse.10.31%
YASKAWA ELECTRIC CORPORATION 5.44%5140 Schlusskurs.0.19%
Alle Nachrichten zu KUBOTA CORPORATION
23.09.Japanischer Schwermaschinenhersteller Kubota strebt 15%ige Beteiligung an Escorts an
MT
16.08.MÄRKTE ASIEN/Leichter - Wirtschaftsdaten aus China enttäuschen
DJ
16.08.MÄRKTE ASIEN/Tokio sehr schwach - Schanghai trotzt Abwärtstendenz
DJ
29.06.KUBOTA CORPORATION : Ex-Dividende Tag für Zwischendividende
FA
2020KUBOTA CORPORATION : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
2020KUBOTA CORPORATION : Ergebnisse des 3. Trimesters
CO
2020KUBOTA CORPORATION : Ex-Dividende Tag für Zwischendividende
FA
2019KUBOTA CORP : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
2019KUBOTA CORP : Ex-Dividende Tag für Zwischendividende
FA
2018KUBOTA CORP : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu KUBOTA CORPORATION
12.10.KUBOTA : and Topcon Sign a Collaboration Research Agreement in the Field of Smart Agricult..
PU
08.10.KUBOTA : Italian Tractor Implement Manufacturer Becomes Kubota Group Company -Acquired by ..
PU
06.10.KUBOTA : to Establish New Distribution Center in California, U.S.A. -Aiming to improve its..
PU
05.10.KUBOTA : Notice of the status on a program of purchasing own shares
PU
05.10.Tranche Update on Kubota Corporation's Equity Buyback Plan announced on April 20, 2021.
CI
29.09.KUBOTA : Canada and the Canadian Hockey League launch nominations for their annual 2021 Co..
AQ
23.09.Kubota Reportedly in Talks with Promoters of Escorts Limited to Increase Its Stake
CI
23.09.ESCORTS : Japanese Heavy Equipment Manufacturer Kubota Eyes 15% Stake in Escorts
MT
22.09.VC DAILY : Indian Ed-Tech Startup Boosts U.S. -2-
DJ
21.09.Evergrande woes hit Japan's toilet, air-conditioner and paint manufacturers
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 2 175 Mrd. 19 035 Mio 16 412 Mio
Nettoergebnis 2021 191 Mrd. 1 674 Mio 1 443 Mio
Nettoverschuldung 2021 453 Mrd. 3 964 Mio 3 418 Mio
KGV 2021 15,3x
Dividendenrendite 2021 1,92%
Marktkapitalisierung 2 888 Mrd. 25 294 Mio 21 792 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 1,54x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,45x
Mitarbeiterzahl 41 605
Streubesitz 98,1%
Chart KUBOTA CORPORATION
Dauer : Zeitraum :
Kubota Corporation : Chartanalyse Kubota Corporation | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends KUBOTA CORPORATION
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 14
Letzter Schlusskurs 2 390,50 JPY
Mittleres Kursziel 2 773,57 JPY
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 16,0%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Yuichi Kitao President & Representative Director
Masatoshi Kimata Chairman
Muneji Okamoto Senior GM-Machine Technology
Yuzuru Matsuda Independent Outside Director
Koichi Ina Independent Outside Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
KUBOTA CORPORATION6.20%25 294
PACCAR, INC.0.71%30 166
TOYOTA INDUSTRIES CORPORATION18.32%26 352
EPIROC AB (PUBL)163.68%26 346
KOMATSU LTD.-0.51%23 207
CNH INDUSTRIAL N.V.31.54%22 873