Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Deutsche EuroShop    DEQ   DE0007480204

DEUTSCHE EUROSHOP

(DEQ)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalystenempfehlungen

Baader Bank belässt Deutsche Euroshop auf 'Buy' - Ziel 30 Euro

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
14.08.2020 | 10:35

MÜNCHEN (dpa-AFX Analyser) - Die Baader Bank hat die Einstufung für Deutsche Euroshop nach Zahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 30 Euro belassen. Das zweite Quartal habe wahrscheinlich und hoffentlich den Tiefpunkt in puncto Center-Schließungen und Kundenfrequenz markiert, schrieb Analyst Andre Remke in einer am Freitag vorliegenden Studie zu den Aktien des auf Einkaufscenter spezialisierten Immobilieninvestors. Die Aussichten bezüglich der Höhe der Mieteinnahmen, der Leerstände und der Bewertung des Immobilienvermögens blieben aber höchst unsicher.

/la/bek
Veröffentlichung der Original-Studie: 14.08.2020 / 07:28 / CEST
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / / CEST
Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.


© dpa-AFX 2020
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Alle Nachrichten auf DEUTSCHE EUROSHOP
18.09.Baader Bank senkt Deutsche Euroshop auf 'Add' - Ziel auf 13 Euro
DP
18.09.Aktien Frankfurt Schluss: Dax am 'Hexensabbat' letztlich klar im Minus
AW
18.09.Aktien Frankfurt: Anleger überstehen 'Hexensabbat' bislang gut
AW
18.09.AKTIEN IM FOKUS : Unibail zieht mit Kapitalerhöhung Branche nach unten
DP
18.09.Aktien Frankfurt: Dax etwas fester vor 'Hexensabbat' - Spekulation um Covestr..
AW
26.08.Aktien Frankfurt Schluss: Fed-Hoffnung treibt Dax wieder nach oben
AW
26.08.NordLB belässt Deutsche Euroshop auf 'Halten' - Ziel 13 Euro
DP
19.08.DZ Bank senkt fairen Wert für Deutsche Euroshop - 'Kaufen'
DP
19.08.JPMorgan senkt Ziel für Euroshop auf 15 Euro - 'Overweight'
DP
17.08.Kepler Cheuvreux belässt Deutsche Euroshop auf 'Buy'
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu DEUTSCHE EUROSHOP
18.09.DEUTSCHE EUROSHOP AG : Baader Bank reiterates its Buy rating
MD
26.08.DEUTSCHE EUROSHOP AG : NorldLB gives a Neutral rating
MD
19.08.DEUTSCHE EUROSHOP AG : DZ Bank reaffirms its Buy rating
MD
19.08.DEUTSCHE EUROSHOP AG : JP Morgan remains Neutral
MD
17.08.DEUTSCHE EUROSHOP AG : Kepler Cheuvreux reiterates its Buy rating
MD
17.08.DEUTSCHE EUROSHOP AG : Independant Research reaffirms its Neutral rating
MD
17.08.DEUTSCHE EUROSHOP AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [t..
EQ
14.08.DEUTSCHE EUROSHOP AG : Receives a Buy rating from Baader Bank
MD
14.08.DEUTSCHE EUROSHOP AG : Berenberg reaffirms its Neutral rating
MD
13.08.DEUTSCHE EUROSHOP : Half-Year Financial Report 2020
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 216 Mio 256 Mio -
Nettoergebnis 2020 -296 Mio -350 Mio -
Nettoverschuldung 2020 1 270 Mio 1 504 Mio -
KGV 2020 -2,23x
Dividendenrendite 2020 7,54%
Marktkapitalisierung 672 Mio 797 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 9,00x
Marktkap. / Umsatz 2021 9,60x
Mitarbeiterzahl -
Streubesitz 77,2%
Chart DEUTSCHE EUROSHOP
Dauer : Zeitraum :
Deutsche EuroShop : Chartanalyse Deutsche EuroShop | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse DEUTSCHE EUROSHOP
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 11
Mittleres Kursziel 14,94 €
Letzter Schlusskurs 10,88 €
Abstand / Höchstes Kursziel 83,8%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 37,3%
Abstand / Niedrigstes Ziel -8,09%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Wilhelm Wellner Chief Executive Officer
Reiner Strecker Chairman-Supervisory Board
Olaf G. Borkers Chief Financial Officer
Alexander Otto Member-Supervisory Board
Karin Dohm Deputy Chairman-Supervisory Board