1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. Credit Suisse Group AG
  6. News
  7. Übersicht
    CSGN   CH0012138530

CREDIT SUISSE GROUP AG

(876800)
  Bericht
Verzögert Swiss Exchange  -  17:30 24.06.2022
5.720 CHF   +5.15%
24.06.Credit Suisse zu den kanadischen Banken -- Ausgaben in einem Umfeld mit geringerem Ertragswachstum
MT
24.06.Die größten US-Banken erholen sich, nachdem sie den jährlichen "Stresstest" der Fed bestanden haben
MT
24.06.Aktien Schweiz schießen hoch - Alle SMI-Werte im Plus
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Herabstufung des Ratings der Credit Suisse Group durch S&P

17.05.2022 | 10:11
FILE PHOTO: Logo of Swiss bank Credit Suisse is seen Zurich

Das Kreditrating der Credit Suisse Group AG wurde von Standard & Poors von BBB+ auf BBB herabgestuft. Dies ist ein Rückschlag für die Schweizer Bank, die im ersten Quartal einen Verlust auswies und sich nach einer Reihe von Skandalen einer wachsenden Unruhe unter den Aktionären gegenübersieht.

Der Ausblick wurde von negativ auf stabil geändert, so die Rating-Agentur.

Die Credit Suisse meldete im vergangenen Monat einen Verlust im ersten Quartal und leitete eine Überarbeitung des Managements ein, nachdem sie im Jahr 2021 durch fehlgeschlagene Investitionen Verluste in Milliardenhöhe erlitten hatte.

Die Anleger brachten ihren Unmut zum Ausdruck, indem sie den Vorschlag des Verwaltungsrats, das Management für das Geschäftsjahr 2020 zu entlasten, auf der Jahreshauptversammlung der Bank im April ablehnten.

Die Bank hat nach einer Reihe von kostspieligen Skandalen, die zu mehreren Runden von Managementumschichtungen, abrupten Abgängen und internen und externen Untersuchungen geführt haben, versucht, ihre Risikomanagementkultur zu reformieren.

S&P sagte jedoch, dass eine Trendwende nach Skandalen wie der Archegos-Affäre, Greensill und anderen nicht schnell zu erreichen sei.

Die Credit Suisse wurde im März 2021 von zwei Skandalen getroffen, als die Implosion der US-Investmentfirma Archegos zu einem Schaden von 5,5 Milliarden Dollar führte und ihre Supply Chain Finance Funds (SCFF) im Wert von 10 Milliarden Dollar, die mit dem inzwischen insolventen britischen Finanzunternehmen Greensill verbunden waren, geschlossen wurden. Die Gruppe arbeitet immer noch daran, die Vermögenswerte der SCFF-Anleger zurückzuerhalten.

"Obwohl die Gruppe aktiv an Abhilfemaßnahmen arbeitet, glauben wir, dass eine dauerhafte Veränderung der Risikokultur in einem so komplexen globalen Unternehmen Zeit brauchen wird", sagte die Agentur.

"Wir glauben nun, dass dies in einem sich verschlechternden wirtschaftlichen und geschäftlichen Umfeld noch schwieriger sein wird.

S&P bezeichnete die Ziele des Managements zur Wiederherstellung der Rentabilität als ehrgeizig, insbesondere in Anbetracht des Umbruchs im Management und der wirtschaftlichen Unsicherheiten.

"Unserer Ansicht nach wird das Risiko-Ertrags-Verhältnis der Gruppe zumindest mittelfristig unter dem ihrer wichtigsten Wettbewerber und anderer hoch bewerteter Unternehmen liegen", so S&P.

Die Herabstufung des Ratings vergrößert den Abstand zwischen der Credit Suisse und ihrem größten Konkurrenten, der von Standard & Poor's mit A- und stabilem Ausblick und von Fitch mit A+ und stabilem Ausblick bewertet wird.

Fitch hat das langfristige Rating der Credit Suisse seit April 2021 bei A- mit negativem Ausblick belassen.

Mit der Herabstufung liegt die Credit Suisse auch hinter dem US-Rivalen Morgan Stanley, der von Standard & Poors mit BBB+ mit positivem Ausblick und von Fitch mit A mit positivem Ausblick bewertet wird.

Die britische Bank Barclays verfügt über ein BBB-Langzeitrating von Standard & Poor's mit positivem Ausblick, während sie mit ihrem 'A'-Rating von Fitch ebenfalls über der Credit Suisse liegt.


© MarketScreener mit Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BARCLAYS PLC 3.40%159.32 verzögerte Kurse.-14.80%
CREDIT SUISSE GROUP AG 5.15%5.72 verzögerte Kurse.-35.53%
UBS GROUP AG 6.03%15.995 verzögerte Kurse.-2.59%
UNITED PARCEL SERVICE INC 2.61%183.3 verzögerte Kurse.-14.48%
Alle Nachrichten zu CREDIT SUISSE GROUP AG
24.06.Credit Suisse zu den kanadischen Banken -- Ausgaben in einem Umfeld mit geringerem Ertr..
MT
24.06.Die größten US-Banken erholen sich, nachdem sie den jährlichen "Stresstest" der Fed bes..
MT
24.06.Aktien Schweiz schießen hoch - Alle SMI-Werte im Plus
DJ
24.06.Credit Suisse treibt weiteres Geld für Greensill-Fonds auf
AW
24.06.Bankensektor erholt sich nach bestandenem Stresstest, Bank of America schneidet schlech..
MR
24.06.Credit Suisse senkt Kursziel für FactSet Research Systems auf $390 von $475
MT
24.06.SOCIAL BUZZ : Wallstreetbets Aktien vorbörslich weitgehend im Plus; FedEx, Nio im Aufwind,..
MT
24.06.PRESSESPIEGEL/Unternehmen
DJ
24.06.Deutsche Bank und sechs weitere europäische Banken zeigen im jährlichen US-Stresstest e..
MT
24.06.Credit Suisse begibt zusätzliche Tier 1-Kapitalanleihen im Wert von $1,7 Milliarden
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu CREDIT SUISSE GROUP AG
24.06.Credit Suisse on Canadian Banks -- Looking at Expenses in a Slower Revenue Growth Envir..
MT
24.06.Banks rally after stress test, Bank of America underperforms
RE
24.06.Largest US Banks Rally After Passing Fed's Annual 'Stress Test'
MT
24.06.Bank sector rallies after passing stress test, Bank of America underperforms
RE
24.06.CREDIT SUISSE : Asset Management reaches agreement with Bluestone Resources
PU
24.06.FactSet Research Systems Price Target Cut to $390 From $475 by Credit Suisse
MT
24.06.SOCIAL BUZZ : Wallstreetbets Stocks Largely Up Premarket; FedEx, Nio Poised to Rise, WeWor..
MT
24.06.Chindata Secures $500 Million Syndicated Loan
MT
24.06.Italy's De Nora Industrie Shareholder to Retain Majority Stake Following Listing
MT
24.06.Deutsche Bank, Six Other European Banks Showcase Strong Capital in US Annual Stress Tes..
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu CREDIT SUISSE GROUP AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 19 068 Mio 19 974 Mio 18 935 Mio
Nettoergebnis 2022 357 Mio 374 Mio 355 Mio
Nettoverschuldung 2022 - - -
KGV 2022 32,4x
Dividendenrendite 2022 2,28%
Marktwert 14 621 Mio 15 315 Mio 14 519 Mio
Wert / Umsatz 2022 0,77x
Wert / Umsatz 2023 0,71x
Mitarbeiterzahl 51 030
Streubesitz 96,3%
Chart CREDIT SUISSE GROUP AG
Dauer : Zeitraum :
Credit Suisse Group AG : Chartanalyse Credit Suisse Group AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends CREDIT SUISSE GROUP AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 20
Letzter Schlusskurs 5,72 CHF
Mittleres Kursziel 7,35 CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 28,6%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Thomas Gottstein Chief Executive Officer
David Richard Mathers Chief Financial & Information Officer
Axel P. Lehmann Chairman
Joanne Hannaford Chief Operating & Technology Officer
Thomas Grotzer Global Head-Compliance
Branche und Wettbewerber