Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  BMW AG    BMW   DE0005190003

BMW AG

(BMW)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Studie: Autobauer halten sich bei Rabatten zurück

03.11.2019 | 14:18

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Autohersteller haben sich im Oktober auf dem deutschen Markt mit Preisnachlässen für Neuwagen zurückgehalten. Im Vergleich zum Vormonat ließen sie weniger Autos auf eigene Rechnung zu, gaben im Internet weniger Rabatt und starteten weniger Sonderaktionen, wie aus der regelmäßigen Rabattstudie des CAR-Instituts an der Universität Duisburg-Essen hervorgeht.

Die Entwicklung ist nach Einschätzung des Studienleiters Ferdinand Dudenhöffer für die Jahreszeit eher ungewöhnlich, in der Händler und Hersteller sonst zu einer Art Jahresendspurt ansetzten. Er halte die Zurückhaltung der Hersteller für vorübergehend.

Ein möglicher Grund seien viele neue Modelle im Markt, die üblicherweise mit geringeren Preisnachlässen verkauft werden. Beispiele sind hier die neue 3er-Reihe von BMW, der Ford Kuga oder der Opel Grandland X.

Gleichzeitig verzichtet VW aber auch auf allzu große Nachlässe beim Auslaufmodell Golf 7, das von einer neuen Generation abgelöst wird. Im Vergleich zum Vormonat sei bei diesem Modell der von Internet-Händlern gewährte Preisnachlass sogar leicht gesunken. Besonders hohe Rabatte lassen sich bei einzelnen Modellen über offen beworbene Sonderleasing-Aktionen realisieren. Hier liegen Modelle von Seat, Peugeot und Opel an der Spitze./ceb/DP/edh


© dpa-AFX 2019
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BMW AG -1.40%73.09 verzögerte Kurse.-0.07%
FORD MOTOR COMPANY 0.11%9.09 verzögerte Kurse.-2.26%
PEUGEOT SA 1.14%19.99 Realtime Kurse.-6.15%
VOLKSWAGEN AG -1.80%145.92 verzögerte Kurse.-17.20%
Alle Nachrichten auf BMW AG
27.11.XETRA-SCHLUSS/Etwas fester - Medios haussieren nach Zukauf
DJ
27.11.DIE AUTO-WOCHE - das waren die wichtigsten Themen
DJ
27.11.BMW : Motorrad Motorsport startet für die WorldSBK-Saison 2021 Kooperation mit z..
PU
27.11.BMW : Rundfunk - Ford will E-Auto am Standort Köln bauen
RE
27.11.PRESSESPIEGEL/Zinsen, Konjunktur, Kapitalmärkte, Branchen
DJ
27.11.UMFRAGE : Hauchdünne Mehrheit für Verbot von Verbrennungsmotoren
DP
26.11.Aktien Frankfurt Schluss: Dax mangels Impulsen aus den USA kaum bewegt
DP
26.11.Merkel warnt vor zu scharfen Abgasvorgaben für die Autoindustrie
DP
26.11.UPDATE/Merkel kündigt Widerstand gegen EU-Pläne für Abgasnorm Euro 7 an
DJ
26.11.UPDATE/Merkel kündigt Widerstand gegen EU-Pläne für Abgasnorm Euro 7 an
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu BMW AG
27.11.GM Plans to Seek Banking Charter to Grow Auto-Lending Business
DJ
27.11.BMW : Motorrad Motorsport to start cooperation with two satellite teams for the ..
PU
27.11.How parent of BMW's China partner drove to the brink of bankruptcy
RE
26.11.BMW : Goldman Sachs reiterates its Neutral rating
MD
26.11.SIME DARBY : First-Quarter Net Profit Rose 14% on Stronger Vehicle Sales in Chin..
DJ
25.11.AN INTERVIEW WITH MAXIMILIAN GÜNTHER : “We have all the ingredients for ac..
PU
25.11.RANDOM INTERNATIONAL AND BMW I PRESE : "No One is an Island". Digital world pre..
AQ
25.11.RANDOM INTERNATIONAL AND BMW I PRESE : “No One is an Island”. Digita..
PU
25.11.BAYERISCHE MOTOREN WERKE : A unique vehicle by BMW Individual Manufaktur for the..
AQ
25.11.China's bond defaults show Beijing's war on debt is back
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 96 624 Mio 116 Mrd. -
Nettoergebnis 2020 3 446 Mio 4 122 Mio -
Nettoliquidität 2020 16 224 Mio 19 408 Mio -
KGV 2020 14,0x
Dividendenrendite 2020 2,33%
Marktkapitalisierung 47 156 Mio 56 380 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 0,32x
Marktkap. / Umsatz 2021 0,28x
Mitarbeiterzahl 133 778
Streubesitz 57,3%
Chart BMW AG
Dauer : Zeitraum :
BMW AG : Chartanalyse BMW AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse BMW AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 26
Mittleres Kursziel 74,98 €
Letzter Schlusskurs 73,09 €
Abstand / Höchstes Kursziel 65,5%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 2,59%
Abstand / Niedrigstes Ziel -17,9%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Oliver Zipse Chairman-Management Board
Norbert Reithofer Chairman-Supervisory Board
Nicolas Peter Chief Financial Officer
Susanne Klatten Independent Member-Supervisory Board
Manfred Schoch Deputy Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
BMW AG-0.07%56 900
TOYOTA MOTOR CORPORATION-5.35%195 776
VOLKSWAGEN AG-15.68%93 505
DAIMLER AG13.61%71 446
GENERAL MOTORS COMPANY24.21%65 067
HONDA MOTOR CO., LTD.-3.32%49 630