1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. AIXTRON SE
  6. News
  7. Übersicht
    AIXA   DE000A0WMPJ6   A0WMPJ

AIXTRON SE

(A0WMPJ)
  Bericht
Realtime-Estimate Tradegate  -  19:01 08.08.2022
24.07 EUR   -2.14%
01.08.Berenberg hebt Ziel für Aixtron auf 28 Euro - 'Buy'
DP
01.08.VDMA : Schwache Weltwirtschaft hinterlässt Spuren in Auftragsbüchern
DJ
29.07.MÄRKTE EUROPA/Börsen mit starkem Wochenausklang
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

MÄRKTE EUROPA/Börsen bauen Gewinne aus - Autos vorne

07.07.2022 | 13:03

FRANKFURT (Dow Jones)--Europas Börsen bauen die Gewinne am Donnerstagmittag aus. Der DAX legt um 1,6 Prozent auf 12.801 Punkte zu, der Euro-Stoxx-50 steigt um 1,7 Prozent auf 3.479 Punkte. "Der Markt sieht die Notenbanken zunehmend entspannter", sagt ein Marktteilnehmer. Nach dem kräftigen Rückgang der Öl- und anderer Rohstoffpreise könnten die Notenbanken die Inflation zähmen, ohne dass sie die Weltwirtschaft in eine tiefere Rezession stürzten, ergänzt er. Hinzu komme, dass die USA über den festen Dollar Preisstabilität importierten, die Eurozone importiere über die schwache Währung dagegen Wachstum.

   Samsung liefert günstige Vorlage 

In den Blick gerät nun auch die Berichtssaison, in der Samsung ein starkes Debüt gegeben hat. Der Umsatz des Chip-Giganten ist im abgelaufenen Quartal nach ersten Berechnungen um 21 Prozent gestiegen. Das stützt die Stimmung für Halbleiter-Aktien und auch für Technologiewerte (+1,7%) insgesamt. Besonders die Halbleiter-Aktien zeigen sich nach der Steilvorlage von Samsung sehr fest. So gewinnen Aixtron 4,9 Prozent, Infineon bleiben wegen einer Kurszielsenkung durch Jefferies mit plus 1,3 Prozent zurück.

Hauptrisiko bleibt die Gaskrise und hier die Frage, ob nach dem am 11. Juli beginnenden wartungsbedingten Ausfall, der in der Regel zehn Tage dauert, wieder Gas durch Nordstream 1 fließt. Der Gaspreis zieht derweil weiter an und liegt 5 Prozent vorn. Das Risiko ist ein neuer Höhenflug beim Gaspreis, was dann auch die Inflationsdebatte wieder anheizen würde.

Autoaktien setzen sich mit einem Plus von 4,1 Prozent in ihrem Stoxx-Subindex gemeinsam mit den Ölaktien an die Gewinnerspitze. "Wegen des Einbruchs bei den Verkäufen haben viele ignoriert, dass die Margen sehr gut sind", so ein Marktteilnehmer. Sollte sich nun die Trendwende in China durchsetzen und der US-Markt einen Boden finden, dürften auch die Umsätze wieder zunehmen. Zudem entspannten sich die Lieferkettenprobleme.

Nordex (+5,4%) profitieren von der guten Auftragslage. Wie das Unternehmen mitteilte, lag der Auftragseingang im zweiten Quartal bei rund 1,836 Gigawatt nach 1,534 Gigawatt im gleichen Vorjahreszeitraum. Daneben steht einer Rückkehr in TecDAX und SDAX nicht mehr viel im Weg, vorausgesetzt, Nordex liefert an Quartalszahlen nicht nur die Auftragsdaten ab.

Lufthansa steigen um 2,8 Prozent. Der Unternehmer Klaus-Michael Kühne hat seinen Anteil aufgestockt auf 15,01 von 10,01 Prozent. Er steigt damit zum größten Einzelaktionär vor dem Bund auf, der über den Wirtschaftsstabilisierungsfonds noch 14,09 Prozent hält.

"Die Stimmung für Retail hellt sich auf", so ein Marktteilnehmer. Nach Metro hat am Mittwochabend auch Gerry Weber unerwartet gute Zahlen veröffentlicht. Das Unternehmen hat die Umsatzprognose erhöht und meint, auf EBITDA-Basis könnte nun möglicherweise ein Gewinn erzielt werden. Gerry Weber steigen um 10,9 Prozent.

   Suse nach Zahlen schwach 

Im TecDAX sacken Suse um 1,6 Prozent ab nach Zahlen, die an sich besser waren als erwartet. Allerdings sorge die wirtschaftliche Lage zurzeit für Bedenken, so Suse. Ein Händler verweist darauf, dass das Unternehmen mit negativen Währungseinflüssen kämpfe. Jefferies stuft den Bericht von Suse für das zweite Geschäftsquartal als etwas uneinheitlich ein. Die Zahlen deckten sich mit den Erwartungen, doch mache sich das schwierige Makroumfeld im Ausblick bemerkbar.

=== 
Aktienindex              zuletzt       +/- %       absolut  +/- % YTD 
Euro-Stoxx-50           3.478,70       +1,7%         56,86     -19,1% 
Stoxx-50                3.499,43       +1,6%         54,08      -8,4% 
DAX                    12.800,81       +1,6%        206,29     -19,4% 
MDAX                   25.466,62       +2,0%        487,21     -27,5% 
TecDAX                  2.940,03       +0,4%         11,15     -25,0% 
SDAX                   12.060,54       +1,5%        177,70     -26,5% 
FTSE                    7.199,85       +1,3%         92,08      -3,7% 
CAC                     6.003,54       +1,5%         91,16     -16,1% 
 
Rentenmarkt              zuletzt                   absolut    +/- YTD 
Dt. Zehnjahresrendite       1,24                     +0,09      +1,42 
US-Zehnjahresrendite        2,95                     +0,02      +1,44 
 
DEVISEN                  zuletzt       +/- %  Do, 8:02 Uhr  Mi, 17:05   % YTD 
EUR/USD                   1,0191       +0,1%        1,0207     1,0188  -10,4% 
EUR/JPY                   138,50       +0,1%        138,67     138,22   +5,8% 
EUR/CHF                   0,9911       +0,3%        0,9896     0,9886   -4,5% 
EUR/GBP                   0,8496       -0,6%        0,8544     0,8559   +1,1% 
USD/JPY                   135,91       -0,0%        135,85     135,66  +18,1% 
GBP/USD                   1,1995       +0,6%        1,1946     1,1904  -11,4% 
USD/CNH (Offshore)        6,7070       -0,1%        6,7009     6,7125   +5,6% 
Bitcoin 
BTC/USD                20.464,53       +0,6%     20.265,00  20.127,03  -55,7% 
 
ROHÖL                    zuletzt   VT-Settl.         +/- %    +/- USD   % YTD 
WTI/Nymex                  98,98       98,53         +0,5%       0,45  +37,2% 
Brent/ICE                 101,42      100,69         +0,7%       0,73  +35,4% 
GAS                               VT-Schluss                  +/- EUR 
Dutch TTF                 178,75      174,50         +4,5%       7,75  +36,0% 
 
METALLE                  zuletzt      Vortag         +/- %    +/- USD   % YTD 
Gold (Spot)             1.741,46    1.738,77         +0,2%      +2,69   -4,8% 
Silber (Spot)              19,38       19,21         +0,9%      +0,17  -16,9% 
Platin (Spot)             876,23      860,15         +1,9%     +16,08   -9,7% 
Kupfer-Future               3,53        3,42         +3,2%      +0,11  -20,6% 
 
YTD zu Vortagsschluss 
=== 

Kontakt zum Autor: manuel.priego-thimmel@wsj.com

DJG/mpt/ros

(END) Dow Jones Newswires

July 07, 2022 07:02 ET (11:02 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AIXTRON SE -2.03%24.09 verzögerte Kurse.37.60%
AUSTRALIAN DOLLAR / EURO (AUD/EUR) 0.95%0.68491 verzögerte Kurse.6.30%
BITCOIN (BTC/EUR) 1.13%22792.8 Schlusskurs.-45.77%
BITCOIN (BTC/USD) 0.96%23177.8 Schlusskurs.-51.45%
BRITISH POUND / EURO (GBP/EUR) -0.09%1.18443 verzögerte Kurse.-0.36%
CANADIAN DOLLAR / EURO (CAD/EUR) 0.46%0.763027 verzögerte Kurse.9.07%
DAX 0.84%13687.69 verzögerte Kurse.-14.55%
DEUTSCHE LUFTHANSA AG 0.37%6.751 verzögerte Kurse.8.84%
GERRY WEBER INTERNATIONAL AG 0.00%15.9 verzögerte Kurse.-59.02%
GOLD 0.74%1787.56 verzögerte Kurse.-3.01%
INDIAN RUPEE / EURO (INR/EUR) -0.54%0.012319 verzögerte Kurse.4.95%
INFINEON TECHNOLOGIES AG -0.04%27.55 verzögerte Kurse.-32.38%
MDAX 0.28%27851.67 verzögerte Kurse.-20.93%
NORDEX SE -3.66%10 verzögerte Kurse.-20.02%
S&P GSCI COPPER INDEX 2 0.93%563.1867 Realtime Kurse.-19.17%
S&P GSCI CRUDE OIL INDEX 0.82%490.3977 Realtime Kurse.18.10%
S&P GSCI PLATINUM INDEX 1.59%249.6277 Realtime Kurse.-4.30%
S&P GSCI SILVER INDEX 4.17%1010.6 Realtime Kurse.-14.90%
SAMSUNG ELECTRONICS CO., LTD. -1.14%60800 Schlusskurs.-22.35%
SDAX 0.64%13050.39 verzögerte Kurse.-21.00%
SUSE S.A. 1.60%19.1 verzögerte Kurse.-53.23%
TECDAX 0.54%3162.16 verzögerte Kurse.-19.77%
TECDAX 0.09%3158.07 verzögerte Kurse.-19.51%
US DOLLAR / EURO (USD/EUR) -0.25%0.980652 verzögerte Kurse.11.71%
Alle Nachrichten zu AIXTRON SE
01.08.Berenberg hebt Ziel für Aixtron auf 28 Euro - 'Buy'
DP
01.08.VDMA : Schwache Weltwirtschaft hinterlässt Spuren in Auftragsbüchern
DJ
29.07.MÄRKTE EUROPA/Börsen mit starkem Wochenausklang
DJ
29.07.XETRA-SCHLUSS/DAX zum Wochenende sehr fest - Unternehmenszahlen stützen
DJ
29.07.Deutsche Bank Research belässt Aixtron auf 'Buy' - Ziel 27 Euro
DP
29.07.DZ Bank senkt Aixtron auf 'Verkaufen' - Fairer Wert 22 Euro
DP
28.07.MÄRKTE EUROPA/Fester - US-Zinserhöhung kein Problem für Börsen
DJ
28.07.XETRA-SCHLUSS/Fester - Keine Sorgen wegen US-Zinserhöhung
DJ
28.07.MÄRKTE EUROPA/Schwaches US-BIP relativiert Zinserhöhung
DJ
28.07.WEITER HOHE NACHFRAGE : Aixtron sieht sich auf Kurs zu Jahreszielen
DP
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu AIXTRON SE
28.07.TRANSCRIPT : AIXTRON SE, H1 2022 Earnings Call, Jul 28, 2022
CI
28.07.AIXTRON SE Reports Earnings Results for the Second Quarter and Six Months Ended June 30..
CI
28.07.AIXTRON : Continuing growth path / Highest order intake since 2011 / First volume order fo..
EQ
21.07.AIXTRON CCS MOCVD system to be delivered to The University of Texas at Austin for Galli..
EQ
21.07.AIXTRON SE to Ship New Aixtron Close Coupled Showerhead Deposition System to the Univer..
CI
03.06.AIXTRON SE : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
03.06.AIXTRON SE : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
25.05.AIXTRON Annual General Meeting 2022 / All Resolutions approved by large majority / Dr. ..
EQ
25.05.AIXTRON expands market leading position in MOCVD / Market share in 2021 at 75% accordin..
EQ
17.05.AIXTRON provides key deposition equipment for advanced research to Micron Center for Ma..
EQ
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu AIXTRON SE
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 491 Mio 499 Mio -
Nettoergebnis 2022 98,2 Mio 99,7 Mio -
Nettoliquidität 2022 308 Mio 313 Mio -
KGV 2022 28,2x
Dividendenrendite 2022 1,18%
Marktwert 2 759 Mio 2 820 Mio -
Marktwert / Umsatz 2022 4,99x
Marktwert / Umsatz 2023 4,21x
Mitarbeiterzahl 772
Streubesitz 94,3%
Chart AIXTRON SE
Dauer : Zeitraum :
AIXTRON SE : Chartanalyse AIXTRON SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends AIXTRON SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 9
Letzter Schlusskurs 24,59 €
Mittleres Kursziel 29,00 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 17,9%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Felix Jan Grawert President, CEO & Chairman-Executive Board
Christian Danninger Chief Financial Officer & Executive Director
Kim Schindelhauer Chairman-Supervisory Board
Michael Heuken Vice President-Research & Development
Jochen Linck Chief Operating & Technical Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
AIXTRON SE37.60%2 802
ASML HOLDING N.V.-20.84%225 669
LAM RESEARCH CORPORATION-27.70%71 223
TOKYO ELECTRON LTD-26.28%56 207
ENTEGRIS, INC.-23.70%15 751
ZHEJIANG JINGSHENG MECHANICAL & ELECTRICAL CO., LTD.3.15%13 627