Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Bayer AG    BAYN   DE000BAY0017

BAYER AG

(BAYN)
  Report
verzögerte Kurse. Verzögert Xetra - 14.08. 17:35:19
56.96 EUR   -1.15%
13.08.BAYER IM FOKUS : Zwischen Aufbruchstimmung und Glyphosat-Sorgen
DP
13.08.Corona-Krise vermiest Bilanz der Dax-Konzerne - Autobranche schwach
AW
12.08.Börse Stuttgart-News: Euwax Trends
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Bayer besorgt sich nach Glyphosat-Einigung Milliarden am Anleihemarkt

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
02.07.2020 | 09:07

LEVERKUSEN (dpa-AFX) - Der Pharma- und Agrarchemiekonzern Bayer hat sich nur wenige Tage nach der Einigung im milliardenschweren US-Glyphosat-Streit Geld am Anleihenmarkt besorgt. Wie der Dax-Konzern am Mittwochabend in Leverkusen mitteilte, wurden Anleihen im Gesamtwert von 6 Milliarden Euro und Laufzeiten von vier bis zwölf Jahren platziert. Die Verzinsung liegt bei 0,375 bis 1,375 Prozent pro Jahr.

Erst in der vergangenen Woche hatte Bayer sich im Streit um angebliche Krebsrisiken glyphosathaltiger Unkrautvernichter in den USA mit einem Großteil der Kläger geeinigt. Für das teure Erbe des 2018 übernommenen US-Saatgutkonzerns Monsanto wollen die Leverkusener 10,1 bis 10,9 Milliarden US-Dollar (9,1 bis 9,8 Mrd Euro) in die Hand nehmen.

Mit dem Kompromiss sollen etwa 75 Prozent der aktuellen Verfahren abgeschlossen werden - mit insgesamt etwa 125 000 eingereichten und nicht eingereichten Klagen. Auch die restlichen Verfahren sollten in den kommenden Monaten zum Abschluss kommen.

Neben den Glyphosat-Prozessen einigte sich Bayer auch in anderen Rechtsstreits und nimmt 820 Millionen Dollar in die Hand, um den wesentlichen Teil der US-Verfahren wegen des Umweltgifts PCB beizulegen. Hierbei geht es um mit Chemikalien verseuchte Gewässer.

Für 400 Millionen Dollar soll zudem der Streit um Verwehungen des Unkrautvernichters Dicamba und die daraus angeblich entstandenen Ernteschäden vom Tisch - hier erwartet Bayer allerdings einen Kostenbeitrag des ebenfalls verklagten Konkurrenten BASF.

Um die Kosten für die Vergleiche zu stemmen - maximal jeweils 5 Milliarden Dollar 2020 und 2021 und den Rest später - hatte Bayer bereits die Ausgabe von Anleihen in Aussicht gestellt. Zudem soll allein der Verkauf des Tiermedizin 7,6 Milliarden Dollar einbringen - den Großteil davon in bar, einen kleineren Teil in Aktien des Käufers Elanco./mis/nas/zb

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BASF SE -1.33%50.3 verzögerte Kurse.-25.32%
BAYER AG -1.15%56.96 verzögerte Kurse.-21.77%
DAX -0.71%12901.34 verzögerte Kurse.-2.62%

© dpa-AFX 2020
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Alle Nachrichten auf BAYER AG
13.08.BAYER IM FOKUS : Zwischen Aufbruchstimmung und Glyphosat-Sorgen
DP
13.08.Corona-Krise vermiest Bilanz der Dax-Konzerne - Autobranche schwach
AW
12.08.Börse Stuttgart-News: Euwax Trends
DP
12.08.Goldman hebt Ziel für Bayer auf 84 Euro - 'Buy'
DP
12.08.WOCHENVORSCHAU : Termine bis 25. August 2020
DP
11.08.NACH TV-PANNE IN EUROPA LEAGUE : RTL weist Verantwortung zurück
DP
11.08.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 11.08.2020 - 15.15 Uhr
DP
11.08.BAYER : sichert sich mögliches Blockbuster-Medikament
RE
11.08.Bayer kauft Medikamentenkandidaten gegen Wechseljahrbeschwerden
DP
11.08.Deutsche Bank senkt Ziel für Bayer auf 82 Euro - 'Buy'
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu BAYER AG
12.08.GRAIN HIGHLIGHTS : Top Stories of the Day
DJ
12.08.BAYER : Temasek Form New Company Focused on Vertical Farming
DJ
12.08.BAYER AG : Goldman Sachs keeps its Buy rating
MD
11.08.NEWS HIGHLIGHTS : Top Company News of the Day
DJ
11.08.NEWS HIGHLIGHTS : Top Company News of the Day
DJ
11.08.NEWS HIGHLIGHTS : Top Company News of the Day
DJ
11.08.BAYER AG : Receives a Buy rating from Deutsche Bank
MD
11.08.Bayer takes on Astellas in purchase of experimental menopause relief
RE
11.08.BAYER : buys British developer of treatment for menopausal symptoms
RE
11.08.BAYER : to Buy KaNDy Therapeutics
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 43 531 Mio 51 540 Mio -
Nettoergebnis 2020 888 Mio 1 051 Mio -
Nettoverschuldung 2020 32 339 Mio 38 289 Mio -
KGV 2020 -33,3x
Dividendenrendite 2020 5,01%
Marktkapitalisierung 55 959 Mio 66 208 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 2,03x
Marktkap. / Umsatz 2021 1,94x
Mitarbeiterzahl 101 168
Streubesitz 100,0%
Chart BAYER AG
Dauer : Zeitraum :
Bayer AG : Chartanalyse Bayer AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse BAYER AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 25
Mittleres Kursziel 79,84 €
Letzter Schlusskurs 56,96 €
Abstand / Höchstes Kursziel 93,1%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 40,2%
Abstand / Niedrigstes Ziel -19,2%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Werner Baumann Chairman-Management Board
Norbert Winkeljohann Chairman-Supervisory Board
Wolfgang U. Nickl Chief Financial Officer
Bijoy Sagar Chief Information Technology Officer
Paul Achleitner Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
BAYER AG-21.77%66 208
JOHNSON & JOHNSON1.62%389 658
ROCHE HOLDING AG0.45%296 698
PFIZER, INC.-2.86%212 106
MERCK & CO., INC.-8.21%211 293
NOVARTIS AG-15.35%188 399