Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Indizes
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. DAX
  6. News
  7. Übersicht
    DAX   DE0008469008   846900

DAX

(846900)
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien Frankfurt: Dax tendiert ohne viel Schwung Richtung 15 600 Punkte

11.06.2021 | 12:06

FRANKFURT (awp international) - Auch am Freitag hat sich die Kaufbereitschaft der Dax-Anleger in Grenzen gehalten. Gegen Mittag notierte der Leitindex mit plus 0,17 Prozent auf 15 597 Punkten. "Dynamik sieht anders aus", schrieb Analyst Jochen Stanzl von CMC Markets zum aktuellen Handelsgeschehen. "Optimisten und Pessimisten halten sich in Frankfurt auf hohen Niveau weiter die Waage."

Eine Richtungsentscheidung für den Dax war am Donnerstag auch nach den Aussagen der Europäischen Zentralbank (EZB) und den US-Inflationsdaten ausgeblieben. Am Montag dieser Woche hatte der Dax bei 15 732 Punkten noch einen Rekord erreicht. Inzwischen liegt er auf Wochensicht 0,6 Prozent im Minus.

Der MDax für die mittelgrossen Unternehmen gewann am letzten Handelstag der Woche zuletzt 0,26 Prozent auf 33 860,31 Punkte. Der EuroStoxx 50 rückte um 0,4 Prozent vor.

Verkaufsinteresse gab es bei den Aktien von Curevac . Auf Tradegate sackten sie nach einem negativen Medienbericht zu den Regierungsplänen mit dem Impfstoff der Tübinger um fast neun Prozent ab. Angesichts der jüngsten Probleme im Zulassungsprozess für das Corona-Vakzin von Curevac plane Bundesgesundheitsminister Jens Spahn offenbar den Impfstoff nicht mehr für die laufende Impfkampagne ein, hiess es.

Deutsche Bank lagen mit einem Minus von vier Prozent hinten im Dax, Commerzbank mit minus dreieinhalb Prozent an letzter Stelle im MDax. Der Bankensektor zeigte insgesamt Schwäche. Die jüngsten geldpolitischen Signale der EZB und die Reaktionen am Kapitalmarkt gaben den Zinshoffnungen der Anleger einen Dämpfer. "Es gibt kaum noch Furcht vor steigender Inflation und steigenden Zinsen," erklärte Portfoliomanager Thomas Altmann von QC Partners. Genau diese Sorgen bedeuteten aber Ertragsfantasie für Finanzwerte und gaben ihnen zwischenzeitlich kräftig Auftrieb.

Vorne im Dax waren die Anteile des Kunststoffkonzerns Covestro mit plus 1,1 Prozent, die sich damit auf dem jüngst gesunkenen Kursniveau etwas stabilisierten.

Umstufungen bewegten einige Kurse im MDax. Das Investmenthaus Stifel etwa sprach für K+S eine Kaufempfehlung aus, worauf die Anteile des Düngerproduzenten an der Index-Spitze mit einem Aufschlag von fast siebeneinhalb Prozent reagierten.

Der LED- und Chipindustrieausrüster Aixtron zog auch am Freitag die Anleger auf seine Seite. Nach dem Vortages-Kurssprung um 18,5 Prozent in Folge der Prognoseanhebung des Konzerns legten die Titel auf dem höchsten Niveau seit 2011 um weitere zwei Prozent zu. Weitere Banken erhöhten nun ihre Kursziele./ajx/fba

--- Von Achim Jüngling, dpa-AFX ---


© AWP 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AIXTRON SE -3.68%22.77 verzögerte Kurse.65.79%
AUSTRALIAN DOLLAR / EURO (AUD/EUR) 0.43%0.62228 verzögerte Kurse.-1.68%
BRITISH POUND / EURO (GBP/EUR) 0.50%1.17218 verzögerte Kurse.4.22%
CANADIAN DOLLAR / EURO (CAD/EUR) 0.28%0.676265 verzögerte Kurse.4.79%
CMC MARKETS PLC 1.29%276 verzögerte Kurse.-30.69%
COVESTRO AG 1.24%57.1 verzögerte Kurse.11.61%
DAX 0.42%15596.65 verzögerte Kurse.13.22%
DEUTSCHE BANK AG 2.62%11.112 verzögerte Kurse.21.00%
EURO STOXX 50 0.20%4171.2 verzögerte Kurse.17.05%
INDIAN RUPEE / EURO (INR/EUR) 0.11%0.011568 verzögerte Kurse.3.17%
MDAX 0.19%35349.66 verzögerte Kurse.14.57%
US DOLLAR / EURO (USD/EUR) 0.15%0.854416 verzögerte Kurse.4.23%
Alle Nachrichten zu DAX
15:15Aktien Frankfurt: Stimmung kühlt sich etwas ab - Dax dämmt Gewinne ein
AW
14:46CHINA EVERGRANDE : Anleger in Europa nach Bundestagswahl erleichtert
RE
14:33Baader Investment Conference feiert 10-jähriges Jubiläum mit Teilnehmerrekord
DJ
13:41Europäische Börsen am Mittag uneinheitlich; Banken, Energie- und Immobilientitel höher
MT
13:03MÄRKTE EUROPA/Fester - Anleger goutieren Wahlausgang in Deutschland
DJ
12:55Puma-Chef sieht Potenzial für Umsatz-Verdopplung
AW
12:43Update zu europäischen Festverzinslichen
MT
12:21Aktien Frankfurt: Dax behauptet Gewinne - Sorge vor Hängepartie nach Wahl
AW
12:16Schletter Group wächst weiter und präsentiert neuen Finanzgeschäftsführer
DJ
11:35Sartorius errichtet neuen Standort in Michigan
DJ
Weitere Nachrichten
Nachrichten zu den Einzelwerten DAX
16:19MÄRKTE EUROPA/Gelungener Wochenstart nach Bundestagswahl
DJ
15:58BASF rechnet mit 1,8 Milliarden Dollar Umsatz aus der Einheit Batteriematerialien
MT
15:52IW : Enteignung von Wohnungskonzernen teuer und wenig hilfreich
DJ
15:41Mieterbund fordert bis Sommer 2022 Gesetzentwurf zur Enteignung
DJ
15:16BASF : erwartet von neuem Standort in China Milliardenumsätze
RE
15:01SIEMENS HEALTHINEERS AG : Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation
DJ
14:20BASF rechnet mit hohen Umsätzen und Margen bei Batteriematerialien
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu DAX
15:15Wall Street Sees Mixed Open as Markets Weigh Evergrande Risks
MT
14:33PRESS RELEASE : Baader Investment Conference celebrates 10th anniversary with record atten..
DJ
14:12Eurostoxx 50 : European shares rise on German election relief
RE
13:41STOXX EUROPE 600 : European Bourses Mixed Midday; Banks, Energy and Property Issues Higher
MT
13:32S&P/TSX COMPOSITE INDEX : BMO Markets Wrap
MT
12:43European Fixed Income Update
MT
12:16PRESS RELEASE : Schletter Group continues to grow and presents new CFO
DJ
11:08PRESS RELEASE : Vonovia SE: Vonovia on the election of the Berlin House of Representatives..
DJ
07:31PRESS RELEASE : DIC Asset AG acquires established office property Bonnanova for special fu..
DJ
24.09.European Stocks End Lower Ahead of German Elections
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart DAX
Dauer : Zeitraum :
DAX : Chartanalyse DAX | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends DAX
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Top / Flop DAX
DEUTSCHE BANK AG11.145 Realtime Estimate-Kurse.2.93%
HENKEL AG & CO. KGAA81.03 Realtime Estimate-Kurse.2.21%
AIRBUS SE117.9 Realtime Kurse.2.17%
VONOVIA SE54.97 Realtime Estimate-Kurse.2.14%
BAYER AG47.453 Realtime Estimate-Kurse.2.06%
SYMRISE AG113.225 Realtime Estimate-Kurse.-2.52%
QIAGEN N.V.52.635 Realtime Estimate-Kurse.-2.76%
ZALANDO SE82.63 Realtime Estimate-Kurse.-2.79%
MERCK KGAA188.8 Realtime Estimate-Kurse.-3.10%
HELLOFRESH SE81.59 Realtime Estimate-Kurse.-3.69%
Heatmap :