Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Indizes
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. DAX
  6. News
  7. Übersicht
    DAX   DE0008469008   846900

DAX

(846900)
Realtime-Estimate TTMZero  -  15:31 28.09.2022
12085.43 PTS   -0.45%
14:56Aktien Frankfurt: Dax weiter unter Abgabedruck - Zeitweise unter 12 000 Punkten
AW
13:57WDH/'Da ist Brisanz drin' - Dax-Vorstandsgehälter deutlich gestiegen
DP
13:43Rezession und geopolitische Spannungen lassen europäische Börsen zur Mittagszeit sinken
MT
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien Frankfurt: Dax geht etwas die Puste aus

11.08.2022 | 12:12

FRANKFURT (awp international) - Der deutsche Aktienmarkt hat sich nach dem klaren Plus zur Wochenmitte am Donnerstag behauptet. Der Dax konnte seine soliden Anfangsgewinne nicht halten und notierte gegen Mittag 0,11 Prozent im Minus bei 13 686 Punkten. Der MDax der mittelgrossen Unternehmen gewann zuletzt 0,27 Prozent auf 27 894 Zähler. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 stagnierte auf Vortagesniveau.

Marktkenner Andreas Lipkow von der Comdirect sprach von einem "Tag der Besinnung" nach der Euphorie um den unerwarteten Rückgang der US-Inflation. Die gestrigen Kursgewinne seien überzogen und spiegelten "lediglich die Hoffnung auf eine Entdynamisierung der Inflationsentwicklung wider". Noch sei es voreilig, über ein geringeres Zinserhöhungstempo der US-Notenbank zu spekulieren. Bereits an diesem Nachmittag könnte es eine kalte Dusche in Form der US-Erzeugerpreise geben, warnte Lipkow.

Unter den Einzelwerten standen die Aktien von Siemens mit einem Verlust von 1,3 Prozent im Fokus. Die hohen Abschreibungen auf die Beteiligung an Siemens Energy sowie weitere Belastungen im Zusammenhang mit Russland brockten dem Technologiekonzern im dritten Geschäftsquartal erstmals seit zwölf Jahren wieder einen Verlust ein. Siemens senkte daher auch sein Ergebnisziel für das laufende Geschäftsjahr.

Die Aktien von RWE verbuchten nach detaillierten Quartalszahlen einen Kursrückgang von 0,6 Prozent. Marktbeobachter sprachen von Gewinnmitnahmen und verwiesen darauf, dass die Papiere der Essener seit Ende Juni um 22 Prozent gestiegen waren.

Der Lkw- und Bushersteller Daimler Truck steigerte im zweiten Quartal Umsatz und Ergebnis. Auch ohne günstige Einmaleffekte habe der Konzern ein solides Quartal abgeliefert, urteilte Experte Tom Narayan von der kanadischen Bank RBC. Einige Investoren hätten aber eine Erhöhung der Margenprognose erwartet - diese könnten nun enttäuscht sein, hiess es. Die Aktien verloren als schwächster Dax-Wert 2,1 Prozent.

Dank weiter hoher Düngerpreise hält K+S trotz drohender millionenschwerer Belastungen durch die Gaskrise am Gewinnziel für das laufende Jahr fest. Die K+S-Titel legten um 5,5 Prozent zu.

Eine Verkaufsempfehlung der Deutschen Bank verwies die Aktien von TAG Immobilien mit minus 3,7 auf den letzten Platz im MDax. Trotz der Kapitalerhöhung, die den Gewinnanteil der Altaktionäre bereits massiv verwässert habe, bleibe die Finanzlage des Wohnimmobilienunternehmens angespannt, schrieb Analyst Thomas Rothaeusler.

Gute Halbjahreszahlen und eine bislang solide Geschäftsentwicklung im dritten Quartal katapultierten die Aktien von Ströer auf ein Achtwochenhoch. Zeitweise sprangen sie um fast 17 Prozent hoch. Zuletzt lagen die Papiere des Werbespezialisten als MDax-Spitzenreiter noch knapp 9 Prozent im Plus.

Der angeschlagene Immobilienkonzern Adler Group beschaffte sich mit dem Verkauf zweier Immobilienprojekte in Frankfurt am Main frisches Geld in Höhe von etwa 166 Millionen Euro. Die Adler-Papiere gewannen an der SDax-Spitze 10,5 Prozent./edh/zb

--- Von Eduard Holetic, dpa-AFX ---


© AWP 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ADLER GROUP S.A. -7.75%1.726 verzögerte Kurse.-82.83%
DAIMLER TRUCK HOLDING AG -1.97%23.355 verzögerte Kurse.-26.23%
DAX -0.35%12101.62 verzögerte Kurse.-23.58%
EURO STOXX 50 -0.51%3313.43 verzögerte Kurse.-22.56%
MDAX -1.32%22059.68 verzögerte Kurse.-36.39%
RWE AG 1.25%38.78 verzögerte Kurse.7.08%
SDAX -1.17%10399.97 verzögerte Kurse.-35.89%
SIEMENS AG 0.56%98.5 verzögerte Kurse.-35.87%
SIEMENS ENERGY AG 0.00%11.835 verzögerte Kurse.-47.49%
STOXX EUROPE 50 (EUR) 0.16%3327.15 verzögerte Kurse.-12.86%
TAG IMMOBILIEN AG 0.20%7.485 verzögerte Kurse.-68.24%
US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB) 0.26%58.3 verzögerte Kurse.-21.89%
Alle Nachrichten zu DAX
14:56Aktien Frankfurt: Dax weiter unter Abgabedruck - Zeitweise unter 12 000 Punkten
AW
13:57WDH/'Da ist Brisanz drin' - Dax-Vorstandsgehälter deutlich gestiegen
DP
13:43Rezession und geopolitische Spannungen lassen europäische Börsen zur Mittagszeit sinken
MT
13:26MIDDAY BRIEFING - Unternehmen und Märkte -2-
DJ
13:00MÄRKTE EUROPA/DAX erobert 12.000er-Marke zurück - BoE kauft Gilts
DJ
12:40Studie: Gehälter der Dax-Vorstände steigen um 24 Prozent
DP
12:15MTU holt Webasto-Managerin Maurer in den Vorstand
AW
11:49Aktien Frankfurt: Dax sackt im Eiltempo unter die 12 000 Punkte
AW
11:40Börsen rauschen abwärts - Stahl- und Konsumtitel unter Druck
RE
11:31AKTIEN IM FOKUS: Apple drückt wieder die Stimmung in der Tech-Branche
DP
Mehr Börsen-Nachrichten, Aktienanalysen und Empfehlungen
Nachrichten zu den Einzelwerten DAX
14:59BASF und GS Engineering entwickeln gemeinsam Lösungen zur Kohlenstoffabscheidung
MT
14:56Kohlekraftwerke aus Reserve sollen länger am Netz bleiben dürfen
DP
14:38UBS belässt Vonovia auf 'Buy' - Ziel 36,50 Euro
DP
14:14Goldman belässt Vonovia auf 'Conviction Buy List'
DP
14:06Basf : bringt mit X3DTM eine revolutionäre Formgebungstechnologie für optimierte Katalysat..
PU
13:57WDH/'Da ist Brisanz drin' - Dax-Vorstandsgehälter deutlich gestiegen
DP
13:43Ex-Porsche-Chef Wiedeking soll im Prozess gegen VW-Großaktionär aussagen
RE
Mehr Börsen-Nachrichten, Aktienanalysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu DAX
13:54Top Premarket Gainers
MT
13:43European Bourses Track Lower Midday on Recession, Geopolitical Tensions
MT
08:28European stock index futures fall on mounting recession worries
RE
27.09.DAX Ends 0.72% Lower at 12139.68 -- Data Talk
DJ
27.09.European Stocks Extend Losing Streak Tuesday Despite Early Global Rally
MT
27.09.Wall Street Set to Open Higher Ahead of Consumer Confidence, New Home Sales Reports
MT
27.09.Top Premarket Decliners
MT
27.09.European Bourses Edge Higher Midday In Global Bounce
MT
27.09.Europe shares slip as UK adds to rate hike worries
RE
26.09.European Bourses Close Mostly Lower
MT
Mehr Börsen-Nachrichten, Aktienanalysen und Empfehlungen auf Englisch
Chart DAX
Dauer : Zeitraum :
DAX : Chartanalyse DAX | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends DAX
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Top / Flop DAX
MERCK KGAA162.7 Realtime Estimate-Kurse.2.49%
PUMA SE52.99 Realtime Estimate-Kurse.2.06%
RWE AG38.765 Realtime Estimate-Kurse.1.35%
ADIDAS AG128.92 Realtime Estimate-Kurse.1.27%
SARTORIUS AG358.5 Realtime Estimate-Kurse.1.24%
MTU AERO ENGINES AG151.2 Realtime Estimate-Kurse.-2.17%
HANNOVER RÜCK SE146.175 Realtime Estimate-Kurse.-2.61%
ALLIANZ SE159.4 Realtime Estimate-Kurse.-2.65%
HELLOFRESH SE22.5 Realtime Estimate-Kurse.-3.68%
DEUTSCHE BANK AG7.726 Realtime Estimate-Kurse.-4.95%
Heatmap :