Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Uniper SE
  6. News
  7. Übersicht
    UN01   DE000UNSE018   UNSE01

UNIPER SE

(UNSE01)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Uniper plant Anlandeterminal für grünes Ammoniak in Wilhemshaven

04.03.2021 | 11:42

BERLIN (Dow Jones)--Der Energieversorger Uniper hat seine Zukunftspläne für das gescheiterte Anlandeterminal für Flüssigerdgas (Liquefied Natural Gas, LNG) in Wilhelmshaven konkretisiert. Unter dem Namen "Green Wilhelmshaven" soll im Hafen der Stadt ein Terminal für grünes Ammoniak mit Ammoniak-Cracker und Anschluss an das zukünftige Wasserstoff-Netz entstehen, sagte Konzernchef Andreas Schierenbeck während einer Pressekonferenz anlässlich der Jahresbilanz. "Die Inbetriebnahme des Terminals ist für die zweite Hälfte dieses Jahrzehnts geplant und abhängig vom nationalen Importbedarf und Exportangebot."

Darüber hinaus sei auch ein Elektrolyseur für die Produktion von Wasserstoff geplant. Das Gas soll sowohl an die lokale Industrie gehen und in das nationale Wasserstoff-Netz eingespeist werden. "Die NH3-Split-Anlage zur Produktion von grünem Wasserstoff wäre die erste skalierte Anlage ihrer Art", betonte der Uniper-Chef. Wasserstoff könne dann auch in den vorhandenen Salzkavernen gespeichert werden. Möglich sei ein Volumen von rund 295.000 Tonnen pro Jahr - rund 10 Prozent des für 2030 prognostizierten Bedarfs in Deutschland und 1,5 Prozent in Europa.

Uniper prüft bereits mit dem Stahlkonzern Salzgitter den Bau einer Direktreduktionsanlage mit vorgeschalteter Wasserstoff-Elektrolyse. Ziel des Projekts, bei dem das Unternehmen auch mit Rhenus Logistics, der Stadt Wilhelmshaven und dem Land Niedersachsen kooperiert, sind die Produktion von zwei Millionen Tonnen CO2-reduzierten Roheisen mit Hilfe von Wasserstoff aus Windstrom. Mit beiden Projekten würde am Standort Wilhelmshaven ein "Energy Hub" entstehen, sagte Schierenbeck.

Kontakt zur Autorin: petra.sorge@wsj.com

DJG/pso/err

(END) Dow Jones Newswires

March 04, 2021 05:41 ET (10:41 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
FORTUM OYJ -2.32%26.16 verzögerte Kurse.32.79%
PUBLIC JOINT-STOCK COMPANY UNIPRO -1.61%2.751 Schlusskurs.-1.43%
SALZGITTER AG -2.44%29.54 verzögerte Kurse.36.13%
UNIPER SE -3.03%35.16 verzögerte Kurse.24.50%
WTI -0.25%71.481 verzögerte Kurse.50.62%
Alle Nachrichten zu UNIPER SE
17.09.UNIPER : prüft Wiederinbetriebnahme des Pumpspeicherkraftwerks Happurg
PU
16.09.Deutsche Umwelthilfe geht weiter juristisch gegen Nord Stream 2 vor
DJ
15.09.KREML : Rasche Nord-Stream 2-Inbetriebnahme könnte Gaspreise in Europa senken
DJ
13.09.Flaute bei der Windkraft lässt Stromproduktion mit Kohle steigen
DP
13.09.Kohlekraftwerke im Halbjahr größter Strom-Einzelposten
RE
13.09.DEUTSCHLAND : Kohle löst Windkraft als wichtigste Quelle für Stromerzeugung ab
DP
10.09.Gazprom - Bau der Gaspipeline Nord Stream 2 abgeschlossen
RE
10.09.Sieg für Putin - Gazprom stellt umstrittene Nord Stream 2 fertig
DP
10.09.Gazprom meldet komplette Fertigstellung von Nord Stream 2
DJ
10.09.GAZPROM :  Ostseepipeline Nord Stream 2 fertiggestellt
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu UNIPER SE
10.09.TIMELINE-NORD STREAM 2 : Russia's push to boost gas supplies to Germany
RE
10.09.Russia completes Nord Stream 2 construction, gas flows yet to start
RE
09.09.FTSE 100 Drops as Pharma, Commodities Fall
DJ
09.09.MILESTONE REACHED : Joint hydrogen project “Bad Lauchstädt Energy Park&rdq..
PU
09.09.FTSE Down, Pound's Recent Struggles Look Likely to End
DJ
07.09.UNIPER : Fortum and Uniper start Kooperation in nuclear decommissioning and dism..
PU
06.09.NORD STREAM 2 : Russia's push to boost gas supplies to Germany
RE
06.09.UNIPER : Cooperation Uniper and Port of Rotterdam Authority in production green ..
PU
30.08.DIANA SHIPPING : Signs Time Charter Contract for M/V Phaidra With Uniper
MT
26.08.FORTUM OYJ : Sweden approves plans to expand nuclear waste storage
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analysten-Empfehlungen zu UNIPER SE
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 63 869 Mio 74 876 Mio -
Nettoergebnis 2021 772 Mio 905 Mio -
Nettoverschuldung 2021 2 191 Mio 2 568 Mio -
KGV 2021 16,7x
Dividendenrendite 2021 3,93%
Marktkapitalisierung 12 867 Mio 15 104 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 0,24x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,26x
Mitarbeiterzahl 11 920
Streubesitz 25,0%
Chart UNIPER SE
Dauer : Zeitraum :
Uniper SE : Chartanalyse Uniper SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends UNIPER SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 16
Letzter Schlusskurs 35,16 €
Mittleres Kursziel 30,76 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -12,5%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Klaus-Dieter Maubach Chief Executive Officer
Tiina Marjukka Tuomela Chief Financial Officer
Markus Heikki Erdem Rauramo Chairman-Supervisory Board
David Bryson Chief Operating Officer
Patrick Wolff Chief Compliance Officer & General Counsel
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
UNIPER SE24.50%15 104
NATIONAL GRID PLC11.58%48 015
SEMPRA6.05%42 592
ELECTRICITÉ DE FRANCE-17.37%39 486
ENGIE-5.48%33 573
E.ON SE19.73%33 214