Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Shanghai Stock Exchange  >  San'an Optoelectronics Co., Ltd.    600703   CNE000000KB3

SAN'AN OPTOELECTRONICS CO., LTD.

(600703)
  Report
ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalystenempfehlungen

Aixtron reduziert Verluste - Gewinne aber erst 2017

23.02.2016 | 10:50

Düsseldorf (Reuters) - Für den seit Jahren defizitären Chipanlagenbauer Aixtron ist nach dem Wegfall eines Großauftrages aus China die Rückkehr in die Gewinnzone in weiter Ferne.

Die Firma habe 2015 zwar ihre Verluste dank der Einsparungen deutlich reduziert, teilte Aixtron am Dienstag mit. Doch 2016 sei erneut mit Fehlbeträgen zu rechnen, die sich nur im besten Fall verringern würden. Erst im kommenden Jahr erwarte der Vorstand zumindest vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) ein positives Ergebnis. 2015 setzte Aixtron 197,8 (Vorjahr: 193,8) Millionen Euro um und verbuchte ein Ebitda von minus 16,4 (minus 41,3) Millionen Euro. Netto lag der Verlust bei 29,1 (minus 62,5) Millionen Euro. Der Auftragseingang sank um 16 Prozent auf rund 167 Millionen Euro. Für 2016 kündigte Vorstandschef Martin Goetzeler einen Umsatz zwischen 170 und 200 Millionen Euro an. Sollte der obere Rand der Bandbreite erreicht werden, erwarte er, dass sich die Ertragslage erneut verbessern wird. Es würden aber erneut Verluste anfallen. Aixtron produziert Chipanlagen zur Herstellung von Leuchtdioden (LED). Diese werden zunehmend stärker in der Unterhaltungselektronik, Automobilindustrie oder in der industriellen Beleuchtung eingesetzt. Die stark vom chinesischen Markt abhängige Branche wartet seit längerem auf den nächsten Investitionszyklus. Doch die einstige Lokomotive China wird für viele deutsche Unternehmen derzeit zum Bremsklotz. So dampfte die chinesische Sanan Optoelectronics ihren Großauftrag ein; statt 50 muss Aixtron nur noch drei Anlagen liefern.

Unternehmen in diesem Artikel : AIXTRON SE, SANAN OPTOELECTRONICS CO.,LTD

© Reuters 2016
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AIXTRON SE -0.99%11 verzögerte Kurse.30.28%
ALS LIMITED 0.49%10.25 Schlusskurs.11.66%
I.T LIMITED -2.55%1.53 Schlusskurs.-18.18%
SAN'AN OPTOELECTRONICS CO., LTD. 2.89%28.17 Schlusskurs.53.43%
Alle Nachrichten auf SAN'AN OPTOELECTRONICS CO., LTD.
14.08.SAN'AN OPTOELECTRONICS CO., LTD. : Veröffentlichung des Halbjahresergebnisses
21.04.SAN'AN OPTOELECTRONICS CO., LTD. : Veröffentlichung des Quartalsergebnisses
2017Siemens wirft restliche Osram-Aktien aus dem Depot
RE
2016IG Metall will Hoheit über Arbeitszeit erkämpfen
RE
2016Ministerium stoppt Aixtron-Übernahme durch Chinesen
RE
2016Chinesischer Investor bei Aixtron-Übernahme am Ziel
RE
2016Chinesische San'an räumt Interesse an Osram ein
RE
2016Aachener Chip-Anlagenbauer Aixtron wird chinesisch
RE
2016Aixtron reduziert Verluste - Gewinne aber erst 2017
RE
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SAN'AN OPTOELECTRONICS CO., LTD.
14.08.SAN'AN OPTOELECTRONICS CO., LTD. : half-yearly earnings release
14.07.China's state chip fund to cut stakes in two more tech companies
RE
21.04.SAN'AN OPTOELECTRONICS CO., LTD. : quaterly earnings release
2016Chinese bidders walk away from Osram takeover - sources
RE
2016Germany stalls Osram unit sale to Chinese buyers - WirtschaftsWoche
RE
2016Germany considers protecting firms from foreign takeovers-newspaper
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 8 487 Mio 1 287 Mio 1 086 Mio
Nettoergebnis 2020 1 373 Mio 208 Mio 176 Mio
Nettoverschuldung 2020 207 Mio 31,5 Mio 26,5 Mio
KGV 2020 87,3x
Dividendenrendite 2020 0,33%
Marktkapitalisierung 125 Mrd. 19 074 Mio 16 054 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 14,8x
Marktkap. / Umsatz 2021 12,2x
Mitarbeiterzahl 12 111
Streubesitz 66,3%
Chart SAN'AN OPTOELECTRONICS CO., LTD.
Dauer : Zeitraum :
San'an Optoelectronics Co., Ltd. : Chartanalyse San'an Optoelectronics Co., Ltd. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse SAN'AN OPTOELECTRONICS CO., LTD.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 14
Mittleres Kursziel 23,25 CNY
Letzter Schlusskurs 28,17 CNY
Abstand / Höchstes Kursziel 42,0%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -17,5%
Abstand / Niedrigstes Ziel -64,5%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Ke Chuang Lin Vice Chairman & General Manager
Zhi Qiang Lin Chairman
Chong Pin Fang Chairman-Supervisory Board
Zhi Jun Huang Chief Financial & Accounting Officer
Xiao Juan Shao Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
SAN'AN OPTOELECTRONICS CO., LTD.53.43%18 540
MEDIATEK INC.67.31%41 141
SKYWORKS SOLUTIONS, INC.14.19%22 924
AVARY HOLDING (SHENZHEN) CO., LIMITED7.46%17 412
SHENZHEN GOODIX TECHNOLOGY CO., LTD.-17.60%11 714
JCET GROUP CO., LTD.98.77%10 440