Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  MTU Aero Engines AG    MTX   DE000A0D9PT0   A0D9PT

MTU AERO ENGINES AG

(A0D9PT)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

MTU Aero Engines : Maintenance Zhuhai schließt Ausbau ab und feiert 3.000 Shop Visits

29.11.2020 | 19:18

Zhuhai, 26.11.2020 - Die MTU Maintenance Zhuhai, ein Joint Venture der MTU Aero Engines und der China Southern Airlines Company Limited, hat ihre Standorterweiterung abgeschlossen und die bestehenden Kapazitäten um 50 Prozent auf 450 Werkstattbesuche pro Jahr erhöht. Rund 13.600 Quadratmeter sowie Sport- und Parkmöglichkeiten für Mitarbeiter wurden dabei zum Standort hinzugefügt. Ab Dezember werden die Teams mit dem Einzug in die Bürogebäude beginnen, und der MRO-Shop wird mit steigender Marktnachfrage nach der COVID-19-Krise nach und nach auf seine volle Kapazität hochgefahren.

'Wir sind sehr zuversichtlich, dass sich der chinesische und asiatische Markt erholen wird; dies haben wir mit unserer Ankündigung über den Bau eines zweiten Standorts in der Region Anfang der Woche unterstrichen,' so Michael Schreyögg, Programmvorstand der MTU Aero Engines. 'Während sich bei der MTU Maintenance Zhuhai die Auswirkungen der Krise spürbar in den Kennzahlen des zweiten Quartals niedergeschlagen haben, liegt die Auslastung des Standorts inzwischen wieder bei nahezu 100 Prozent. Wir sind für das Jahr 2021 am Standort sehr optimistisch.'

Der Betrieb hat gerade sein 3.000stes Triebwerk ausgeliefert, ein V2500 des Joint-Venture-Partners. Dieser Erfolg wurde im Rahmen einer kleinen Zeremonie, unter Einhaltung der Social-Distancing-Regeln, mit Vertretern beider Joint-Venture-Partner sowie Mitarbeitern gefeiert.

'Ich freue mich, dass wir diese beiden Meilensteine erreicht haben und in diesem für unsere Branche turbulenten Jahr einige positive Nachrichten feiern können,' ergänzt Jaap Beijer, President und CEO der MTU Maintenance Zhuhai. 'Mein besonderer Dank gilt unserem Joint-Venture-Partner für die anhaltend gute Zusammenarbeit. Ebenso möchte ich auch herzlich unseren Kunden weltweit danken, sowie unseren hoch motivierten Mitarbeitern für ihr Engagement; nur so sind diese Erfolge erst möglich geworden.'

Der Standort in Zhuhai bietet umfassende Service-Leistungen für CFM56, LEAP und V2500-Triebwerke an, verfügt über einen modernen Maschinenpark und führt 80 Prozent der Teilereparaturen im eigenen Shop durch. Der Standort profitiert von der räumlichen Nähe zu den Metropolen Hongkong, Guangzhou, Shenzhen und Macao. Serviceteams schaffen es in kürzester Zeit zu den Kunden vor Ort. Neben China Southern betreut die MTU Maintenance Zhuhai über 70 Kunden aus China, Asien und der ganzen Welt, darunter International Aero Engines, Saudia Airlines und All Nippon Airways sowie Chinese Shenzhen Airlines, Xiamen Airlines und Hainan Airlines. Die erste Standorterweiterung, mit der die Kapazität von 200 auf 300 Shop Visits erhöht wurde, wurde 2012 abgeschlossen.

MTU Aero Engines AG veröffentlichte diesen Inhalt am 27 November 2020 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 29 November 2020 18:18:00 UTC.


© Publicnow 2020
Alle Nachrichten auf MTU AERO ENGINES AG
21.01.MÄRKTE EUROPA/Leichtes Minus - EZB bewegt kaum
DJ
21.01.XETRA-SCHLUSS/Etwas leichter - EZB setzt keine großen Akzente
DJ
19.01.KREISE : Triebwerksbauer MTU hat Interesse an Rolls-Royce-Tochter ITP Aero
AW
19.01.MÄRKTE EUROPA/Britische Handelsaktien leiden unter Brexit-Chaos
DJ
19.01.XETRA-SCHLUSS/Uneinheitlich - Zweite Reihe läuft weiter
DJ
14.01.MTU AERO ENGINES : Patrick Biebel übernimmt die Leitung der MTU Maintenance Leas..
PU
12.01.MTU AERO ENGINES : Maintenance schließt Vertrag mit Air Sial
DJ
12.01.MTU AERO ENGINES : Maintenance schließt Exklusivvertrag mit Newcomer-Airline Air..
PU
11.01.JPMorgan belässt MTU auf 'Underweight' - Ziel 145 Euro
DP
11.01.VDMA : Erstmals Orderzuwachs aus In- und Ausland im Berichtsjahr
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu MTU AERO ENGINES AG
20.01.MARKET CHATTER : MTU Aero Engines Mulls Bid for Rolls-Royce's Spanish Part Suppl..
MT
19.01.DGAP-PVR : MTU Aero Engines AG: Release according -4-
DJ
19.01.DGAP-PVR : MTU Aero Engines AG: Release according -3-
DJ
19.01.DGAP-PVR : MTU Aero Engines AG: Release according -2-
DJ
19.01.DGAP-PVR : MTU Aero Engines AG: Release according to Article 40, Section 1 of th..
DJ
19.01.MTU AERO ENGINES AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [th..
EQ
15.01.DGAP-PVR : MTU Aero Engines AG: Release according -4-
DJ
15.01.DGAP-PVR : MTU Aero Engines AG: Release according -3-
DJ
15.01.DGAP-PVR : MTU Aero Engines AG: Release according -2-
DJ
15.01.MTU AERO ENGINES AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [th..
EQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 4 033 Mio 4 907 Mio -
Nettoergebnis 2020 217 Mio 264 Mio -
Nettoverschuldung 2020 876 Mio 1 066 Mio -
KGV 2020 50,7x
Dividendenrendite 2020 0,74%
Marktkapitalisierung 10 879 Mio 13 243 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 2,91x
Marktkap. / Umsatz 2021 2,61x
Mitarbeiterzahl 10 660
Streubesitz 85,1%
Chart MTU AERO ENGINES AG
Dauer : Zeitraum :
MTU Aero Engines AG : Chartanalyse MTU Aero Engines AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse MTU AERO ENGINES AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 22
Mittleres Kursziel 185,30 €
Letzter Schlusskurs 205,10 €
Abstand / Höchstes Kursziel 41,0%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -9,66%
Abstand / Niedrigstes Ziel -46,9%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Reiner Winkler Chief Executive Officer
Klaus Eberhardt Chairman-Supervisory Board
Lars Wagner Chief Operating Officer
Peter Kameritsch Chief Financial & Information Officer
Thomas Dautl Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
MTU AERO ENGINES AG-2.53%13 399
SAFRAN-3.45%58 038
TRANSDIGM GROUP INC.-7.25%31 245
AVIATION INDUSTRY CORPORATION OF CHINA, LTD.27.16%30 147
HEICO CORPORATION-0.60%16 392
AVIC AIRCRAFT CO., LTD.-3.27%14 988