Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. HORNBACH Baumarkt AG
  6. News
  7. Übersicht
    HBM   DE0006084403   608440

HORNBACH BAUMARKT AG

(608440)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

HORNBACH Baumarkt AG: Hochwasser-Geschädigte erhalten von Hornbach unbürokratisch Soforthilfe

16.07.2021 | 16:41


DGAP-Media / 16.07.2021 / 16:40

/
PRESSEINFORMATION

Hochwasser-Geschädigte erhalten
von Hornbach unbürokratisch Soforthilfe

Der Baumarktbetreiber Hornbach Baumarkt AG gewährt in den von der Flutkatastrophe betroffenen Regionen einen Hochwasser-Nachlass in Höhe von 20%.

Bornheim, 16. Juli 2021. Der Baumarktkonzern Hornbach Baumarkt AG greift den Opfern der Hochwasserkatastrophe in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz sowie in Luxemburg und den Niederlanden mit einer Soforthilfe unter die Arme. Ab 16. Juli 2021 bis voraussichtlich 14. August 2021 gewährt das Unternehmen in 16 seiner Bau- und Gartenmärkte den Geschädigten einen Hochwasser-Nachlass in Höhe von 20% auf das gesamte Sortiment.

"Wir sind als Unternehmen, welches in den Regionen tief verwurzelt ist, sehr betroffen von dem persönlichen Leid und dem materiellen, in vielen Fällen existenziellen Schaden, den viele Betroffene durch das Hochwasser erleiden mussten. Daher möchten wir den Menschen vor Ort schnell und unbürokratisch helfen", sagte Erich Harsch, Vorstandsvorsitzender der Hornbach Baumarkt AG.

Hochwasseropfer benötigen zum Nachweis, dass sie betroffen sind, im Hornbach-Markt nur ihren Ausweis sowie ein ausgefülltes Meldeformular mit der behördlichen Schadensbestätigung ihrer Kommunalverwaltung, Feuerwehr oder Polizeidienstelle. Hornbach gewährt den vom Hochwasser geschädigten Kunden auch rückwirkend die 20%-Soforthilfe, wenn sie bereits vor Aktionsbeginn Ware gekauft oder bestellt haben.

Das Meldeformular, weitere Informationen zur Soforthilfe und Beratung finden Betroffene in Deutschland auf der Hornbach-Website unter dem Link: www.hornbach.de. Unter dem Punkt "Mein Markt" muss der Standort der an der Aktion teilnehmenden Hornbach-Filiale eingegeben sein, damit die Informationen zum jeweiligen Marktgebiet angesehen und das Meldeformular heruntergeladen werden können.

Link für Kunden in Luxemburg: www.hornbach.lu
Link für Kunden in den Niederlanden: https://www.hornbach.nl/actueel/waterschade/

Die Soforthilfe kann an folgenden Hornbach-Standorten in Anspruch genommen werden: Bertrange (Luxemburg). Binzen, Düren, Essen, Geleen (Niederlande), Gelsenkirchen, Herne, Kamen, Kerkrade (Niederlande), Koblenz, Mönchengladbach, Münster, Oberhausen, Trier und Wuppertal.

 

Über Hornbach:
HORNBACH ist ein unabhängiges, familiengeführtes und börsennotiertes Großunternehmen, das im Geschäftsjahr 2020/2021 (Bilanzstichtag: 28. Februar 2021) einen Umsatzanstieg (netto) um 15,4 Prozent auf 5,5 Mrd. Euro verzeichnete. 1877 gegründet, kann HORNBACH als einziges Unternehmen der Baumarkt-Branche auf eine sechs Generationen überdauernde Firmengeschichte zurückblicken. Derzeit betreibt der Konzern 163 Bau- und Gartenmärkte, zwei Fachmärkte sowie Onlineshops in neun Ländern Europas. Verkaufskonzept und Sortiment sind ganz auf die Bedürfnisse von Projektkunden und Profis ausgerichtet. HORNBACH garantiert seinen Kunden dauerhaft niedrige Preise und ist damit Preisführer in der Branche. Die hohe Qualität der Beratung und der exzellente Service wurden dem Unternehmen in zahlreichen unabhängigen Tests und Studien bescheinigt. Mit Pionierleistungen wie dem ersten kombinierten Bau- und Gartenmarkt (1968), dem ersten Megastore (1980) und dem ersten Baumarkt mit Drive-in (2003) beweist HORNBACH ständig aufs Neue seine Innovationskraft. HORNBACH gilt seit Jahrzehnten als Jobmaschine: Mittlerweile sind über 24.000 Mitarbeiter am Erfolg des Unternehmens beteiligt.




Kontakt:
Axel Müller
Leiter Group Communications und Investor Relations
HORNBACH Holding AG & Co. KGaA
Tel. +49 (0) 6348 602444
axel.mueller@hornbach.com


Ende der Pressemitteilung


Emittent/Herausgeber: HORNBACH Baumarkt AG
Schlagwort(e): Sonderthemen

16.07.2021 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: HORNBACH Baumarkt AG
Hornbachstraße
76878 Bornheim bei Landau/Pfalz
Deutschland
Telefon: +49 (0)6348 / 60 00
Fax: +49 (0)6348 / 60 40 00
E-Mail: info@hornbach.de
Internet: www.hornbach.de
ISIN: DE0006084403
WKN: 608440
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1219702

 
Ende der Mitteilung DGAP-Media

1219702  16.07.2021 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1219702&application_name=news&site_id=zonebourse_sftp

© EQS 2021
Alle Nachrichten zu HORNBACH BAUMARKT AG
14.10.S&P stuft das Rating von Hornbach Baumarkt aufgrund verbesserter Performance auf BB+ he..
MT
12.10.HORNBACH BAUMARKT : jetzt 16 Mal in den Niederlanden
PU
01.10.HORNBACH BAUMARKT AG : Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Quartalsberichten..
DJ
01.10.HORNBACH BAUMARKT AG : Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Quartalsberichten..
EQ
01.10.HORNBACH BAUMARKT AG : Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Finanzberichten g..
EQ
01.10.HORNBACH BAUMARKT : Factbook zum 31. August 2021
PU
30.09.HORNBACH : profitiert vom Trend zum Heimwerkern - Aktie auf Rekordhoch
RE
30.09.Hornbach präzisiert nach starkem Quartal Prognose - Aktie auf Rekord
DP
30.09.MÄRKTE EUROPA/Fester - Konsolidierungsfantasie in Satellitenbranche
DJ
30.09.MÄRKTE EUROPA/Leicht höhere Kurse zeichnen sich ab
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu HORNBACH BAUMARKT AG
14.10.HORNBACH BAUMARKT : S&P Upgrades Hornbach Baumarkt's Rating To BB+ On Improved Performance
MT
12.10.HORNBACH BAUMARKT : now at 16 locations in the Netherlands
PU
01.10.HORNBACH BAUMARKT AG : Preliminary announcement of the publication of quarterly reports an..
EQ
01.10.HORNBACH BAUMARKT AG : Preliminary announcement of the publication of quarterly reports an..
DJ
01.10.HORNBACH BAUMARKT AG : Preliminary announcement of the publication of financial reports ac..
DJ
01.10.HORNBACH BAUMARKT : Factbook as of August 31, 2021
PU
30.09.Hornbach Baumarkt Ag Reports Earnings Results for the Second Quarter Ended August 31, 2..
CI
30.09.HORNBACH BAUMARKT : Analyst Presentation Q2/H1 2021/22
PU
30.09.PRESS RELEASE : Hornbach Holding AG & Co. KGaA: -2-
DJ
30.09.PRESS RELEASE : Hornbach Holding AG & Co. KGaA: Hornbach Group maintains profitable growth..
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu HORNBACH BAUMARKT AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 5 273 Mio 6 114 Mio -
Nettoergebnis 2022 137 Mio 159 Mio -
Nettoverschuldung 2022 1 480 Mio 1 716 Mio -
KGV 2022 8,33x
Dividendenrendite 2022 2,51%
Marktkapitalisierung 1 139 Mio 1 321 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2022 0,50x
Marktkap. / Umsatz 2023 0,46x
Mitarbeiterzahl 23 114
Streubesitz 23,4%
Chart HORNBACH BAUMARKT AG
Dauer : Zeitraum :
HORNBACH Baumarkt AG : Chartanalyse HORNBACH Baumarkt AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends HORNBACH BAUMARKT AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 1
Letzter Schlusskurs 35,80 €
Mittleres Kursziel 55,00 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 53,6%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Erich Harsch Chief Executive Officer
Karin Dohm Chief Financial Officer
Albrecht Hornbach Chairman-Supervisory Board
Andreas Schobert Head-Technology
Kay Strelow Deputy Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber