Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Evonik Industries AG
  6. News
  7. Übersicht
    EVK   DE000EVNK013   EVNK01

EVONIK INDUSTRIES AG

(EVNK01)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Evonik Industries : baut neue Alkoholate-Anlage in Südostasien

14.10.2021 | 14:02
  • Neue Anlage soll asiatischen Markt bedienen
  • Basic Engineering-Phase wird 2022 abgeschlossen
  • Investition im mittleren zweistelligen Millionen-Euro-Bereich

Evonik will in Südostasien eine neue Anlage zur Herstellung von Methylat bauen. Damit stärkt der Konzern sein weltweites Geschäft mit Alkoholaten, die insbesondere als Katalysator zur Biodieselherstellung aber auch in Syntheseanwendungen der Pharma- und Agroindustrie benötigt werden. Die Größe der Investition liegt im mittleren zweistelligen Millionen-Euro-Bereich.

Die Investition folgt konsequent der Strategie, die Position als einer der weltweit größten Alkoholate-Produzenten auszubauen: "Neben unseren Produktionsanlagen in Europa, Nord- und Südamerika ist Asien das fehlende Puzzlestück, um alle relevanten Märkte regional bedienen zu können," so Alexander Weber, Leiter Marketing and Sales des Geschäftsgebietes Functional Solutions.

Geplant ist der Produktionskomplex als World-Scale-Anlage. Damit wird der wachsenden Nachfrage nach Alkoholaten in der dynamischen Region Rechnung getragen. Weber: "Wir wollen langfristig die Bedarfe unserer Kunden decken, das drückt sich auch im geplanten Produktionsvolumen aus, mit dem wir den asiatischen Markt bedienen können."

Nach dem Abschluss mehrerer Studien zur Durchführbarkeit befindet sich das Projekt derzeit in der Basic-Engineering-Phase, die 2022 abgeschlossen sein wird. In dieser Phase werden die grundsätzlichen Anforderungen an die Anlage in ersten Bauplänen umgesetzt und Details zu Produktions- und Investitionsvolumen weiter ausgearbeitet.

Evonik produziert aktuell Alkoholate an drei weiteren Standorten weltweit: Argentinien, USA und Lülsdorf in Deutschland. Die Anlage in Lülsdorf wird zum Ende des Jahres 2027 aufgrund regulatorischer Verordnungen den Betrieb einstellen. In Europa soll dann eine weitere Investition auch über das Jahr 2027 hinaus die Versorgung der Märkte sicherstellen.

Disclaimer

Evonik Industries AG published this content on 14 October 2021 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 14 October 2021 12:01:14 UTC.


© Publicnow 2021
Alle Nachrichten zu EVONIK INDUSTRIES AG
30.11.ALTERNATIVE ZU TIERVERSUCHEN : Evonik investiert in singapurisches Start-up
PU
29.11.EVONIK INDUSTRIES : Orangefarbenes Leuchtfeuer gegen Gewalt an Frauen
PU
26.11.Strengere Regeln für Druckfarben bei Lebensmittelpackungen
DP
25.11.EVONIK INDUSTRIES : Orangefarbenes Leuchtfeuer gegen Gewalt an Frauen
PU
23.11.IG BCE fordert für Chemiebeschäftigte Lohnplus oberhalb der Inflation
DP
23.11.IG BCE fordert deutlich mehr Geld für Chemiebeschäftigte
DP
19.11.EVONIK INDUSTRIES : Als guter Nachbar Hanau unterstützen
PU
19.11.Deutsche Bank belässt Evonik auf 'Buy' - Ziel 38 Euro
DP
17.11.EVONIK INDUSTRIES : bietet maßgeschneiderte RESOMER® PrintPowder für den 3D-Druck von pers..
PU
17.11.EVONIK INDUSTRIES : Ereignis bei Evonik am Standort Rheinfelden
PU
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu EVONIK INDUSTRIES AG
30.11.ALTERNATIVE TO ANIMAL TESTING : Evonik invests in Singapore start-up
PU
15.11.EVONIK INDUSTRIES : Virtual Sustainability in CPG Event (Morgan Stanley)
PU
15.11.EVONIK INDUSTRIES : to expand plasticizer portfolio
PU
11.11.Evonik partners with The Vita Group for pioneering efficient polyurethane mattress recy..
PU
11.11.Virtual Global Chemicals Conference, Boston (Morgan Stanley)
PU
11.11.EVONIK INDUSTRIES : Innovative manufacturing process simplifies dispersion of AEROSIL® sil..
PU
10.11.Virtual European Conference (UBS)
PU
09.11.Virtual IR Roadshow, London (Exane)
PU
09.11.Virtual IR Roadshow, Frankfurt (Stifel)
PU
09.11.EVONIK INDUSTRIES : Three new matting agents complement the ACEMATT® family
PU
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu EVONIK INDUSTRIES AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 14 459 Mio 16 383 Mio -
Nettoergebnis 2021 799 Mio 906 Mio -
Nettoverschuldung 2021 2 635 Mio 2 986 Mio -
KGV 2021 15,8x
Dividendenrendite 2021 4,32%
Marktkapitalisierung 12 400 Mio 14 043 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 1,04x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,98x
Mitarbeiterzahl 32 891
Streubesitz 41,1%
Chart EVONIK INDUSTRIES AG
Dauer : Zeitraum :
Evonik Industries AG : Chartanalyse Evonik Industries AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends EVONIK INDUSTRIES AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 21
Letzter Schlusskurs 26,85 €
Mittleres Kursziel 32,05 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 19,4%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Christian Kullmann Chairman-Management Board
Ute Wolf Chief Financial Officer
Bernd Tönjes Chairman-Supervisory Board
Andreas Fischer Chief Innovation Officer
Volker Trautz Independent Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
EVONIK INDUSTRIES AG0.64%13 977
SHIN-ETSU CHEMICAL CO., LTD.5.13%69 597
BASF SE-8.44%59 921
DUPONT DE NEMOURS, INC.3.77%38 319
ROYAL DSM N.V.35.05%36 550
PIDILITE INDUSTRIES LIMITED24.86%14 914