1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. Credit Suisse Group AG
  6. News
  7. Übersicht
    CSGN   CH0012138530

CREDIT SUISSE GROUP AG

(876800)
  Bericht
Verzögert Swiss Exchange  -  17:30 19.08.2022
5.046 CHF   -3.89%
19.08.Aktien Schweiz Schluss: Finanz- und Technologiewerte deutlich unter Druck
AW
19.08.Aktien Schweiz schließen knapp behauptet - Schwergewichte im Plus
DJ
19.08.Größter Aktionär der Credit Suisse fordert angeblich Korrekturen an der Investmentbank-Einheit
MT
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

++ Analysen des Tages von Dow Jones Newswires (29.06.2022) +++

29.06.2022 | 16:21

FRANKFURT (Dow Jones)--Dow Jones Newswires hat im Tagesverlauf folgende Analysen und Hintergrundberichte gesendet, die in dieser Übersicht thematisch mit Sendezeiten und Originalüberschriften zusammengestellt sind:

++++++++++++++++ ÜBERSICHT HEADLINES (Details weiter unten) ++++++++++++++++ 

16:03 ANALYSE/Pinterest bekommt neuen Steuermann an Bord

15:09 ANALYSE/Indiens und Japans grüne Ambitionen sind in heißer Phase

10:33 ANALYSE/Deckel für russisches Erdöl könnte sinnvolle Lösung sein

10:09 ANALYSE/Mit dem Zahlungsausfall bricht für Russland keine Eiszeit an

09:16 ANALYSE/Credit Suisse will von Goldman Sachs lernen

++++++++++++++++ Unternehmen & Branchen ++++++++++++++++ 
16:03 ANALYSE/Pinterest bekommt neuen Steuermann an Bord 

Eigentlich sollte es bei Pinterest immer ums Reisen gehen. Aber zu wenige Menschen wollen dabei Geld ausgeben. Das Problem hat bereits zu einem Wechsel an der Spitze der sozialen Plattform geführt. Pinterest gab zuletzt bekannt, dass der Konzern Ben Silbermann durch Bill Ready von Alphabets Google als CEO ersetzt. Pinterest hat in letzter Zeit sowohl Nutzer als auch Interessenten verloren und dabei im vergangenen Jahr fast drei Viertel seines Marktwerts eingebüßt. Ein neuer Konzernkapitän wird daran nicht automatisch viel ändern. Im Linkedin-Profil von Ready ist seine derzeitige Rolle bei Google als "President of Commerce, Payments & Next Billion Users" aufgeführt. Um die Dinge bei Pinterest mit seinen 433 Millionen Nutzern umzukrempeln, wird er all diese Fähigkeiten und mehr benötigen.

09:16 ANALYSE/Credit Suisse will von Goldman Sachs lernen 

Die Credit Suisse versucht, ein wenig vom Glanz von Goldman Sachs abzubekommen. Zwei kürzlich eingestellte Mitarbeiter, die zusammen 50 Jahre Erfahrung bei der traditionsreichen Wall-Street-Bank haben, standen zuletzt bei einem Investorentag des Schweizer Unternehmens im Mittelpunkt. Dabei sprachen sie Probleme an und stellten Pläne zur Verbesserung der Situation vor. Der Wandel könnte sich jedoch als schwierig erweisen, da viele Veteranen der Credit Suisse noch immer in Spitzenpositionen tätig sind. Die Strategie der Bank ist nach wie vor derselbe schwierige Balanceakt, den sie im November angekündigt hatte: Verbesserung des Risikomanagements bei gleichzeitiger Wahrung des Unternehmergeistes. Der jüngste Versuch, zu erklären, was das in der Praxis bedeutet, bringt eine ganze Reihe von Punkten für die Zukunft des Bankgeschäfts aufs Trapez.

++++++++++++++++ Wirtschaftspolitik ++++++++++++++++ 
15:09 ANALYSE/Indiens und Japans grüne Ambitionen sind in heißer Phase 

Niemand soll sagen, Indien und Japan würden sich in ökologischer Hinsicht nicht anstrengen. Angesichts gravierender Energieengpässe und zunehmender globaler Energieunsicherheit sind Japan und Indien, Asiens zweit- und drittgrößte Volkswirtschaften, in einem Wettlauf, um die ehrgeizigen Klimaziele für 2030 zu erreichen. Um diese Ziele zu schaffen, sind enorme neue Ausgaben erforderlich - eine Aussicht, die alles andere als allen schmeckt. Als größter Energieverbraucher der Welt genießt China die meiste klimapolitische Aufmerksamkeit in Asien. Aber auch Japan und Indien werden große Veränderungen vornehmen müssen, um den Klimawandel in Schach zu halten. Beide Länder haben sich ehrgeizige Ziele gesetzt. Doch es drohen erhebliche neue Gefahren.

10:09 ANALYSE/Mit dem Zahlungsausfall bricht für Russland keine Eiszeit an 

Wer seine Schulden nicht bezahlt, hat es schwer, noch einen Kredit zu bekommen. Es sei denn, der Schuldner ist ein Land - selbst wenn es Russland heißt.

++++++++++++++++ Märkte ++++++++++++++++ 
10:33 ANALYSE/Deckel für russisches Erdöl könnte sinnvolle Lösung sein 

Der Vorschlag der G7, den Preis für russisches Öl zu deckeln, ist theoretisch eine elegante Lösung. Mit ihm ließen sich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen: die Inflation eindämmen und gleichzeitig die Öleinnahmen Russlands minimieren. Aber es ist auch ein Vorschlag, der allen Beteiligten schaden könnte. Das von der EU verhängte Einfuhrverbot für russisches Rohöl auf dem Seeweg gilt ab Dezember. Eine Preisobergrenze würde es Europa und anderen großen Importeuren wie Indien und China ermöglichen, bis zum Inkrafttreten des Verbots weniger zu zahlen. Diese beiden Länder profitieren heute von den Preisnachlässen für russisches Rohöl, während viele westliche Käufer die Lieferungen gemieden haben und die Kosten tragen.

Wir freuen uns über Ihr Feedback an topnews.de@dowjones.com.

DJG/mgo

(END) Dow Jones Newswires

June 29, 2022 10:20 ET (14:20 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ALPHABET INC. -2.46%117.21 verzögerte Kurse.-17.04%
CREDIT SUISSE GROUP AG -3.89%5.046 verzögerte Kurse.-40.83%
PINTEREST, INC. -3.50%21.77 verzögerte Kurse.-37.94%
S&P GSCI CRUDE OIL INDEX 0.37%495.6702 Realtime Kurse.19.81%
S&P GSCI PETROLEUM INDEX 0.55%352.0141 Realtime Kurse.27.86%
THE GOLDMAN SACHS GROUP, INC. -1.48%349.27 verzögerte Kurse.-7.33%
US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB) -2.05%58.75 verzögerte Kurse.-19.31%
Alle Nachrichten zu CREDIT SUISSE GROUP AG
19.08.Aktien Schweiz Schluss: Finanz- und Technologiewerte deutlich unter Druck
AW
19.08.Aktien Schweiz schließen knapp behauptet - Schwergewichte im Plus
DJ
19.08.Größter Aktionär der Credit Suisse fordert angeblich Korrekturen an der Investmentbank-..
MT
19.08.BÖRSE ZÜRICH : Pharmawerte stützen Schweizer Börse
RE
19.08.PROGNOSEN/Konjunkturdaten Deutschland 22. bis 28. August (34. KW)
DJ
19.08.Credit Suisse Top-Aktionär fordert Überarbeitung der Investmentbank - Bloomberg News
MR
19.08.Der größte Aktionär der Credit Suisse, Harris Associates, will Optionen für das verlust..
MT
19.08.Midday Briefing - Markt Schweiz
AW
19.08.Aktien Schweiz: Seitwärtstendenz hält an - Schwergewichte stützen
AW
19.08.Aktien Schweiz Eröffnung: Leichte Einbussen in Geschäft ohne klar Richtung
AW
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu CREDIT SUISSE GROUP AG
19.08.ADRs End Lower; Credit Suisse, ICICI Bank Trade Actively
DJ
19.08.Archegos tried to lull banks before $36 billion firm collapsed - US prosecutors
RE
19.08.Credit Suisse Largest Shareholder Reportedly Asks for Fixes to Investment Bank Unit
MT
19.08.Credit Suisse top shareholder asks for investment bank overhaul - Bloomberg News
RE
19.08.Credit Suisse's Largest Shareholder Harris Associates Asks to Explore Options for Loss-..
MT
19.08.Credit Suisse Dismisses Former Banker's Lawsuit For Failing To Wrap Up Loan Portfolio D..
MT
18.08.Canadian banks face Q3 earnings declines on provisions, markets woes
RE
18.08.Cisco Shares Rise Thursday as Multiple Analysts Raise Price Targets Following Higher-Th..
MT
18.08.Asset managers on alert after 'WhatsApp' crackdown on banks
RE
18.08.Asset managers on alert after 'WhatsApp' crackdown on banks
RE
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu CREDIT SUISSE GROUP AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 16 517 Mio 17 225 Mio 17 156 Mio
Nettoergebnis 2022 -2 524 Mio -2 632 Mio -2 621 Mio
Nettoverschuldung 2022 - - -
KGV 2022 -5,63x
Dividendenrendite 2022 1,76%
Marktwert 13 174 Mio 13 739 Mio 13 684 Mio
Wert / Umsatz 2022 0,80x
Wert / Umsatz 2023 0,68x
Mitarbeiterzahl 51 410
Streubesitz 98,4%
Chart CREDIT SUISSE GROUP AG
Dauer : Zeitraum :
Credit Suisse Group AG : Chartanalyse Credit Suisse Group AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends CREDIT SUISSE GROUP AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 21
Letzter Schlusskurs 5,05 CHF
Mittleres Kursziel 6,18 CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 22,4%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Ulrich Körner Group Chief Executive Officer
David Richard Mathers Chief Financial & Information Officer
Axel P. Lehmann Chairman
Joanne Hannaford Chief Operating & Technology Officer
Thomas Grotzer Global Head-Compliance
Branche und Wettbewerber