Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. BMW AG
  6. News
  7. Übersicht
    BMW   DE0005190003   519000

BMW AG

(519000)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

BMW International Open: Top-Stars bringen sich in Position.

25.06.2021 | 20:15

München. Viktor Hovland demonstrierte heute bei der BMW International Open eindrucksvoll, warum ihm eine glanzvolle Karriere vorausgesagt wird. Der sympathische Shooting-Star aus Norwegen und aktueller 14. der Weltrangliste spielte sich in der zweiten Runde mit acht Birdies bei drei Bogeys auf den geteilten zweiten Platz nach vorne. Auch der zweimalige Major-Sieger Martin Kaymer arbeitete sich auf dem Leaderboard nach oben und hat noch alle Chancen, das prestigeträchtigste Golfturnier Deutschlands zum zweiten Mal nach 2008 zu gewinnen. Amateur Matthias Schmid überstand erstmals den Cut bei einem European-Tour-Event und sagt selbstbewusst: 'Man tritt an, um zu gewinnen'.

Hovland ist nach Runden von 68 und 67 Schlägen einer der ersten Verfolger von Spitzenreiter Kearney und fühlt sich bei seiner ersten BMW International Open sichtlich wohl. 'Der Platz ist immer noch feucht, aber er hält großartig. Selbst am Nachmittag sind die Grüns richtig gut, man kann viele Putts lochen - und dies ist mir heute gelungen. Ich muss am Wochenende eigentlich einfach genauso weiterspielen wie bisher.'

Kaymer erwischte einen Traumstart in seine zweite Runde und lag nach neun Löchern bei 5 unter Par für den Tag. Auf der Back Nine musste er drei Bogeys notieren, konterte aber jedes Mal mit einem Birdie auf der folgenden Spielbahn. Der 36-jährige hat in dieser Woche seinen Trainer Günter Kessler an der Seite und sagte: 'Mein Trainer hat mir in dieser Woche bestimmt vier oder fünf Schläge gebracht. Ich habe viele gute Abschläge gemacht, da hat es in den letzten Wochen gehakt. Wir haben viel trainiert auf der Driving Range. Dadurch habe ich viele Fairways treffen und einige Par-4-Löcher mit dem ersten Schlag erreichen können.'

In Louis Oosthuizen hat sich ein weiterer Hochkaräter vor dem Wochenende in Position gebracht. Der Südafrikaner, der am vergangenen Sonntag bei der US Open denkbar knapp seinen zweiten Major-Sieg verpasst hatte, spielte am Freitag eine 67er Runde und führte seine Leistungssteigerung gegenüber gestern (70) vor allem darauf zurück, dass er den Jetlag überwunden habe.

Mit demselben Score wie die beiden Major-Sieger geht Schmid ins Wochenende. Der Oberpfälzer hat erstmals bei einem Turnier der European Tour den Cut überstanden und will am Wochenende angreifen. 'Ich bin in einer guten Position und nicht weit weg von der Spitze. Der Blick geht am Wochenende nach oben. Ich muss ja nicht den 20. Platz verteidigen, denn Geld bekomme ich ohnehin nicht. Man tritt an, um zu gewinnen.'

Die Halbzeitführung hat der 33-jährige Niall Kearney (-11) inne, der nach einer furiosen 65er Auftaktrunde heute 68 Schläge benötigte und die Woche Eichenried genießt. 'Dieser Golfplatz ist fantastisch, er gefällt mir optisch sehr gut, besonders die Alleen und man muss sehr präzise abschlagen. Mir macht das hier wirklich viel Freude.'

Trotz des geteilten zweiten Rangs war Wiesberger nicht ganz zufrieden: 'Der Score ist okay. Ich hätte aber gestern in der Mitte der Runde und heute am Ende ein paar Schläge sparen können, das war unnötig. Ich hatte zwar alles unter Kontrolle, aber noch nicht das Gefühl, dass ich am Maximum spiele.'

Neben Kaymer und Schmid gehören auch Nicolai von Dellingshausen, Marcel Schneider, Philipp Mejow und Freddy Schott, (alle -2, T57) zu den deutschen Spielern, die den Cut geschafft haben.

Titelverteidiger Andrea Pavan (ITA) wurde disqualifiziert, nachdem er eine Scorekarte mit einem zu niedrigen Ergebnis unterschrieben hatte. Am Wochenende ebenfalls nicht mehr als Spieler dabei sind Europas Ryder-Cup-Kapitän Pádraig Harrington (IRL) sowie die Deutschen Stephan Jäger, Alex Cejka, Max Kieffer - an seinem 31. Geburtstag -, Bernd Ritthammer, Benedict Staben, Max Schmitt und Thomas Rosenmüller, die am Cut scheiterten. Sebastian Heisele (GER) musste verletzungsbedingt aufgeben.

Disclaimer

BMW - Bayerische Motoren Werke AG published this content on 25 June 2021 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 25 June 2021 18:14:02 UTC.


© Publicnow 2021
Alle Nachrichten zu BMW AG
17:32Ladesäulen für E-Autos müssen Kartenzahlung ermöglichen
DP
17:22MÜNCHEN MIT ANDEREN AUGEN SEHEN : Die 'Map of Big Love', präsentiert von MINI un..
PU
16:22QUALIFYING BOL D'OR : BMW Motorrad World Endurance Team geht vom dritten Startpl..
PU
15:22BMW : Werk Leipzig mit Ludwig-Erhard-Preis in Gold ausgezeichnet
PU
16.09.Verband - Europas Automarkt erleidet im Hochsommer Rückschlag
RE
16.09.EU-Automarkt bricht im Sommer ein - Neuzulassungen deutlich unter Vorjahr
AW
16.09.Autoindustrie kritisiert neue Vorgaben für Elektroauto-Prämie
DP
15.09.Stromausfall in Dresden trifft auch Halbleiterwerke von Infineon/Bosch
DP
15.09.BATTERIE-RECYCLING SOLL STEIGEN - UM : Mehr Nachhaltigkeit nötig
DP
15.09.BMW : Motorrad tauscht Fußrasten aus dem Zubehörprogramm.
PU
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu BMW AG
17:22SEEING MUNICH THROUGH DIFFERENT EYES : The ‘Map of Big Love' presented by ..
PU
16:32QUALIFYING AT THE BOL D'OR : BMW Motorrad World Endurance Team starts the 24-hou..
PU
16.09.BAYERISCHE MOTOREN WERKE : Fitch Rates BMW Vehicle Lease Trust 2021-2
AQ
16.09.EU New Car Sales Declined Noticeably in August
DJ
16.09.European new car sales down in July, August - ACEA
RE
15.09.Volvo Cars gears up for $20 billion IPO in coming weeks, sources say
RE
15.09.BMW : MOTORRAD replaces footrests from the accessory selection.
PU
15.09.TENCENT : Nio to Start Selling Luxury Cars in Germany in Late 2022
MT
14.09.LARGEST MINI COOPER SE FLEET IN EURO : One in four Deloitte employees in Belgium..
PU
14.09.LARGEST MINI COOPER SE FLEET IN EURO : One in four Deloitte employees chooses a ..
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analysten-Empfehlungen zu BMW AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 110 Mrd. 129 Mrd. -
Nettoergebnis 2021 9 711 Mio 11 388 Mio -
Nettoliquidität 2021 17 800 Mio 20 875 Mio -
KGV 2021 5,46x
Dividendenrendite 2021 5,23%
Marktkapitalisierung 52 054 Mio 61 103 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 0,31x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,27x
Mitarbeiterzahl 120 726
Streubesitz 57,3%
Chart BMW AG
Dauer : Zeitraum :
BMW AG : Chartanalyse BMW AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends BMW AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 24
Letzter Schlusskurs 82,07 €
Mittleres Kursziel 102,83 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 25,3%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Oliver Zipse Chairman-Management Board
Nicolas Peter Chief Financial Officer
Norbert Reithofer Chairman-Supervisory Board
Susanne Klatten Independent Member-Supervisory Board
Manfred Schoch Deputy Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
BMW AG13.62%62 580
TOYOTA MOTOR CORPORATION25.93%251 268
VOLKSWAGEN AG26.94%143 518
DAIMLER AG24.81%90 785
GENERAL MOTORS COMPANY23.73%74 793
GREAT WALL MOTOR COMPANY LIMITED16.35%64 429