Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Japan
  4. Japan Exchange
  5. Alps Alpine Co., Ltd
  6. News
  7. Übersicht
    6770   JP3126400005

ALPS ALPINE CO., LTD

(856461)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Alps Electric : stellt erstmals auf der CES 2019 als Alps Alpine aus

14.12.2018 | 13:04

Einführung von Geräte- und Software-Technologie für CASE-Bereiche

Der japanische Hersteller elektronischer Bauteile, Alps Electric Co., Ltd. (TOKYO:6770) (Ota-ku, Tokio; Präsident: Toshihiro Kuriyama) wird auf der CES 2019 ausstellen. Die Fachmesse wird am 8. Januar ihre Pforten öffnen und im Las Vegas Convention und World Trade Center in Las Vegas, Nevada, in den Vereinigten Staaten, stattfinden. Alps Electric wird erstmals als ein neues Unternehmen unter dem Namen Alps Alpine Co., Ltd. teilnehmen.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20181214005190/de/

Alps Alpine's new touch input device for automotive (Graphic: Business Wire)

Alps Alpine's new touch input device for automotive (Graphic: Business Wire)

Auf der CES 2019, einer Ausstellung modernster Technologien aus der ganzen Welt, wird Alps Electric verschiedene Technologien als Antwort auf die wichtigsten Trends im Bereich Fahrzeugentwicklung, bezeichnet als CASE, vorstellen. CASE steht für Connected Cars, Autonomous Driving, Sharing and Services sowie Electric Vehicles (übersetzt vernetzte Autos, autonomes Fahren, Sharing und Dienstleistungen, elektrische Fahrzeuge). Nach dem Zusammenschluss des Unternehmens mit der Tochtergesellschaft Alpine Electronics, Inc. (Iwaki, Fukushima Präfektur; Präsident: Nobuhiko Komeya) am 1. Januar 2019 wird Alps Electric erstmals als ein neues Unternehmen an der Messe teilnehmen und fortschrittliche Lösungen für Fahrzeuge vorstellen, für die die unternehmenseigene Kerngeräte-Technologie mit Alpines Software- Entwicklungsressourcen kombiniert wird.

Höhepunkte der Ausstellung

1. Touch-Input-Modul (erstmalige Vorführung)
Ein Eingabegerät, das die kapazitiven und Force-Feedback-Technologien von Alps Electric mit Alpines Displaybedienungstechnologie (GUI) integriert. Hochempfindliche kapazitive Abtastung und Original-ASIC-Design ermöglichen eine präzise Eingabe, während mithilfe von Force-Feedback-Technologie den Fingerspitzen des Nutzers das Gefühl vermittelt wird, eine Taste zu drücken.
Als Vorrichtung zur Eingabe im Fahrzeug während des Fahrens bietet das Modul ein zuverlässiges und hervorragendes Bediengefühl.

2. HF-Positionierungsmodul (erstmalige Vorführung)
Ein Positioniermodul für intelligenten Zugriff und ferngesteuertes Parken, wofür eine genaue Messung des Abstands zwischen Fahrer und Auto erforderlich ist. Die Nutzung des 2,4-GHz-Frequenzbandes für die Positionierung – zuvor ein komplizierter Prozess – wird durch die Kombination von HF-Technologie, über viele Jahre von Alps Electric akkumuliert, mit Angle-of-Arrival- (AoA) und Time-of-Arrival- (ToA) Technologien möglich gemacht. Es ist daher möglich, sowohl im als auch außerhalb des Fahrzeugs detaillierte Informationen über die Position zu erhalten. Als Beispiel eines Entwicklungsprojektes in Kooperation mit Alpine werden außerdem Indoor-Positionierungstests für autonome Drohnen vorgestellt.

Sollten Sie zur CES 2019 kommen, besuchen Sie doch bitte den Stand von Alps Alpine.

Überblick über die Ausstellung

Ausstellung:   CES 2019
Daten: 8 bis 11. Januar 2019
Veranstaltungsort: Las Vegas Convention und World Trade Center (Nevada, Vereinigte Staaten)
Ausstellungszone: LVCC, North Hall, Grand Lobby und Lower Level North Hall
Lage des Standes: Konferenzraum N101
 

Ausstellungsstücke

Touch-Input-Modul (erste Vorführung)
HF-Positionierungsmodul (erste Vorführung)
Kommunikationsmodule
• V2X-Kommunikationsmodul (Verkehrsvernetzung)
• 4G LTE-Daten-Kommunikationsmodul
• GNSS-Modul
Kernlose Stromsensoren für den Einsatz in Fahrzeugen
48 V–12 V bidirektionaler DC/DC-Wandler

Über Alps Alpine Co., Ltd.

Am 1. Januar 2019 werden Alps Electric Co., Ltd. und Alpine Electronics, Inc. ihre Unternehmen zusammenschließen und einen Neuanfang unter dem Namen Alps Alpine Co., Ltd. starten. Alps Alpine wird mit den Vorteilen, die beide Unternehmen in Bezug auf Kerngeräte, Systemdesign und Softwareentwicklung besitzen, Mehrwert schöpfen, und zwar nicht nur für einen Automobilmarkt, der gegenwärtig eine Phase grundlegender Veränderungen durchläuft, sondern auch für Mobilgeräte und Verbraucherelektronik sowie für verschiedene Sektoren wie Energie, Gesundheitswesen und Industrie.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


© Business Wire 2018
Alle Nachrichten zu ALPS ALPINE CO., LTD
2021Nikkei 225 legt aufgrund starker Gewinnmeldungen um 0,3% zu
MT
2021Alps Alpine Co. Ltd. revidiert Gewinnprognose für das am 31. März 2022 endende Geschäft..
CI
2021Alps Alpine Co. Ltd. revidiert Gewinnprognose für die erste Hälfte des Geschäftsjahres ..
CI
2021ALPS ALPINE CO., LTD. : Ex-Dividende Tag für Zwischendividende
FA
2021Nikkei 225 sinkt um 0,4% aufgrund von Wall Street-Werten und Pandemie-Sorgen
MT
2021ALPS ALPINE CO., LTD. : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
2021Nikkei 225 legt dank globaler Rallye und US-Konjunkturprogramm um 0,6% zu
MT
2021Nikkei 225 verliert 1,1% aufgrund von Gewinnmitnahmen und Schwäche der Technologiebranc..
MT
2021Nikkei 225 fällt um 1,9% aufgrund von Pandemieaussichten und schwachen Wirtschaftsberic..
MT
2021Alps Alpine Co. Ltd. gibt eine Dividendenprognose für das am 31. März 2021 endende Gesc..
CI
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu ALPS ALPINE CO., LTD
2021Nikkei 225 Edges Forward 0.3% on Strong Earnings Reports
MT
2021Alps Alpine Co., Ltd. Revises Earnings Guidance for the Fiscal Year Ending March 31, 20..
CI
2021Alps Alpine Co., Ltd. Revises Earnings Guidance for the First Half of the Fiscal Year E..
CI
2021LUMAX AUTO TECHNOLOGIES : Incorporates Joint Venture Company
MT
2021Japanese shares jump on bargain-hunting, Topix hits 31-yr high
RE
2021ALPS ALPINE : Corporate Governance Report
PU
2021NIKKEI 225 : Slips 0.4% on Wall Street Cues, Pandemic Concerns
MT
2021LUMAX AUTO TECHNOLOGIES : Forms Joint Venture Firm with Japanese Partner
MT
2021Lumax Auto Technologies Limited Signs Joint Venture Agreement with ALPS ALPINE CO. LIMI..
CI
2021Alps Alpine Co., Ltd. and Alpine Electronics of America, Inc. Introduce AlpineF#1Status..
CI
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 777 Mrd. 6 790 Mio 6 021 Mio
Nettoergebnis 2022 14 595 Mio 128 Mio 113 Mio
Nettoliquidität 2022 21 371 Mio 187 Mio 166 Mio
KGV 2022 14,9x
Dividendenrendite 2022 1,92%
Marktkapitalisierung 218 Mrd. 1 910 Mio 1 693 Mio
Marktkap. / Umsatz 2022 0,25x
Marktkap. / Umsatz 2023 0,23x
Mitarbeiterzahl 38 471
Streubesitz -
Chart ALPS ALPINE CO., LTD
Dauer : Zeitraum :
Alps Alpine Co., Ltd : Chartanalyse Alps Alpine Co., Ltd | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends ALPS ALPINE CO., LTD
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 15
Letzter Schlusskurs 1 054,00 JPY
Mittleres Kursziel 1 402,00 JPY
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 33,0%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Toshihiro Kuriyama Director & General Manager-Business Development
Toshinori Kobayashi Head-Finance, Accounting & Corporate Planning
Yasuo Sasao Director & Head-Technology
Hiroyuki Sato Executive Officer & Deputy GM-Technology
Tetsuhiro Saeki Director & Head-Information Systems