Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Euronext Paris  >  Kering    KER   FR0000121485

KERING (KER)
Meine letzten Aufrufe
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsoffizielle PublikationenBranchennachrichtenTweets

Kering vollzieht Trennung von Puma - Börse frohlockt

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
16.05.2018 | 13:02

PARIS/HERZOGENAURACH (dpa-AFX) - Puma-Großaktionär Kering hat den Sportartikelhersteller in die Freiheit entlassen. Am Mittwoch wurde der bereits Anfang des Jahres angekündigte Teilausstieg des französischen Luxuskonzerns bei dem fränkischen Unternehmen wirksam. Die Puma-Aktie schickt das auf den höchsten Stand in der mehr als als 30-jährigen Börsengeschichte des deutschen Sportartikelherstellers. Auch die Papiere von Konkurrent Adidas profitierten von der guten Stimmung und wurden mit nach oben katapultiert.

Die Franzosen hatten ihre Trennungsabsichten bereits im Januar kundgetan. Sie wollen sich fortan wieder stärker auf ihre Luxustöchter Gucci, Brioni oder Saint Laurent konzentrieren. Nach der Zustimmung der Kering-Hauptversammlung Ende April, wurde die Trennung nun umgesetzt. Kering gibt rund 70 Prozent seines Puma-Anteils in Form einer Sachdividende ab. Dadurch schrumpft die Beteiligung von Kering, die einmal bei 86 Prozent lag, auf knapp 16 Prozent. Gleichzeitig erhöht sich der Streubesitz der im SDax notierten Puma SE auf 55 Prozent.

Puma-Aktien werden dadurch wieder für Investoren interessanter, zudem steigen die Chancen auf eine Rückkehr in den MDax, aus dem sie wegen des vormals geringen Anteils an frei handelbaren Aktien abgestiegen waren. Für die Puma-Aktie ging es am Mittwoch bis auf den Rekordwert von 447,50 Euro in die Höhe. Die Aktien von Adidas gewannen im Kielwasser dieser Entwicklung gut 2 Prozent und erklommen den Spitzenplatz im Dax.

Puma werde erstmals seit mehr als zehn Jahren wieder investierbar, lobte Analystin Zuzanna Pusz von der Privatbank Berenberg in einer Studie. Ihr Kursziel von 525 Euro räumt Puma-Aktien weitere knapp 20 Prozent Aufwärtspotenzial ein.

Die Wachstumschancen seien nach dem Großausstieg der Franzosen sehr gut, so die Expertin. Eine Analyse von rund 1000 Unternehmen, die in den vergangenen zehn Jahren abgespalten wurden, habe ergeben, dass sich deren Aktien im Jahr nach der Trennung im Schnitt um 11 Prozent besser entwickelt hätten als der Gesamtmarkt. Puma erfülle die typischen Merkmale solcher Abspaltungen.

Kering (damals noch PPR) war vor gut zehn Jahren bei Puma eingestiegen, um sich neben dem Luxus mit Sportlifestyle ein weiteres Standbein aufzubauen. Die Franzosen mussten in den vergangenen Jahren aber viel Geduld aufbringen, denn Puma hatte an Zugkraft verloren und musste wieder auf Spur gebracht werden. Inzwischen laufen die Geschäfte aber wieder rund. Unter dem jetzigen Puma-Chef Björn Gulden fühlt sich das Unternehmen wieder stark genug, um Branchengrößen wie Adidas oder Nike die Stirn zu bieten.

Bei Puma freut man sich über die nun anbrechende Ära. Auch wenn Kering Puma bisher schon stets große Freiheit gegeben habe, könne man nun Entscheidungen noch schneller treffen, hatte Puma-Chef Gulden gesagt. Die Franzosen bleiben aber weiter für Puma wichtig. Die Holdinggesellschaft von Kering-Boss François-Henri Pinault, Artémis, wird nach der Verteilung der Aktien rund 29 Prozent der Aktien halten./she/mis/jha/

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DAX 0.61%12237.17 verzögerte Kurse.-5.84%
KERING 0.33%453 Realtime Kurse.14.89%
MDAX 0.88%26430.24 verzögerte Kurse.0.00%
PUMA AG RUDOLF DASSLER SPORT 5.83%453.5 verzögerte Kurse.18.04%
SDAX PERFORMANCE INDEX 9:00-20:00 0.55%12137.75 verzögerte Kurse.1.55%

© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu KERING
26.07.Puma hebt Umsatzprognose an - Investoren dennoch enttäuscht
AW
20.07.Chinesen greifen bei Hermes zu - Umsatz steigt deutlich
AW
27.06.SocGen hebt Ziel für Kering auf 570 Euro - 'Buy'
DP
27.06.HSBC hebt Ziel für Kering auf 590 Euro - 'Buy'
DP
13.06.Deutscher Designer Maier verlässt Modehaus Bottega Veneta
DP
08.06.Eigentümerfamilie will Luxusmarke Prada treu bleiben
RE
08.06.Berenberg hebt Ziel für Kering auf 560 Euro - 'Buy'
DP
07.06.Edelmarke Gucci peilt zehn Milliarden Euro Jahresumsatz an
RE
16.05.Kering vollzieht Trennung von Puma - Börse frohlockt
DP
16.05.Kering vollzieht Rückzug bei Puma
DP
Mehr News
News auf Englisch zu KERING
02.08.Safilo second-quarter sales plunge on poor sales in Europe, U.S. department s..
RE
30.07.MUST READ : Saint Laurent's Womenswear Drives Growth, Slick Woods on Her Baby Da..
AQ
27.07.MUST READ : Kering Is Poised to Make Alexander McQueen Its Next Star, New York F..
AQ
27.07.KERING : Shares Plunge After 1st Half Update
DJ
27.07.KERING : Luxury group Kering's shares fall, Gucci seen bit weaker than forecast
RE
26.07.KERING : Gucci Profit Soars on Surging Demand for Luxury Items
DJ
26.07.KERING : Laurence Boone leaves the Board of Directors of Kering
PU
26.07.KERING : Luxury group Kering says it has finished selling off brands
RE
26.07.KERING : Availability of the 2018 First-Half Report for the period ended June 30..
PU
26.07.LVMH MOËT HENNESSY VUITTON : Kering rides out China fears with Gucci growth
RE
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2018 13 442 Mio
EBIT 2018 3 752 Mio
Nettoergebnis 2018 2 638 Mio
Schulden 2018 1 952 Mio
Div. Rendite 2018 1,66%
KGV 2018 21,21
KGV 2019 18,85
Marktkap. / Umsatz 2018 4,39x
Marktkap. / Umsatz 2019 3,87x
Marktkap. 57 015 Mio
Chart KERING
Laufzeit : Zeitraum :
Kering : Chartanalyse Kering | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse KERING
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 24
Mittleres Kursziel 540 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 20%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
François-Henri Joseph Pinault Chairman & Chief Executive Officer
Jean-Philippe Bailly Chief Operating Officer
Jean-Marc Duplaix Group Chief Financial Officer
Baudouin Prot Director
Patricia Barbizet-Dussart Vice Chairman
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
KERING14.89%64 973
INDITEX - INDUSTRIA DE DISEÑO TEXTIL-5.35%97 635
FAST RETAILING CO LTD8.10%46 145
ROSS STORES15.70%34 962
ZALANDO0.69%12 708
GAP-8.84%12 670