Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Hapag-Lloyd Aktiengesellschaft    HLAG   DE000HLAG475

HAPAG-LLOYD AKTIENGESELLSCHAFT

(HLAG)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

Hapag-Lloyd schippert in die Gewinnzone zurück

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
07.08.2019 | 09:00

HAMBURG (dpa-AFX) - Die Container-Reederei Hapag-Lloyd hat sich im zweiten Quartal dank höherer Frachtmengen und gestiegener Preise in die Gewinnzone zurückgekämpft. Unter dem Strich stand ein Überschuss von 50 Millionen Euro nach einem Verlust von 67 Millionen Euro ein Jahr zuvor, wie die Reederei am Mittwoch in Hamburg mitteilte. Auf das Halbjahr bis Ende Juni gerechnet, erzielte der Konzern einen Gewinn von 146 Millionen Euro nach einem Minus von 101 Millionen im Vorjahreszeitraum. "Dank höherer Transportmengen in unseren wichtigsten Fahrtgebieten, einer guten Kostenkontrolle und leicht verbesserter Frachtraten, können wir auf ein gutes erstes Halbjahr zurückblicken", sagte Vorstandschef Rolf Habben Jansen.

Im zweiten Jahresviertel bis Ende Juni steigerte Hapag-Lloyd die Erlöse um 13 Prozent auf rund 3,2 Milliarden Euro, obwohl die Transportmenge nur um 1,7 Prozent auf 3 Millionen Standardcontainer zulegte. Der operative Gewinn (Ebit) stieg auf 176 Millionen Euro - gut viermal so viel wie ein Jahr zuvor. Wegen der Erstanwendung des neuen Rechnungslegungsstandards seien die Ergebnisse des zweiten Quartals sowie des ersten Halbjahrs aber nur eingeschränkt mit den Vorjahreswerten vergleichbar, betonte das Unternehmen.

Für das Gesamtjahr behält der Vorstand seine Prognose wie erwartet bei. "Nach einem soliden ersten Halbjahr 2019 ist unser Ausblick unverändert, auch wenn wir mit mehr Handelsbeschränkungen umgehen müssen und steigende geopolitische Risiken sehen, die natürlich das Wachstum beeinflussen können", sagte Habben Jansen. Für das Gesamtjahr rechnet er dennoch mit steigenden Transportmengen. Der operative Gewinn soll dank Kostensenkungen und eines erwarteten Anstiegs der Transportpreise rund 500 bis 900 Millionen Euro erreichen. Nach den ersten sechs Monaten stand hier ein Ebit von 389 Millionen Euro zu Buche./elm/stw/zb


© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu HAPAG-LLOYD AKTIENGESELLSC
11.11.Noch kein Schlichtungsplan bei Lufthansa - Verdi verhandelt auch
DP
11.11.HAPAG-LLOYD AKTIENGESELLSCHAFT : Veröffentlichung des Quartalsergebnisses
30.10.Frachtschifffahrt leidet unter Handelsspannungen und Brexit
DP
24.10.Mehr Schiffe auf den Schrott - Treibstoff-Umstellung hat Folgen
DP
15.10.Frankreich will EU-Steuer für Flugzeug- und Schiffstreibstoff
DP
25.09.ROUNDUP 4 : Deutsche Thomas Cook meldet Insolvenz an - Sanierung angestrebt
DP
25.09.Condor kann weiterfliegen - Management sucht neue Eigentümer
DP
25.09.Deutsche Thomas Cook in Turbulenzen - Insolvenz angemeldet
DP
25.09.VERDI :  Condor-Arbeitsplätze für die nächsten Monate gesichert
DP
24.09.Einschnitt bei Verdi - Werneke zum Nachfolger von Bsirske gewählt
DP
Mehr News
News auf Englisch zu HAPAG-LLOYD AKTIENGESELLSC
11.11.HAPAG-LLOYD AKTIENGESELLSCHAFT : quaterly earnings release
29.08.HAPAG-LLOYD AG : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
09.08.HAPAG-LLOYD AG : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
07.08.HAPAG-LLOYD AG : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
07.08.HAPAG LLOYD : first-half profit gain lifts shares, optimistic on 2019
RE
07.08.HAPAG-LLOYD AG : Hapag-Lloyd delivers significantly higher half-year result
PU
07.08.HAPAG-LLOYD AG : Hapag-Lloyd delivers significantly higher half-year result
EQ
08.07.HAPAG LLOYD : HMM joins THE Alliance
AQ
07.07.HAPAG LLOYD : CMA CGM says it has sufficient security to operate in Persian Gulf
RE
05.07.Maersk joins other shippers in raising prices for Gulf-bound containers
RE
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (EUR)
Umsatz 2019 12 619 Mio
EBIT 2019 723 Mio
Nettoergebnis 2019 236 Mio
Schulden 2019 5 579 Mio
Div. Rendite 2019 0,51%
KGV 2019 54,2x
KGV 2020 37,4x
Marktkap. / Umsatz2019 1,43x
Marktkap. / Umsatz2020 1,32x
Marktkap. 12 444 Mio
Chart HAPAG-LLOYD AKTIENGESELLSCHAFT
Dauer : Zeitraum :
Hapag-Lloyd Aktiengesellschaft : Chartanalyse Hapag-Lloyd Aktiengesellschaft | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse HAPAG-LLOYD AKTIENGESELLSC
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung REDUZIEREN
Anzahl Analysten 12
Mittleres Kursziel 38,27  €
Letzter Schlusskurs 70,80  €
Abstand / Höchstes Kursziel -5,37%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -46,0%
Abstand / Niedrigsten Ziel -64,7%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Rolf Habben Jansen Chief Executive Officer
Michael Behrendt Chairman-Supervisory Board
Maximilian Rothkopf Chief Operating Officer & Member-Executive Board
Nicolás Burr Garcia de la Huerta Chief Financial Officer
Karl Gernandt Deputy Chairman-Supervisory Board