Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Indizes
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. SMI
  6. News
  7. Übersicht
    SMI   CH0009980894

SMI

(969000)
Realtime-Estimate TTMZero  -  11:33 30.09.2022
10205.21 PTS   +0.77%
11:31Aktien Schweiz: SMI probt zum Wochenschluss Schadensbegrenzung
AW
09:31Aktien Schweiz Eröffnung: SMI zeigt sich zum Wochenschluss versöhnlich
AW
09:10KOF: Schweizer Konjunkturbarometer wächst im September leicht und übertrifft den Konsens
MT
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien Schweiz: Schwächer - Anleger bleiben vorsichtig

19.07.2022 | 11:31

Zürich (awp) - An der Schweizer Börse zeigen die Kurse am Dienstag leicht abwärts. Angesichts der anhaltenden Konjunktur- und Inflationssorgen hätten sich die Anleger an die Seitenlinien zurückgezogen, sagte ein Händler. Daher verlaufe das Geschäft auch recht ruhig. "Viele haben resigniert", so der Händler. Die jüngste Aufwärtsbewegung habe sich einmal mehr als Bärenmarkt-Rally erwiesen. Auch trübten Aussagen von Unternehmen wie etwa der US-Investmentbank Goldman Sachs und des Technologieriesen Apple und anderer Tech-Unternehmen die Stimmung. Die genannten Unternehmen stellen sich auf schwierigere Zeiten ein.

Für Vorsicht und Zurückhaltung sorgt zudem die am Donnerstag bevorstehende Zinsentscheidung der Europäischen Zentralbank (EZB). Die Währungshüter dürften die erste Zinsanhebung in der Eurozone seit etwa elf Jahren beschliessen. Mehrheitlich wird eine Anhebung des Leitzins um 25 Basispunkte erwartet. Laut informierten Kreisen könnte die EZB aber auch 50 BP erwägen. Zudem hielten auch die Sorge um die politische Stabilität in Italien und die drohende Energiekrise in Europa einen Deckel auf die Märkte, wie ein Händler sagt. Gemischte Impulse kommen von der Berichtssaison: Von den Bluechip-Unternehmen haben Novartis und SGS sowie Rieter, Orascom und die Walliser Kantonalbank aus den hinteren Rängen Zahlen vorgelegt.

Der SMI grenzt im Verlauf die anfänglichen Verluste etwas ein und notiert um 11 Uhr noch um 0,15 Prozent tiefer bei 10'994,10 Punkten. Der SLI, in dem die 30 wichtigsten Aktien enthalten sind, verliert 0,42 Prozent auf 1680,35 und der breite SPI 0,24 Prozent auf 14'171,04 Zähler. Im SLI geben 24 Titel nach und sechs legen zu.

Die stärksten Gewinne im SLI verbuchen die Aktien von Novartis (+0,6%). Der Pharmakonzern hat im zweiten Quartal 2022 einen um 1 Prozent tieferen Umsatz von 12,8 Milliarden US-Dollar verbucht. Der für Analysten wichtige bereinigte Kern-Betriebsgewinn verringerte sich im zweiten Quartal um 2 Prozent und lag damit aber im Rahmen des AWP-Konsens. Es gebe Licht und Schatten, aber insgesamt keine grösseren Überraschungen, meint ein Händler.

Die "Bons" von Rivale Roche notieren nach anfänglicher Schwäche um 0,1 Prozent höher. Der Novartis-Konkurrent hat von der US-Arzneimittelbehörde FDA die sogenannte "Breakthrough Device Designation" für den "Elecsys Amyloid Plasma Panel"-Test zur Früherkennung der Alzheimer-Krankheit erhalten.

Ebenfalls zu den Gewinnern zählen mit Nestlé (+0,1%), die Aktien des dritten defensiven Schwergewichts. Holcim gewinnen 0,3 Prozent. Der Zementkonzern ist weiter dabei, mit gezielten Zukäufen den ökologischen Fussabdruck zu senken, sagten Händler.

Etwas fester sind Swatch (+0,1%) und Richemont (+0,3%). Die Uhrenexporte haben sich im zweiten Quartal auf einem hohen Niveau gehalten.

Unter Druck stehen SGS (-4,1%). Der Inspektionskonzern hat mit seinem Halbjahresbericht die Erwartungen beim operativen Ergebnis und Reingewinn verfehlt. Zudem hat SGS die Prognose für die operative Marge im Gesamtjahr vorsichtiger formuliert. Die Lockdowns in China hätten ihren Tribut gefordert, kommentierte die ZKB.

Unter Druck stehen Wachstumswerte wie VAT (-1,7%) und AMS Osram (-1,7%), Straumann (-1,6%) und Alcon (-1,2%). Zykliker wie ABB, Sika, Geberit und Adecco schwächen sich um weniger als ein Prozent ab.

Die Aktien der UBS büssen 1,9 Prozent ein. Barclays hat das Rating für die Aktien der Grossbank auf "Underweight" von "Equal Weight" gesenkt. Allerdings hatten UBS am Vortag 2,9 Prozent gewonnen. Die Titel der CS schlagen sich mit -0,3 Prozent besser.

Auf den hinteren Rängen Rieter büssen nach Zahlen 2,8 Prozent ein. Der Textilmaschinenbauer hofft nach einem negativen ersten Semester auf ein klar besseres zweites Halbjahr.

GAM fallen um 4,0 Prozent. Der Asset Manager hatte am Vortag eine Gewinnwarnung abgegeben. Dagegen heben Flughafen Zürich nach einer Kaufempfehlung von Citigroup um 2,6 Prozent ab.

pre/ra


© AWP 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ADECCO GROUP AG 1.54%27.01 verzögerte Kurse.-42.83%
APPLE INC. -4.91%142.48 verzögerte Kurse.-15.62%
AUSTRALIAN DOLLAR / EURO (AUD/EUR) -1.14%0.66241 verzögerte Kurse.4.92%
BARCLAYS PLC 0.54%145.44 verzögerte Kurse.-22.64%
BRITISH POUND / EURO (GBP/EUR) 1.86%1.13705 verzögerte Kurse.-6.23%
CANADIAN DOLLAR / EURO (CAD/EUR) -1.60%0.74402 verzögerte Kurse.8.56%
CITIGROUP INC. -2.33%42.39 verzögerte Kurse.-29.81%
COMPAGNIE FINANCIÈRE RICHEMONT SA 0.32%93.26 verzögerte Kurse.-32.15%
GEBERIT AG 1.99%419.4 verzögerte Kurse.-44.78%
HOLCIM LTD 1.72%40.7 verzögerte Kurse.-13.98%
INDIAN RUPEE / EURO (INR/EUR) 0.01%0.012497 verzögerte Kurse.7.10%
NOVARTIS AG 1.15%75.73 verzögerte Kurse.-6.68%
SIKA AG 2.49%197.45 verzögerte Kurse.-49.22%
SMI 0.83%10211.94 verzögerte Kurse.-20.62%
SPI 0.87%13081.58 verzögerte Kurse.-20.35%
SWITZERLAND SWISS LEADER 1.08%1525.54 verzögerte Kurse.-25.96%
THE SWATCH GROUP AG 1.21%225.4 verzögerte Kurse.-20.11%
US DOLLAR / EURO (USD/EUR) -1.15%1.018434 verzögerte Kurse.17.15%
WALLISER KANTONALBANK -0.90%110 verzögerte Kurse.9.90%
Alle Nachrichten zu SMI
11:31Aktien Schweiz: SMI probt zum Wochenschluss Schadensbegrenzung
AW
09:31Aktien Schweiz Eröffnung: SMI zeigt sich zum Wochenschluss versöhnlich
AW
09:10KOF: Schweizer Konjunkturbarometer wächst im September leicht und übertrifft den Kon..
MT
08:46Aktien Schweiz Vorbörse: SMI ohne klare Richtung erwartet
AW
08:44Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
08:38Monatlicher Einzelhandelsumsatz in der Schweiz steigt im August um 1,2%
MT
29.09.Europäische Aktien fallen wegen Energiekrise und Inflation stark
MT
29.09.Aktien Schweiz Schluss: SMI nach Zwischenhoch wieder auf Talfahrt
AW
29.09.MÄRKTE EUROPA/Börsen wieder im Krisenmodus - Porsche mit lauem IPO
DJ
29.09.Aktien Schweiz mit Abgaben - Rezessionssorgen wieder im Fokus
DJ
Mehr Börsen-Nachrichten, Aktienanalysen und Empfehlungen
Nachrichten zu den Einzelwerten SMI
11:21ABB verkauft verbleibende 20%-Beteiligung an Hitachi Energy Joint Venture für rund $1,6..
MT
11:20Salt will Zusatzgebühr von 6 Fr. für Replay-TV ohne Zwangswerbung
AW
10:56Hurrikan 'Ian' vor Küste von South Carolina - Biden ruft Notstand aus
DP
10:31ABB schließt 1,7-Milliarden-Dollar-Deal zum Ausstieg aus der Hitachi Energy-Beteiligung..
MT
10:14Swisscom : trifft zusätzliche Massnahmen zum Energiesparen
PU
09:15JPMorgan hebt Ziel für Richemont auf 155 Franken - 'Overweight'
DP
08:44ABB veräußert verbleibenden Anteil an Hitachi Energy JV im Rahmen einer Kaufoption in H..
MT
Mehr Börsen-Nachrichten, Aktienanalysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu SMI
09:10KOF: Swiss Economic Barometer Grows Marginally in September, Surpasses Consensus
MT
08:38Swiss Monthly Retail Sales Rise 1.2% in August
MT
29.09.European Shares Fall Sharply as Energy Crisis, Inflation Worsen
MT
29.09.SIX Group Starts Collaboration with Prometeia for Product Risk Indicator
MT
28.09.European Stocks Flash Green Wednesday; Bank of England Boosts Sterling
MT
28.09.Singapore Stocks Plummet on Recession Fears; First REIT Shares Slip 2% on Siloam Hospit..
MT
28.09.Swiss ZEW Economic Sentiment Index Sinks in September
MT
28.09.SMI Vantage Gets More Time to Meet Requirements to Exit Watch List; Shares Drop 11%
MT
27.09.European Stocks Extend Losing Streak Tuesday Despite Early Global Rally
MT
26.09.European Bourses Close Mostly Lower
MT
Mehr Börsen-Nachrichten, Aktienanalysen und Empfehlungen auf Englisch
Chart SMI
Dauer : Zeitraum :
SMI : Chartanalyse SMI | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends SMI
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Top / Flop SMI
ALCON INC.56.98 Realtime Estimate-Kurse.2.78%
CREDIT SUISSE GROUP AG3.922 Realtime Estimate-Kurse.2.46%
SIKA AG197.625 Realtime Estimate-Kurse.2.37%
HOLCIM LTD40.755 Realtime Estimate-Kurse.1.86%
GEBERIT AG418.9 Realtime Estimate-Kurse.1.80%
ABB LTD25.34 Realtime Estimate-Kurse.-0.04%
NESTLÉ S.A.106.41 Realtime Estimate-Kurse.-0.14%
LOGITECH INTERNATIONAL S.A.44.805 Realtime Estimate-Kurse.-0.23%
SWISSCOM AG465.4 Realtime Estimate-Kurse.-0.32%
Heatmap :