1. Startseite
  2. Indizes
  3. Vereinigtes Königreich
  4. Great Britain
  5. FTSE 100
  6. News
  7. Übersicht
    UKX   GB0001383545

FTSE 100

(969378)
Verzögert Great Britain  -  17:35 15.08.2022
7509.15 PTS   +0.11%
Nachbörslich
+0.33%
7533.66 PTS
18:40Europäische Aktien legen trotz anhaltender Rezessionsängste in der Eurozone zu
MT
18:33Aktien Europa Schluss: Freundlicher Wochenauftakt
DP
18:03MÄRKTE EUROPA/Aktien bauen Gewinne aus - Ölpreise stürzen ab
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien Europa: Börsen nach zuletzt kräftiger Erholung stabil

21.03.2022 | 11:12

PARIS/LONDON (awp international) - Europas Börsen haben sich am Montag nach ihren kräftigen Erholungsgewinnen der vergangenen zwei Wochen kaum vom Fleck bewegt. Nach zunächst moderaten Verlusten ging es zuletzt überwiegend minimal aufwärts. Eine Lösung im bereits fast vier Wochen dauernden Krieg in der Ukraine ist jedoch nach wie vor nicht in Sicht, auch wenn die Märkte in den USA laut Marktanalyst Jeffrey Halley vom Broker Oanda ein Friedensabkommen zwischen der Ukraine und Russland weiterhin als fast sicher einpreisten.

Der EuroStoxx 50 legte am Vormittag um 0,10 Prozent auf 3906,46 Punkte zu. Infolge der russischen Invasion in die Ukraine war er vor zwei Wochen bis auf 3387 Punkte abgesackt und hat sich inzwischen wieder um rund 15 Prozent erholt. Der französische Cac 40 zeigte sich zum Wochenstart mit plus 0,07 Prozent stabil bei 6624,93 Punkten. Der britische FTSE 100 stieg um 0,47 Prozent auf 7439,70 Punkte.

In Europa sei der Optimismus über Fortschritte bei den Gesprächen über einen Waffenstillstand in der Ukraine allerdings eher verhalten, hiess es am Markt. Investmentanalystin Susannah Streeter von Hargreaves Landsdown verwies auf den wieder gestiegenen Ölpreis, der das widerspiegele, denn erneut wüchsen die Sorgen um die Energieversorgung. Auslöser sei, dass die ukrainische Führung am Morgen ein Ultimatum der russischen Truppen an die seit Wochen belagerte Stadt Mariupol abgelehnt habe, die Waffen niederzulegen und die Stadt zu verlassen. Damit schwinden laut Streeter "die Chancen auf einen Durchbruch bei den Verhandlungen, da die Positionen der beiden Länder weit auseinanderklaffen".

Unter den 19 Branchen in Europa war der Reise- und Freizeitsektor der schwächste mit minus 1,3 Prozent. Auch die Technologiebranche und die Immobilienbranche zeigte sich schwach mit minus 1,0 Prozent. Letztgenannte wurde dabei unter anderem belastet von einer negativen Studie der französischen Bank Exane BNP Paribas. Unter anderem senkte sie die Aktien von Derwent London und Segro auf "Neutral", was Derwent um 1,7 Prozent absacken liess und Segro um 1,5 Prozent.

Die mit Abstand grössten Favoriten waren dagegen der Rohstoffsektor sowie der Öl- und Gassektor mit jeweils plus 2,0 Prozent. Unter den Einzelwerten im EuroStoxx waren Eni Favorit mit plus 2,4 Prozent und Enel stiegen um 1,8 Prozent. BP legte an der Spitze des währungsgemischten Stoxx Europe 50 um 2,7 Prozent zu und Shell um 2,6 Prozent. Die Bergbauaktie Rio Tinto gewann 1,6 Prozent.

Im Footsie gaben das Bergbauunternehmen Endeavour Mining sowie Howden Joinery , ein auf das Baugewerbe ausgerichtete Unternehmen, ihr Stelldichein im wichtigsten britischen Index. Endeavour gaben dennoch zuletzt um 0,5 Prozent nach. Howden Joinery verloren 0,2 Prozent. Für die zwei hatten die Bergbauwerte Evraz und Polymetal als indirekte Folge der Sanktionen gegen Russland ihre Plätze räumen müssen./ck/stk


© AWP 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BNP PARIBAS -0.69%50.08 Realtime Kurse.-17.02%
CAC 40 0.25%6569.95 Realtime Kurse.-8.38%
DERWENT LONDON PLC 0.22%2748 verzögerte Kurse.-19.71%
ENDEAVOUR MINING PLC -0.76%27.53 verzögerte Kurse.0.04%
ENEL S.P.A. 0.70%5.035 verzögerte Kurse.-28.54%
EURO STOXX 50 0.34%3789.62 verzögerte Kurse.-12.13%
EVRAZ PLC -12.59%80.89 verzögerte Kurse.-86.55%
FTSE 100 0.11%7509.15 verzögerte Kurse.1.58%
HOWDEN JOINERY GROUP PLC -0.86%666.8 verzögerte Kurse.-25.37%
RIO TINTO PLC -2.24%4735.5 verzögerte Kurse.-0.98%
SEGRO PLC 0.65%1082.5 verzögerte Kurse.-25.13%
STOXX EUROPE 50 (EUR) 0.42%3680 verzögerte Kurse.-3.98%
US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB) -1.63%60.5 verzögerte Kurse.-17.87%
Alle Nachrichten zu FTSE 100
18:40Europäische Aktien legen trotz anhaltender Rezessionsängste in der Eurozone zu
MT
18:33Aktien Europa Schluss: Freundlicher Wochenauftakt
DP
18:03MÄRKTE EUROPA/Aktien bauen Gewinne aus - Ölpreise stürzen ab
DJ
13:38Europäische Börsen steigen zur Mittagszeit in der Gewinnsaison an
MT
11:50Aktien Europa: Leichte Kursgewinne zum Wochenstart
AW
09:53BÖRSE LONDON : FTSE 100 legt zu, da AstraZeneca China-Sorgen entgegenwirkt
MR
12.08.Europäische Aktien schließen höher nach Daten zum britischen BIP und zur Industrieprodu..
MT
12.08.Aktien Europa Schluss: Moderate Gewinne am Ende einer guten Börsenwoche
DP
12.08.MÄRKTE EUROPA/Versöhnlicher Wochenausklang - Flutter fest
DJ
12.08.Europäische Börsen halten sich am Mittag aufgrund des US-Inflationsausblicks stabil
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
Nachrichten zu den Einzelwerten FTSE 100
16:56S&P erhöht Glencore-Ausblick auf 'positiv' - Kreditrating weiter auf 'BBB+'
AW
15:37'BILD' : Stiko-Empfehlung für zweiten Booster ab 60 soll kommen
DP
15:10Berenberg belässt Rio Tinto auf 'Sell' - Ziel 4300 Pence
DP
14:39Deutsche Bank belässt Flutter auf 'Buy' - Ziel 13820 Pence
DP
13:44Barclays belässt Flutter auf 'Overweight' - Ziel 13800 Pence
DP
13:41JPMorgan hebt Ziel für Flutter auf 12800 Pence - 'Overweight'
DP
12:27Rio Tinto "enttäuscht", nachdem Turquoise Hill das 2,7-Milliarden-Dollar-Angebot für ei..
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu FTSE 100
18:40European Stocks Edge Up Despite Continued Eurozone Recession Fears
MT
18:37FTSE 100 Index Ends 0.11% Higher at 7509.15 -- Data Talk
DJ
16:02FTSE Closes Monday Up on Early Signs of Easing Inflation
DJ
15:24Wall Street Set for Losses After Weak China Data
MT
13:38European Bourses Edge Higher Midday In Earnings Season
MT
11:39FTSE 100 ends higher as AstraZeneca offsets commodity losses
RE
11:30AstraZeneca Tops FTSE 100 Risers on Drug Progress
DJ
11:07FTSE 100 Rises as AstraZeneca Gains on Positive Trial Result
DJ
09:53FTSE 100 inches higher as AstraZeneca counters China worries
RE
09:07FTSE 100 Seen Higher as Traders Weigh China Data, Rate Cut
DJ
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Chart FTSE 100
Dauer : Zeitraum :
FTSE 100 : Chartanalyse FTSE 100 | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends FTSE 100
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralFallend
Top / Flop FTSE 100
RS GROUP PLC1144 Realtime Estimate-Kurse.5.15%
LONDON STOCK EXCHANGE PLC8428 Realtime Estimate-Kurse.2.98%
ADMIRAL GROUP PLC2311.5 Realtime Estimate-Kurse.2.37%
INTERNATIONAL CONSOLIDATED AIRLINES GROUP, S.A.120.41 Realtime Estimate-Kurse.1.96%
DECHRA PHARMACEUTICALS PLC3631 Realtime Estimate-Kurse.1.77%
MONDI PLC1679.75 Realtime Estimate-Kurse.-1.48%
ANTOFAGASTA PLC1123.25 Realtime Estimate-Kurse.-1.86%
ITV PLC71.62 Realtime Estimate-Kurse.-2.10%
RIO TINTO PLC4732.75 Realtime Estimate-Kurse.-2.30%
ANGLO AMERICAN PLC2886.75 Realtime Estimate-Kurse.-2.57%
Heatmap :