Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Indizes
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. DAX
  6. News
  7. Übersicht
    DAX   DE0008469008   846900

DAX

(846900)
verzögerte Kurse. Verzögert Xetra - 19.10. 17:55:00
15515.83 PTS   +0.27%
Vorbörslich
-0.20%
15484.69 PTS
08:21Aktien Frankfurt Ausblick: Etwas schwächerer Start erwartet
AW
08:21EUREX/DAX-Future leicht im Minus
DJ
08:10SARTORIUS : Corona-Pandemie beflügelt Laborausrüster Sartorius weiter
RE
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien Frankfurt Schluss: Dow und grosser Verfallstag belasten Dax

17.09.2021 | 18:09

FRANKFURT (awp international) - Nach einer durchwachsenen Börsenwoche hat sich der Dax auch am sogenannten grossen Verfallstag schwer getan. Am grossen Verfallstag laufen Terminkontrakte auf Indizes und einzelne Aktien aus. Dabei versuchen Anleger oft, die Kurse noch in eine für sie günstige Richtung zu bewegen, so dass es oft auch ohne Nachrichten zu stärkeren Kursschwankungen kommt.

Erneut liess beim deutschen Leitindex nach dem Sprung über die Hürde von 15 700 Punkten der Schwung nach. Am Nachmittag kam mit der schwächeren Eröffnung an der New Yorker Wall Street zusätzlicher Verkaufsdruck auf. Letztlich verlor der Dax 1,03 Prozent auf 15 490,17 Punkte und endete nahe seines Tagestiefs. Damit lautete die Wochenbilanz für das Börsenbarometer rund minus 0,8 Prozent. Der MDax der 60 mittelgrossen Börsenwerte büsste am Freitag 0,74 Prozent auf 35 292,99 Zähler ein.

Auch die europäischen Leitindizes gingen klar auf Talfahrt. Der EuroStoxx 50 schloss mit minus 0,94 Prozent bei 4130,84 Zählern. Der Cac 40 in Paris sank um rund 0,8 Prozent. Der Londoner FTSE 100 büsste rund 1,2 Prozent ein. Der Dow Jones Industrial in New York notierte zum europäischen Handelsschluss rund 0,7 Prozent niedriger.

Die Stimmung im Handel war laut Börsianern angesichts anhaltender Inflations- und Konjunktursorgen und der unklaren US-Geldpolitik von Unsicherheit geprägt. Kursrücksetzer würden zwar gerne von Schnäppchenjägern genutzt, schrieb Christian Henke vom Broker IG, doch letztendlich fehle den Anlegern der Mut, beherzt zuzugreifen. Seit Tagen renne der Dax bisher erfolglos gegen Widerstände an.

Auf Unternehmensseite legten die seit Monaten schwächelnden Commerzbank -Papiere als einer der MDax-Favoriten um rund 1,2 Prozent zu. Hier beflügelte ein Bericht des "Handelsblatts" die Fantasie der Investoren, wonach der Finanzinvestor Cerberus Interesse an den vom Bund gehaltenen Aktien zeigt. Angesichts sinkender Corona-Infektionszahlen waren zudem Tourismuswerte wie Fraport , Tui und Lufthansa mit Aufschlägen bis zu 6,2 Prozent gefragt.

Continental erholten sich auf dem Dax-Spitzenplatz mit plus 1,1 Prozent ein Stück weit vom Kursknick tags zuvor nach der Abspaltung von Vitesco . Die Papiere des Antriebstechnikspezialisten rückten um mehr als 5 Prozent vor, nach einem eher durchwachsenen Börsenstart am Donnerstag. Für Rückenwind sorgten erste Kaufempfehlungen von Analystenhäusern.

Aktien des Autovermieters Sixt eroberten nach einem positiven Kommentar von Warburg Research ein Hoch seit Anfang Juni und schlossen 5 Prozent höher. Biotest sprangen nach der Übernahme durch den spanischen Medizinkonzern Grifols an. Die Spanier unterbreiten nun den übrigen Aktionären ein Angebot. Die Biotest-Stammaktien lagen mit einem Plus von fast 25 Prozent knapp über den gebotenen 43 Euro.

Für den Dax ist der Freitag der letzte Handelstag mit 30 Mitgliedern. Nach Handelsschluss wird der deutsche Leitindex erweitert. Mit Aktien wie Zalando oder Hellofresh wird das wichtigste deutsche Börsenbarometer jünger und bunter. Von Montag an verfügt der Leitindex dann über 40 Werte, darunter befindet sich mit Airbus auch ein weiteres Schwergewicht.

Der Euro sank im späten Handel auf zuletzt 1,1733 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am frühen Nachmittag auf 1,1780 Dollar festgesetzt.

Am Anleihemarkt stieg die Umlaufrendite von minus 0,37 Prozent am Vortag auf minus 0,35 Prozent. Der Rentenindex Rex fiel um 0,05 Prozent auf 144,87 Punkte. Der Bund-Future verlor 0,05 Prozent auf 171,05 Punkte./edh/men

--- Von Eduard Holetic, dpa-AFX ---


© AWP 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AIRBUS SE -0.87%112.32 Realtime Kurse.25.11%
AUSTRALIAN DOLLAR / EURO (AUD/EUR) 0.10%0.64314 verzögerte Kurse.1.34%
BIOTEST AG 0.47%43.1 verzögerte Kurse.53.38%
BRITISH POUND / EURO (GBP/EUR) -0.11%1.18417 verzögerte Kurse.5.69%
CAC 40 -0.05%6669.85 Realtime Kurse.20.21%
CANADIAN DOLLAR / EURO (CAD/EUR) -0.07%0.695517 verzögerte Kurse.8.13%
DAX 0.27%15515.83 verzögerte Kurse.13.10%
DEUTSCHE LUFTHANSA AG -2.41%5.759 verzögerte Kurse.-25.38%
DJ INDUSTRIAL 0.56%35457.31 verzögerte Kurse.15.32%
EURO STOXX 50 0.37%4166.83 verzögerte Kurse.16.85%
FRAPORT AG 1.29%63.04 verzögerte Kurse.27.71%
FTSE 100 0.19%7217.53 verzögerte Kurse.11.51%
GRIFOLS, S.A. -2.00%19.895 verzögerte Kurse.-16.69%
INDIAN RUPEE / EURO (INR/EUR) -0.07%0.011434 verzögerte Kurse.2.19%
MDAX 0.58%34590.36 verzögerte Kurse.12.32%
TUI AG -4.67%2.9 verzögerte Kurse.13.23%
US DOLLAR / EURO (USD/EUR) -0.08%0.85918 verzögerte Kurse.5.17%
ZALANDO SE 0.23%79.72 verzögerte Kurse.-12.45%
Alle Nachrichten zu DAX
08:21Aktien Frankfurt Ausblick: Etwas schwächerer Start erwartet
AW
08:21EUREX/DAX-Future leicht im Minus
DJ
08:10SARTORIUS : Corona-Pandemie beflügelt Laborausrüster Sartorius weiter
RE
08:04MÄRKTE EUROPA/Wenig verändert erwartet - Zahlen und Inflation im Blick
DJ
07:55DEUTSCHE BÖRSE : erzielt im Sommerquartal kräftiges Gewinnplus
RE
07:33MORNING BRIEFING - Deutschland/Europa -2-
DJ
07:29Pharmazulieferer Sartorius wächst kräftig weiter
DP
07:13DAX-FLASH: Über 15 500 Punkten fehlt der Schwung - Unternehmenszahlen stützen
DP
07:12Sartorius steigert Umsatz um 50 Prozent und bestätigt Ausblick
DJ
07:01KWS schließt Geschäftsjahr 2020/2021 -2-
DJ
Weitere Nachrichten
Nachrichten zu den Einzelwerten DAX
08:48JPMorgan senkt Ziel für Heidelbergcement - 'Underweight'
DP
08:33Jefferies belässt Deutsche Börse auf 'Buy' - Ziel 167 Euro
DP
08:11MITTELSTAND : Der Deutsche BundeswehrVerband digitalisiert das Reisekostenmanagement mit S..
PU
08:10SARTORIUS : Corona-Pandemie beflügelt Laborausrüster Sartorius weiter
RE
08:01SARTORIUS : Quartalsmitteilung 9M|2021
PU
07:55DEUTSCHE BÖRSE : erzielt im Sommerquartal kräftiges Gewinnplus
RE
07:29Pharmazulieferer Sartorius wächst kräftig weiter
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu DAX
07:01PRESS RELEASE : KWS successfully completes fiscal -2-
DJ
07:01PRESS RELEASE : Generational change at KWS
DJ
19.10.European Stocks Close Mixed Amid Corporate Earnings, Rising COVID-19 Cases in UK
MT
19.10.DAX Ends 0.27% Higher at 15515.83 -- Data Talk
DJ
19.10.Wall Street Sees Moderately Higher Open But Gains Capped by Inflation Worries, Supply-C..
MT
19.10.MÜNCHENER RÜCKVERSICHERUNGS-GESELLSC : Despite high losses, Munich Re achieves a result of..
DJ
19.10.STOXX EUROPE 600 : European Bourses Tracking Higher on Bank, Energy, Tech Issues
MT
19.10.Stocks Point Higher as US Futures Advance Pre-Bell; Europe, Asia Gain Ground
MT
19.10.PRESS RELEASE : Delivery Hero invests in on-demand grocery delivery company Gorillas to fu..
DJ
18.10.European Bourses Close Largely in Red Amid Speculation Around Potential UK Interest Rat..
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart DAX
Dauer : Zeitraum :
DAX : Chartanalyse DAX | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends DAX
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralAnsteigend
Top / Flop DAX
SARTORIUS AG583 Realtime Estimate-Kurse.1.75%
QIAGEN N.V.52.57 verzögerte Kurse.0.88%
HENKEL AG & CO. KGAA76.95 Realtime Estimate-Kurse.0.30%
ZALANDO SE79.95 Realtime Estimate-Kurse.0.29%
E.ON SE10.709 Realtime Estimate-Kurse.0.20%
FRESENIUS MEDICAL CARE AG & CO. KGAA60.65 Realtime Estimate-Kurse.-0.41%
DEUTSCHE BÖRSE AG149.125 Realtime Estimate-Kurse.-0.42%
SAP SE124.14 Realtime Estimate-Kurse.-0.48%
INFINEON TECHNOLOGIES AG37.558 Realtime Estimate-Kurse.-0.80%
AIRBUS SE112.32 Realtime Kurse.-0.87%
Heatmap :