Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Indizes  >  Xetra  >  DAX    DAX   DE0008469008   846900

DAX

(846900)
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NachrichtenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien Frankfurt: Dax knackt wieder Marke von 13 000 Punkten

24.08.2020 | 12:00

FRANKFURT (awp international) - Hoffnungen auf neue Behandlungsmethoden gegen das Coronavirus haben den deutschen Aktienmarkt zum Wochenstart beflügelt. "Es ist insbesondere die Zuversicht, dass es bei einem möglichen zweiten Lock-Down nicht mehr zu solch drastischen Massnahmen wie aus der ersten Schliessung der deutschen Wirtschaft kommen wird", sagte Marktexperte Andreas Lipkow von der Comdirect Bank.

Der Dax baute seine Anfangsgewinne im Vormittagsverlauf aus und überwand die in der Vorwoche gerissene, vielbeachtete Marke von 13 000 Punkten. Zuletzt notierte der Leitindex 2,38 Prozent höher bei 13 068,01 Punkten. Der MDax gewann 1,29 Prozent auf 27 618,02 Punkte. Der EuroStoxx 50 als Leitindex der Eurozone rückte um rund 2,3 Prozent auf 3334 Zähler vor.

"Es ist die Hoffnung auf den grossen Wurf auf der Suche nach einer erfolgreichen Therapie gegen das Coronavirus, welche die Investoren wieder hoffen lässt", glaubt Marktanalyst Timo Emden von Emden Research.

Die US-Regierung erwägt, das Zulassungsverfahren eines Corona-Impfstoffkandidaten von Astrazeneca zu beschleunigen. Zudem erteilte sie eine Notfallgenehmigung für die Behandlung der Erkrankung Covid-19 mit Blutplasma, das Antikörper gegen das Coronavirus enthält. "Zwar bestehen Zweifel an der Behandlung mit Blutplasma. Da sich die Anleger aber bewusst sind, dass ein langes Warten auf einen effektiven Impfstoff bevorstehen dürfte, reagieren sie positiv auf jeden Fortschritt im Kampf gegen das Virus", kommentierte Marktanalyst Milan Cutkovic von AxiTrader.

Unter den Einzelwerten standen die Aktien des Essenlieferdienstes Delivery Hero als neues Dax-Mitglied im Anlegerfokus. Mit einem Kursanstieg von 1,4 Prozent gehörten sie allerdings zu den am wenigsten attraktiven Werten im Leitindex. Delivery Hero nahmen den Platz der Wirecard-Papiere ein, die wegen der Folgen eines Bilanzskandals die erste Börsenliga verlassen mussten.

Der Dax-Aufstieg von Delivery Hero aus dem MDax zog weitere Index-Änderungen nach sich. So rückten die bisher im Nebenwerteindex SDax vertretenen Papiere des auf die Chipindustrie ausgerichteten Spezialmaschinenbauers Aixtron in den MDax auf. Dafür kamen die Titel von Hornbach Baumarkt in den SDax. Die Aixtron-Papiere gewannen rund 2,6 Prozent, die Hornbach-Baumarkt-Aktien kletterten um rund 0,7 Prozent nach oben.

Eine Kaufempfehlung der Investmentbank Mainfirst trieb den Kurs der Fraport-Aktien um 3,8 Prozent aufwärts. Analyst Johannes Braun zeigte sich zuversichtlich für das Passagieraufkommen auf dem Frankfurter Flughafen. Er rechnet für 2021 mit einer Erholung der Passagierzahlen auf etwa zwei Drittel des Niveaus vor der Corona-Krise. Damit ist der Mainfirst-Experte optimistischer als der Flughafenbetreiber selbst.

Die Aktien des Corona-Krisengewinners Stratec setzten ihren Rekordkurs fort und verteuerten sich um weitere 3,9 Prozent. Damit waren die Papiere des Laborausrüsters der Spitzenwert im SDax. Dabei gab eine Studie der Deutschen Bank Rückenwind. Analyst Jan Koch sieht für die Aktien noch Luft nach oben bis 136 Euro. Trotz der jüngsten Kursrally würden die Papiere immer noch mit einem 25-prozentigen Abschlag zu den Titeln jenen des grössten Wettbewerbers Tecan gehandelt, so Koch./edh/stk

--- Von Eduard Holetic, dpa-AFX ---


© AWP 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AIXTRON SE 2.90%15.975 verzögerte Kurse.8.83%
ASTRAZENECA PLC 0.86%7712 verzögerte Kurse.4.38%
COMDIRECT BANK AG -0.14%13.84 Schlusskurs.0.00%
DAX 0.40%13975.08 verzögerte Kurse.1.48%
DELIVERY HERO SE 2.44%134.25 verzögerte Kurse.3.27%
EURO STOXX 50 0.39%3637.77 verzögerte Kurse.2.01%
FRAPORT AG -0.79%45.16 verzögerte Kurse.-7.62%
HORNBACH BAUMARKT AG 3.41%34.85 verzögerte Kurse.-5.87%
HORNBACH HOLDING AG & CO. KGAA 2.09%78.3 verzögerte Kurse.-2.54%
MDAX 0.64%31776.42 verzögerte Kurse.2.54%
SDAX 0.74%15695.09 verzögerte Kurse.5.51%
SDAX PERFORMANCE INDEX 9:00-20:00 1.02%15695.09 verzögerte Kurse.5.22%
STOXX 50 0.56%3216.04 verzögerte Kurse.3.07%
TECAN GROUP LTD. 1.29%454 verzögerte Kurse.3.32%
WIRECARD AG 0.00%Schlusskurs.92.93%
Alle Nachrichten auf DAX
12:07Europas Anleger bleiben vor EZB-Sitzung auf der Hut
RE
10:07Aktien Frankfurt: Dax nach Biden-Antritt kurz über 14 000 Punkten (AF)
AW
10:01DGAP-NEWS : Aspera gewinnt RWTH Aachen als Neukunden für Software Lizenzmanageme..
DJ
09:59MÄRKTE EUROPA/DAX startet freundlich - Warten auf EZB
DJ
09:30SENTIMENT/Über 40 Prozent der Privatanleger weiter optimistisch
DJ
09:21Aktien Frankfurt: Weiter gute Stimmung nach dem Biden-Antritt
AW
08:31EUREX/DAX-Future mit Respekt vor 14.000er-Marke
DJ
08:24TRENDUMFRAGE/DAX 0,3 Prozent höher erwartet
DJ
08:21MÄRKTE EUROPA/DAX mit erneutem Anlauf auf 14.000er Marke erwartet
DJ
08:15Aktien Frankfurt Ausblick: Weiter gute Stimmung nach dem Biden-Antritt
AW
Weitere Nachrichten
Nachrichten zu den Einzelwerten DAX
11:09Bernstein belässt Merck KGaA auf 'Market-Perform' - Ziel 135 Euro
DP
11:05Credit Suisse hebt Ziel für BASF auf 76 Euro - 'Outperform'
DP
11:00ETF & ETP STATISTIK 2020 : Nachhaltigkeit, Themen-ETFs und Kryptowährungen im An..
PU
10:56DAIMLER : S&P erhöht Daimler-Ausblick auf stabil
DJ
10:46BAYER : U.S. FDA erteilt Zulassung für Vericiguat für Patienten mit symptomatisc..
PU
10:19STREIT UM BETRIEBSSCHLIEßUNG : Allianz vermeidet Gerichtsniederlage
DP
10:12DAIMLER : Buses Werk Neu-Ulm erhält Zertifikat für umweltfreundliche Betriebsent..
PU
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu DAX
11:30Investors get their Biden bounce on
RE
10:05Global Stocks Follow Wall Street Higher
DJ
20.01.Wall Street Set for Gains as Biden's Inauguration Takes Centerstage
MT
20.01.Wall Street Leans Forward Pre-Bell; Futures Green, Europe Up, Asia Higher
MT
20.01.PRESS RELEASE : Linde Signs Long-Term Agreement with BorsodChem, member of Wanhu..
DJ
20.01.Global Stocks Tick Higher Ahead of Inauguration
DJ
20.01.PRESS RELEASE : DIC Asset AG exceeds its 2020 transaction targets, starts new ye..
DJ
19.01.EUROPA : European stocks slip as lockdown worries resurface
RE
19.01.Wall Street Sees Positive Open, Yellen Speech in Focus
MT
19.01.Wall Street Leans Forward Pre-Bell; Futures Green, Europe Up, Asia Rallies
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart DAX
Dauer : Zeitraum :
DAX : Chartanalyse DAX | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse DAX
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Top / Flop DAX
DELIVERY HERO SE134.525 Realtime Estimate-Kurse.2.57%
INFINEON TECHNOLOGIES AG35.705 Realtime Estimate-Kurse.2.35%
DAIMLER AG59.085 Realtime Estimate-Kurse.2.03%
VOLKSWAGEN AG160.45 Realtime Estimate-Kurse.1.80%
BAYER AG54.32 Realtime Estimate-Kurse.1.15%
HENKEL AG & CO. KGAA89.49 Realtime Estimate-Kurse.-0.68%
DEUTSCHE WOHNEN SE41.995 Realtime Estimate-Kurse.-0.70%
VONOVIA SE55.41 Realtime Estimate-Kurse.-0.70%
BEIERSDORF AKTIENGESELLSCHAFT90.98 Realtime Estimate-Kurse.-0.72%
MTU AERO ENGINES AG211.6 Realtime Estimate-Kurse.-2.98%
Heatmap :