Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Nyse  >  The Boeing Company    BA   850471

THE BOEING COMPANY

(850471)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Europas Aufsicht will Boeing 737 Max Anfang 2021 wieder starten lassen

24.11.2020 | 14:12

KÖLN (dpa-AFX) - Nach der Wiederzulassung des Unglücksfliegers Boeing 737 Max in den USA steht auch in Europa ein Ende des Startverbots bevor. Geplant sei, den Flugzeugtyp in einigen Wochen wieder abheben zu lassen, teilte die europäische Luftfahrtaufsicht EASA am Dienstag in Köln mit. Zunächst kann aber die Öffentlichkeit vier Wochen lang die von der EASA veröffentlichte Lufttüchtigkeitsanweisung für den Jet kommentieren. Die endgültige Fassung ist den Angaben zufolge ab Mitte Januar zu erwarten. Nach zahlreichen Veränderungen an Hard- und Software und einer zusätzlichen Schulung der Piloten sollen die Jets auch in Europa wieder abheben dürfen - mehr als 22 Monate nach Beginn des Flugverbots.

Die Reihe 737 Max war im März 2019 nach zwei Abstürzen mit insgesamt 346 Toten aus dem Verkehr gezogen worden. Als Hauptursache der Unglücke galt ein fehlerhaftes Steuerungsprogramm. Boeing hatte die Probleme eigentlich bereits nach dem ersten Absturz beheben wollen. Doch es traten wiederholt weitere Mängel auf, sodass es letztlich rund 20 Monate dauerte, bis die US-Luftfahrtbehörde FAA vergangene Woche das Flugverbot für die USA aufhob.

Die EASA hatte bei Teilen des Wiederzulassungsverfahrens mit der FAA kooperiert, wollte aber auf eigener Wissensgrundlage eine unabhängige Entscheidung treffen. "Ich bin zuversichtlich, dass wir bei der Prüfung des Flugzeugs mit seinen Veränderungen jeden Stein umgedreht haben", sagte EASA-Chef Patrick Ky. "Jedes Mal, wenn es so schien, dass Probleme gelöst waren, haben wir tiefer gebohrt und noch mehr Fragen gestellt." Die gründliche Prüfung gebe der EASA das Vertrauen, dass das Flugzeug jetzt sicher fliegen könne./stw/ngu/mis


© dpa-AFX 2020
Alle Nachrichten auf THE BOEING COMPANY
22.01.WEIßES HAUS : Biden schert sich nicht um Farbe von Präsidenten-Jet
DP
22.01.BOEING : Flugzeuge sollen bis 2030 mit nachhaltigem Treibstoff fliegen
DJ
22.01.THE BOEING COMPANY : Veröffentlichung des Jahresergebnisses
21.01.Airbus fährt Flugzeugproduktion langsamer hoch als gedacht
AW
21.01.Corona-Krise lässt Umsatz von Trumps Unternehmen einbrechen
DP
21.01.Suche nach Opfern der Flugzeugtragödie vor Java eingestellt
DP
21.01.FLUGZEUGTRAGÖDIE VOR JAVA : Mittlerweile 43 Opfer identifiziert
DP
20.01.Berenberg hebt Boeing auf 'Hold' und Ziel auf 215 Dollar
DP
19.01.MÄRKTE USA/Wall Street schließt freundlich mit Yellen-Rede
DJ
19.01.Aktien New York Schluss: Kurse steigen vor Bidens Amtseinführung
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu THE BOEING COMPANY
22.01.Boeing says its fleet will be able to fly on 100% biofuel by 2030
RE
22.01.BOEING : Commits to Making Commercial Planes Flyable on 100% Sustainable Fuels b..
MT
22.01.BOEING : Sets 2030 as Goal on Sustainable Aviation Fuel Flights
DJ
22.01.STREET COLOR : Boeing Commits to Delivering Commercial Plans Capable of Flying o..
MT
22.01.BOEING : Commits to Deliver Commercial Airplanes Ready to Fly on 100% Sustainabl..
PU
22.01.BOEING : 15 More Boeing KC-46 Tankers to Fuel the Air Force into the Future; New..
AQ
22.01.OPTIONS : Straddle Prices for Stocks Expected to Report Quarterly Results Next W..
MT
22.01.Indonesia probing whether faulty system contributed to Sriwijaya Air crash
RE
21.01.Buttigieg Pledges to Support Biden's $2 Trillion Infrastructure Plan
DJ
21.01.United Airlines says well-placed for post-pandemic growth as rivals shed big ..
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 58 165 Mio - 47 793 Mio
Nettoergebnis 2020 -4 266 Mio - -3 506 Mio
Nettoverschuldung 2020 40 191 Mio - 33 024 Mio
KGV 2020 -27,6x
Dividendenrendite 2020 0,49%
Marktkapitalisierung 116 Mrd. 116 Mrd. 95 481 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 2,69x
Marktkap. / Umsatz 2021 2,02x
Mitarbeiterzahl 161 100
Streubesitz 55,7%
Chart THE BOEING COMPANY
Dauer : Zeitraum :
The Boeing Company : Chartanalyse The Boeing Company | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse THE BOEING COMPANY
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 24
Mittleres Kursziel 229,96 $
Letzter Schlusskurs 205,84 $
Abstand / Höchstes Kursziel 48,7%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 11,7%
Abstand / Niedrigstes Ziel -27,1%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
David L. Calhoun President, Chief Executive Officer & Director
Lawrence W. Kellner Non-Executive Chairman
Jenette E. Ramos Senior Vice President-Supply Chain & Operations
Gregory D. Smith CFO & Executive VP-Enterprise Operations
Theodore Colbert Executive Vice President
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
THE BOEING COMPANY-3.11%117 089
AIRBUS SE-0.47%85 003
TEXTRON INC.2.69%11 251
DASSAULT AVIATION-1.90%8 887
AVIC ELECTROMECHANICAL SYSTEMS CO.,LTD.9.78%7 579
AVICHINA INDUSTRY & TECHNOLOGY COMPANY LIMITED35.67%7 342