Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Japan
  4. Japan Exchange
  5. SoftBank Group Corp.
  6. News
  7. Übersicht
    9984   JP3436100006

SOFTBANK GROUP CORP.

(9984)
  Bericht
ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

MÄRKTE ASIEN/Vorwiegend freundlich - Softbank vor möglichem Delisting

09.12.2020 | 09:07

TOKIO/SCHANGHAI (Dow Jones)--Fast rundum freundlich haben sich am Mittwoch die Börsenplätze in Ostasien und Australien präsentiert. Lediglich die Börse in Schanghai drehte nach unten ab. Ansonsten nahmen sich die Börsianer ein Beispiel an der Wall Street, an der erneut Rekorde gepurzelt sind. In den USA hoffen Teilnehmer weiter auf ein Stimuluspaket, zudem scheint die Notfallzulassung des Pfizer-Biontech-Impfstoffs durch die US-Arzneimittelbehörde FDA bevorzustehen. Auch der Start von Impfungen in Großbritannien am Dienstag sorgte für Zuversicht.

Am japanischen Markt standen Softbank im Fokus und gewannen 5,6 Prozent. Einem Bloomberg-Bericht zufolge plant der stark in Technologie investierte Konzern, sich von der Börse zurückzuziehen, also ein Delisting. Demnach sollen sukzessive Aktien zurückgekauft werden, bis Softbank-Gründer Masayoshi Son die restlichen Papiere per Squeeze-Out erwerben könne. Ende September besaß er 27 Prozent an dem Unternehmen. Bloomberg bezieht sich auf nicht näher genannte Kreise.

Der Nikkei stieg derweil um 1,3 Prozent. Käufe gab es unter anderem im Elektronik- und Maschinenbau-Sektor, nachdem die Maschinenbauaufträge in Japan im Oktober viel stärker gestiegen sind, als Ökonomen geschätzt hatten.

   Kospi wieder mit Rekord 

Am koreanischen Markt berappelte sich der Kospi mit einem kräftigen Plus von 2 Prozent von seinem Rückschlag am Vortag und erreichte bereits wieder ein neues Rekordhoch. Teilnehmer hatten am Dienstag Gewinne mitgenommen, nachdem der Markt fünf Tage in Folge neue Allzeithochs erklommen hatte. Das Indexschwergewicht Samsung Electronics trug mit einem Plus von 3,1 Prozent zu dem festen Gesamtmarkt bei, die Aktie schloss ihrerseits so hoch wie nie zuvor.

In Hongkong waren es laut Händlern Technologiewerte, daneben auch Versichereraktien, die den Leitindex HSI um 0,6 Prozent nach oben trieben. Auch hier werden die Nachrichten zu Impfstoffen und eine mögliche US-Staatshilfe für die Ökonomie als positive Faktoren genannt.

In Festlandschina drehte der Markt nach Gewinnen zum Start nach unten ab, der Schanghai Composite verlor 1,1 Prozent. Die Verbraucherpreise im November zeigten sich gegen das Vorjahr im Minusbereich, während Experten mit unveränderten Preisen gerechnet hatten. Der Offshore-Yuan wurde davon wenig bewegt und tendiert gegen den US-Dollar kaum verändert.

Bei den Einzelwerten legten in Tokio Lasertec um 6,4 Prozent zu, gestützt von der Aussicht auf eine anziehende Halbleiternachfrage und von einer Kurszielerhöhung durch Nomura. Lasertec produziert Ausrüstung zur Kontrolle der Chip-Produktion.

=== 
Index (Börse)            zuletzt      +/- %      % YTD           Ende 
S&P/ASX 200 (Sydney)    6.728,50     +0,61%     +0,66%          06:00 
Nikkei-225 (Tokio)     26.817,94     +1,33%    +11,88%          07:00 
Kospi (Seoul)           2.755,47     +1,98%    +25,38%          07:00 
Schanghai-Comp.         3.371,96     -1,12%    +10,55%          08:00 
Hang-Seng (Hongk.)     26.474,58     +0,63%     -6,68%          09:00 
Straits-Times (Sing.)   2.845,91     +0,72%    -12,33%          10:00 
KLCI (Malaysia)         1.650,04     +1,12%     +2,70%          10:00 
 
DEVISEN                  zuletzt      +/- %      00:00  Di, 08:36 Uhr    % YTD 
EUR/USD                   1,2135      +0,2%     1,2106         1,2110    +8,2% 
EUR/JPY                   126,44      +0,3%     126,09         126,07    +3,7% 
EUR/GBP                   0,9074      +0,1%     0,9061         0,9078    +7,2% 
GBP/USD                   1,3375      +0,1%     1,3361         1,3338    +0,9% 
USD/JPY                   104,19      +0,0%     104,16         104,11    -4,2% 
USD/KRW                  1084,65      -0,1%    1085,72        1085,97    -6,1% 
USD/CNY                   6,5204      -0,2%     6,5332         6,5374    -6,4% 
USD/CNH                   6,5007      -0,3%     6,5189         6,5229    -6,7% 
USD/HKD                   7,7520      +0,0%     7,7514         7,7511    -0,5% 
AUD/USD                   0,7448      +0,5%     0,7412         0,7408    +6,3% 
NZD/USD                   0,7070      +0,4%     0,7041         0,7031    +5,0% 
Bitcoin 
BTC/USD                18.176,50      -1,5%  18.456,16      19.168,75  +152,1% 
 
ROHOEL                   zuletzt  VT-Settl.      +/- %        +/- USD    % YTD 
WTI/Nymex                  45,67      45,60      +0,2%           0,07   -18,5% 
Brent/ICE                  48,87      48,84      +0,1%           0,03   -19,3% 
 
METALLE                  zuletzt     Vortag      +/- %        +/- USD    % YTD 
Gold (Spot)             1.859,86   1.869,50      -0,5%          -9,64   +22,6% 
Silber (Spot)              24,26      24,58      -1,3%          -0,31   +35,9% 
Platin (Spot)           1.029,78   1.029,18      +0,1%          +0,60    +6,7% 
Kupfer-Future               3,52       3,49      +0,7%          +0,03   +24,6% 
=== 

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/raz

(END) Dow Jones Newswires

December 09, 2020 03:06 ET (08:06 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AUSTRALIAN DOLLAR / US DOLLAR (AUD/USD) 0.50%0.75107 verzögerte Kurse.-3.63%
BITCOIN (BTC/USD) 2.09%65806.7 Realtime Kurse.123.02%
BRITISH POUND / US DOLLAR (GBP/USD) 0.21%1.382 verzögerte Kurse.0.45%
EURO / BRITISH POUND (EUR/GBP) -0.10%0.84245 verzögerte Kurse.-5.36%
EURO / JAPANESE YEN (EUR/JPY) -0.03%133.16 verzögerte Kurse.5.36%
EURO / US DOLLAR (EUR/USD) 0.15%1.16486 verzögerte Kurse.-4.92%
HANG SENG 1.23%26090.41 Realtime Kurse.-5.35%
KOSPI COMPOSITE INDEX -0.49%3014.35 Realtime Kurse.4.79%
LASERTEC CORPORATION -0.37%26800 Schlusskurs.121.30%
NEW ZEALAND DOLLAR / US DOLLAR (NZD/USD) 0.57%0.71935 verzögerte Kurse.-1.26%
NIKKEI 225 0.14%29255.55 Realtime Kurse.6.45%
S&P GSCI CRUDE OIL INDEX 1.97%457.1959 verzögerte Kurse.69.35%
S&P/ASX 200 0.53%7413.7 Realtime Kurse.11.96%
SOFTBANK CORP. 0.92%1533.5 Schlusskurs.18.60%
SOFTBANK GROUP CORP. 4.40%6712 Schlusskurs.-16.70%
UNITED STATES DOLLAR (B) / CHINESE YUAN IN HONG KONG (USD/CNH) 0.26%6.3919 verzögerte Kurse.-1.84%
US DOLLAR / CHINESE YUAN RENMINBI (USD/CNY) 0.17%6.3936 verzögerte Kurse.-1.46%
US DOLLAR / HONGKONG-DOLLAR (USD/HKD) -0.02%7.7738 verzögerte Kurse.0.32%
US DOLLAR / JAPANESE YEN (USD/JPY) -0.19%114.311 verzögerte Kurse.10.76%
US DOLLAR / SOUTH-KOREAN WON (USD/KRW) -0.08%1174.63 verzögerte Kurse.9.33%
Alle Nachrichten zu SOFTBANK GROUP CORP.
13:48GoTo erhält Pre-IPO-Finanzierung durch den Staatsfonds von Abu Dhabi
MT
12:01Nikkei 225 steigt um 0,1% aufgrund von Technologie- und Zinsprognosen
MT
07:51Norwegens AutoStore wird mit 12 Milliarden Dollar bewertet, der größte Börsengang des L..
MR
19.10.Der Kampf um den britischen Supermarktkonzern Morrisons
MR
19.10.Zwei Top-Manager verlassen das von SoftBank unterstützte Ride-Sharing-Unternehmen Ola v..
MR
19.10.Augmentum Fintech investiert weitere 14 Millionen Dollar in die Digitalbank Zopa
MT
19.10.Alibaba stellt neuen Server-Chip auf Basis der Arm-Technologie vor
MT
19.10.Alibaba nähert sich der Markteinführung eines Cloud-Service-Chips, der Amazon und Huawe..
MT
18.10.Das von Walmart unterstützte Unternehmen Symbotic führt Gespräche über einen Zusammensc..
MR
15.10.Die von Softbank unterstützte Reiseplattform Yanolja erwirbt 70% der Anteile an Interpa..
MT
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SOFTBANK GROUP CORP.
17:39GLOBAL MARKETS LIVE : Kering, Netflix, Roche, United Airlines, Xiaomi...
13:48GoTo to Get Pre-IPO Funding from Abu Dhabi’s Sovereign Wealth Fund
MT
12:01Nikkei 225 Edges Up 0.1% on Tech, Interest-Rate Outlooks
MT
08:53MATTHEW MOULDING : THG founder Moulding foregoes pledge of shares under loan facility
RE
07:51EQUINOR : AutoStore, Norway's biggest IPO in two decades, valued at $12.4 bln
RE
06:00AutoStore Holdings Ltd. has completed an IPO in the amount of NOK 15.9 billion.
CI
04:08Japanese shares rise on solid Wall Street finish, banks gain on higher rates
RE
19.10.SOFTBANK : The battle for British supermarket group Morrisons
RE
19.10.BowX Acquisition Says Holders Approval Business Combination With WeWork
DJ
19.10.SOFTBANK : Morrisons shareholders give seal of approval to $10bn CD&R takeover deal
AQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu SOFTBANK GROUP CORP.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 6 040 Mrd. 52 864 Mio 45 368 Mio
Nettoergebnis 2022 1 310 Mrd. 11 464 Mio 9 838 Mio
Nettoverschuldung 2022 15 330 Mrd. 134 Mrd. 115 Mrd.
KGV 2022 8,81x
Dividendenrendite 2022 0,66%
Marktkapitalisierung 11 498 Mrd. 101 Mrd. 86 365 Mio
Marktkap. / Umsatz 2022 4,44x
Marktkap. / Umsatz 2023 4,15x
Mitarbeiterzahl 58 786
Streubesitz 69,3%
Chart SOFTBANK GROUP CORP.
Dauer : Zeitraum :
SoftBank Group Corp. : Chartanalyse SoftBank Group Corp. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends SOFTBANK GROUP CORP.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 15
Letzter Schlusskurs 6 712,00 JPY
Mittleres Kursziel 10 325,87 JPY
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 53,8%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Masayoshi Son Chairman & Executive President
Yoshimitsu Goto CFO, Director & Senior Managing Executive Officer
Raul Marcelo Claure Chief Operating Officer & Executive Vice President
Tim Mackey Chief Legal Officer & Group Compliance Officer
Masami Iijima Independent Outside Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
SOFTBANK GROUP CORP.-16.70%96 419
AT&T INC.-11.02%182 709
T-MOBILE US-12.08%147 959
KDDI CORPORATION19.63%71 959
AMÉRICA MÓVIL, S.A.B. DE C.V.25.95%58 809
VODAFONE GROUP PLC-9.54%41 465