Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Japan
  4. Japan Exchange
  5. Sekisui House, Ltd.
  6. News
  7. Übersicht
    1928   JP3420600003

SEKISUI HOUSE, LTD.

(1928)
  Bericht
ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

MÄRKTE ASIEN/Leicht abwärts - Rekordserie in Seoul gestoppt

08.12.2020 | 06:41

TOKIO/SCHANGHAI (Dow Jones)--Die asiatischen Börsen geben am Dienstag überwiegend nach, wobei sich die Abgaben in Grenzen halten. Am Vortag bereits über den Märkten schwebende Befürchtungen sind mittlerweile wahr geworden: die US-Regierung hat im Streit um die Autonomie von Hongkong weitere Sanktionen gegen Peking verhängt.

Die Vorgaben von der Wall Street liefern kein besonders klares Signal, der Dow-Jones gab ein halbes Prozent ab, während die Nasdaq-Indizes etwas vorrückten. Wichtigster Belastungsfaktor bleibt die Covid-19-Pandemie, zumal in einzelnen asiatischen Ländern wie Japan die Zahl der Fälle wieder anzieht. Vor allem aber wird die grassierende Pandemie in Amerika und Europa als Belastungsfaktor für die Weltwirtschaft gesehen.

In Japan verliert der Nikkei 0,2 Prozent. Dass die japanische Wirtschaft im dritten Quartal stärker als zunächst erwartet gewachsen ist, sorgt für keinen Schub nach oben. Die Wirtschaft des Landes hat damit erstmals seit vier Quartalen wieder zugelegt. Bei den Einzelaktien rücken die Titel des Hausbauers Sekisui House um 4,2 Prozent vor, nachdem der Nettogewinn im dritten Quartal die Erwartungen geschlagen hat. Die Papiere des Energieunternehmens Iwatani (+8,7 Prozent) profitieren von den Plänen der Regierung, die Wasserstoff-Energieerzeugung voranzutreiben.

   Rekordserie in Korea gestoppt 

In Südkorea nehmen die Anleger vor allem auch aus dem Ausland ein paar Gewinne mit und drücken den Kospi um 0,9 Prozent. Zuletzt hatte er fünf Handelstage in Folge mit neuen Rekordhochs geschlossen.

In Hongkong sind es laut Händlern unter anderen Banken- und Immobilienwerte, die für das Indexminus von 0,4 Prozent verantwortlich sind. Marktteilnehmer beklagen die wenig inspirierenden Vorlagen von der Wall Street. Zudem verfolge man in Hongkong mit einer gewissen Sorge die Entwicklung der Brexit-Verhandlungen.

In Festlandschina sind Gewinne zum Start abgeschmolzen. Im frühen Geschäft hatten noch die starken Handelsbilanzdaten vom Vortag etwas gestützt, die noch am Montag nicht besonders gut angekommen waren, weil sie Sorgen wegen neuer Spannungen mit den USA hervorrufen könnten. Dennoch werden sie als ermutigendes Zeichen für die weltweit anziehende Nachfrage nach chinesischen Produkten gesehen.

Zu den wenigen Börsen in der Region mit Gewinnen gehört Sydney, das den Handel mit einem Plus von 0,2 Prozent bereits beendet hat. Dort hat das Verbrauchervertrauen den höchsten Stand des Jahres erklommen.

=== 
Index (Börse)            zuletzt      +/- %      % YTD          Ende 
S&P/ASX 200 (Sydney)    6.688,00     +0,19%     +0,06%         06:00 
Nikkei-225 (Tokio)     26.486,12     -0,23%    +13,08%         07:00 
Kospi (Seoul)           2.721,91     -0,86%    +23,85%         07:00 
Schanghai-Comp.         3.414,30     -0,07%    +11,94%         08:00 
Hang-Seng (Hongk.)     26.394,94     -0,42%     -4,92%         09:00 
Straits-Times (Sing.)   2.824,68     -0,03%    -11,88%         10:00 
KLCI (Malaysia)         1.626,83     +0,24%     +2,08%         10:00 
 
DEVISEN                  zuletzt      +/- %      00:00  Mo, 8:34 Uhr    % YTD 
EUR/USD                   1,2115      +0,0%     1,2110        1,2116    +8,0% 
EUR/JPY                   126,08      +0,1%     126,00        126,17    +3,4% 
EUR/GBP                   0,9072      +0,2%     0,9057        0,9063    +7,2% 
GBP/USD                   1,3354      -0,1%     1,3373        1,3368    +0,8% 
USD/JPY                   104,06      +0,0%     104,05        104,13    -4,3% 
USD/KRW                  1084,45      -0,0%    1084,64       1083,23    -6,1% 
USD/CNY                   6,5356      +0,1%     6,5298        6,5389    -6,1% 
USD/CNH                   6,5198      +0,0%     6,5184        6,5237    -6,4% 
USD/HKD                   7,7512      +0,0%     7,7512        7,7509    -0,5% 
AUD/USD                   0,7425      +0,1%     0,7416        0,7422    +6,0% 
NZD/USD                   0,7039      +0,0%     0,7037        0,7036    +4,6% 
Bitcoin 
BTC/USD                19.211,25      +0,5%  19.124,75     19.322,50  +166,4% 
 
ROHOEL                   zuletzt  VT-Settl.      +/- %       +/- USD    % YTD 
WTI/Nymex                  45,44      45,76      -0,7%         -0,32   -18,9% 
Brent/ICE                  48,41      48,79      -0,8%         -0,38   -20,0% 
 
METALLE                  zuletzt     Vortag      +/- %       +/- USD    % YTD 
Gold (Spot)             1.869,41   1.861,40      +0,4%         +8,01   +23,2% 
Silber (Spot)              24,68      24,48      +0,8%         +0,21   +38,3% 
Platin (Spot)           1.027,55   1.025,13      +0,2%         +2,43    +6,5% 
Kupfer-Future               3,48       3,51      -0,8%         -0,03   +23,2% 
=== 

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/DJN/raz/gos

(END) Dow Jones Newswires

December 08, 2020 00:40 ET (05:40 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AUSTRALIAN DOLLAR / US DOLLAR (AUD/USD) 0.54%0.75108 verzögerte Kurse.-3.63%
BITCOIN (BTC/USD) 2.00%65721.56 Realtime Kurse.123.02%
BRITISH POUND / US DOLLAR (GBP/USD) 0.18%1.3825 verzögerte Kurse.0.45%
EURO / BRITISH POUND (EUR/GBP) -0.08%0.84249 verzögerte Kurse.-5.36%
EURO / JAPANESE YEN (EUR/JPY) -0.03%133.18 verzögerte Kurse.5.36%
EURO / US DOLLAR (EUR/USD) 0.15%1.16482 verzögerte Kurse.-4.92%
HANG SENG 1.23%26090.41 Realtime Kurse.-5.35%
IWATANI CORPORATION -1.31%6780 Schlusskurs.6.60%
KOSPI COMPOSITE INDEX -0.49%3014.35 Realtime Kurse.4.79%
NEW ZEALAND DOLLAR / US DOLLAR (NZD/USD) 0.62%0.71958 verzögerte Kurse.-1.26%
NIKKEI 225 0.14%29255.55 Realtime Kurse.6.45%
S&P GSCI CRUDE OIL INDEX 1.97%457.1959 verzögerte Kurse.69.35%
S&P/ASX 200 0.53%7413.7 Realtime Kurse.11.96%
SEKISUI HOUSE, LTD. -0.54%2392.5 Schlusskurs.13.93%
UNITED STATES DOLLAR (B) / CHINESE YUAN IN HONG KONG (USD/CNH) 0.26%6.3919 verzögerte Kurse.-1.84%
US DOLLAR / CHINESE YUAN RENMINBI (USD/CNY) 0.17%6.3936 verzögerte Kurse.-1.46%
US DOLLAR / HONGKONG-DOLLAR (USD/HKD) -0.02%7.7738 verzögerte Kurse.0.32%
US DOLLAR / JAPANESE YEN (USD/JPY) -0.18%114.333 verzögerte Kurse.10.76%
US DOLLAR / SOUTH-KOREAN WON (USD/KRW) -0.08%1174.63 verzögerte Kurse.9.33%
Alle Nachrichten zu SEKISUI HOUSE, LTD.
29.07.SEKISUI HOUSE, LTD. : Ex-Dividende Tag für Zwischendividende
FA
11.06.MÄRKTE ASIEN/Uneinheitlich - Finanzwerte leiden unter Zinsrückgang
DJ
11.06.MÄRKTE ASIEN/Kleine Gewinne überwiegen - Anleger setzen auf Konjunktur
DJ
28.01.SEKISUI HOUSE, LTD. : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
2020MÄRKTE ASIEN/Abwärts - Rekordserie in Seoul gestoppt
DJ
2020MÄRKTE ASIEN/Leicht abwärts - Rekordserie in Seoul gestoppt
DJ
2020SEKISUI HOUSE, LTD. : Ex-Dividende Tag für Zwischendividende
FA
2020SEKISUI HOUSE, LTD. : Anniversary bonus dividend
FA
2020SEKISUI HOUSE, LTD. : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
2019SEKISUI HOUSE LTD : Ex-Dividende Tag für Zwischendividende
FA
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SEKISUI HOUSE, LTD.
19.10.Sekisui House REIT to Acquire Trust Beneficiary Interest in Tokyo Office Building
MT
19.10.Sekisui House REIT Receives Three-Star ESG Integration Rating
MT
14.10.SEKISUI HOUSE : The University of Tokyo and Sekisui House launch T-BOX NEW
PU
30.09.Sekisui House REIT Gets Environment Efficiency Certification for Osaka Property
MT
22.09.SEKISUI HOUSE : Transcript for Question and Answer Session of the Management Plan Briefing..
PU
10.09.SEKISUI HOUSE : Company Presentation for FY2021 2Q
PU
09.09.SEKISUI HOUSE : Consolidated Financial Results for the Second Quarter FY2021 NEW
PU
09.09.SEKISUI HOUSE : Notice regarding Revision of the Dividend Plan NEW
PU
09.09.SEKISUI HOUSE : Notice regarding Determination of Policies on Reorganization of Sekisui Ho..
PU
09.09.SEKISUI HOUSE : Second Quarter of FY2021 Financial Results Summary
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 2 565 Mrd. 22 449 Mio 19 266 Mio
Nettoergebnis 2022 144 Mrd. 1 259 Mio 1 080 Mio
Nettoliquidität 2022 24 057 Mio 211 Mio 181 Mio
KGV 2022 11,2x
Dividendenrendite 2022 3,64%
Marktkapitalisierung 1 614 Mrd. 14 133 Mio 12 125 Mio
Marktkap. / Umsatz 2022 0,62x
Marktkap. / Umsatz 2023 0,60x
Mitarbeiterzahl 28 362
Streubesitz 89,3%
Chart SEKISUI HOUSE, LTD.
Dauer : Zeitraum :
Sekisui House, Ltd. : Chartanalyse Sekisui House, Ltd. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends SEKISUI HOUSE, LTD.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 10
Letzter Schlusskurs 2 392,50 JPY
Mittleres Kursziel 2 448,89 JPY
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 2,36%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Yoshihiro Nakai President & Representative Director
Hideyuki Kamijo Managing Executive Officer & Head-Finance
Toshinori Abe Chairman
Toshiharu Miura Director & Head-Technology
Takashi Uchida Representative Director, VP & Head-Administration
Branche und Wettbewerber