Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. RWE AG
  6. News
  7. Übersicht
    RWE   DE0007037129   703712

RWE AG

(703712)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Kommunale RWE-Aktionäre schließen sich zusammen

20.06.2021 | 15:12

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Die kommunalen Aktionäre des Energiekonzerns RWE wollen sich laut einem Bericht des "Handelsblatts" zusammenschließen. Bislang gibt es zwei Verbände der kommunalen RWE-Aktionäre (VKA) - je einen für das Rheinland und für Westfalen. Ab dem 1. Juli werde es nur noch einen geben. "Wir wollen so schlagkräftiger werden", sagte Peter Ottmann, Geschäftsführer beim VKA Rheinland, dem "Handelsblatt".

Die kommunalen Aktionäre - knapp 80 Städte, Kreise und Zweckverbände an Rhein und Ruhr - halten 98 Millionen Aktien und sind mit einem Anteil von 15 Prozent die einflussreichsten Anteilseigner bei RWE. Die bisherige Struktur hat historische Gründe. "Es war eigentlich nicht mehr zu erklären, dass es zwei Verbände gibt", sagte Ottmann nun. "Außerdem sind wir uns bei den entscheidenden Fragen bezüglich RWE auch einig."

Der gemeinsame Verband soll zwei neue Geschäftsführer bekommen. Einer sei schon bestimmt. Es handele sich um Udo Mager, den früheren Chef des Flughafens Dortmund. Für den zweiten Posten liefen die Gespräche, berichtete die Zeitung weiter.

Dem neuen Verband sollen demnach 77 Mitglieder angehören: 58 aus dem Rheinland, 19 kommen aus Westfalen dazu. Entscheidungen werde es nur im Einvernehmen geben. "Keiner wird den anderen dominieren", so Ottmann./dot/DP/he


© dpa-AFX 2021
Alle Nachrichten zu RWE AG
05.08.Massive Kritik an Verfahren zur Atommüll-Endlagersuche
DP
05.08.DGAP-AFR : RWE Aktiengesellschaft: Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung..
DJ
04.08.Barclays belässt RWE auf 'Overweight' - Ziel 42 Euro
DP
04.08.DGAP-PVR : RWE Aktiengesellschaft: -4-
DJ
04.08.DGAP-PVR : RWE Aktiengesellschaft: -3-
DJ
04.08.DGAP-PVR : RWE Aktiengesellschaft: -2-
DJ
04.08.RWE AKTIENGESELLSCHAFT : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel de..
EQ
04.08.Deutsche Bahn bezieht ab 2023 Strom aus norwegischem Wasserkraftwerk
DJ
03.08.Energieverbrauch in Deutschland gestiegen - Kohle und Gas legten zu
DP
02.08.CO2-Zertifikate immer teurer - Rekordeinnahmen für deutschen Staat
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu RWE AG
05.08.RWE : Preliminary announcement of the publication of financial reports
PU
05.08.RWE : Deutsche Bahn buys hydro power from Norway to 'green' its supply
RE
05.08.DGAP-AFR : RWE Aktiengesellschaft: Preliminary announcement of the publication o..
DJ
04.08.DGAP-PVR : RWE Aktiengesellschaft: Release -4-
DJ
04.08.DGAP-PVR : RWE Aktiengesellschaft: Release -3-
DJ
04.08.DGAP-PVR : RWE Aktiengesellschaft: Release -2-
DJ
04.08.DGAP-PVR : RWE Aktiengesellschaft: Release according to Article 40, Section 1 of..
DJ
30.07.DGAP-PVR : RWE Aktiengesellschaft: Release -4-
DJ
30.07.DGAP-PVR : RWE Aktiengesellschaft: Release -3-
DJ
30.07.DGAP-PVR : RWE Aktiengesellschaft: Release -2-
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 14 866 Mio 17 580 Mio -
Nettoergebnis 2021 1 059 Mio 1 253 Mio -
Nettoverschuldung 2021 2 160 Mio 2 554 Mio -
KGV 2021 19,2x
Dividendenrendite 2021 2,92%
Marktkapitalisierung 20 855 Mio 24 695 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 1,55x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,58x
Mitarbeiterzahl 19 244
Streubesitz 92,0%
Chart RWE AG
Dauer : Zeitraum :
RWE AG : Chartanalyse RWE AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends RWE AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 24
Letzter Schlusskurs 30,84 €
Mittleres Kursziel 40,50 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 31,3%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Markus Krebber Chief Executive Officer
Michael Müller Chief Financial Officer
Werner Brandt Chairman-Supervisory Board
Frank Bsirske Deputy Chairman-Supervisory Board
Dagmar Mühlenfeld Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
RWE AG-10.79%24 283
NATIONAL GRID PLC7.20%45 834
ELECTRICITÉ DE FRANCE-17.25%39 869
SEMPRA2.71%39 619
ENGIE-8.00%32 947
E.ON SE14.52%32 033