Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  OSRAM Licht AG    OSR   DE000LED4000

OSRAM LICHT AG

(OSR)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

OSRAM Licht : Weitere Angaben zu den unter Tagesordnungspunkt 2 zur Nachwahl vorgeschlagenen Aufsichtsratskandidaten

25.09.2020 | 09:35

Nachwahl zum Aufsichtsrat der OSRAM Licht AG

Auswahlverfahren

Am 9. Juli 2020 wurde das erfolgreiche öffentliche Übernahmeangebot der ams Offer GmbH vom

7. November 2019 vollzogen. Seitdem ist die ams Offer GmbH Mehrheitsaktionärin der OSRAM Licht AG und strebt eine angemessene Vertretung im Aufsichtsrat der OSRAM Licht AG an. Zu diesem Zweck hat ams die Herren Dr. Thomas Stockmeier, Herrn Johann Peter Metzler und Herrn Johann Christian Eitner als Kandidaten für den Aufsichtsrat benannt. Die Aufsichtsratsmitglieder Herr Arunjai Mittal, Herr Dr. Roland Busch und Herr Frank H. Lakerveld haben ihr Aufsichtsratsmandat jeweils mit Wirkung zum Ablauf des 28. Juli 2020 niedergelegt.

Der Nominierungsausschuss und der Aufsichtsrat haben nach einem sorgfältigen Evaluationsprozess und in enger Abstimmung entschieden, dass Herr Dr. Thomas Stockmeier als Nachfolger von Herrn Arunjai Mittal, Herr Johann Peter Metzler als Nachfolger von Herrn Dr. Roland Busch und Herr Johann Christian Eitner als Nachfolger von Herrn Frank H. Lakerveld Mitglieder des Aufsichtsrats werden sollen. Der Nominierungsausschuss des Aufsichtsrats der OSRAM Licht AG hat sich dazu in einer formellen Sitzung und weiteren informellen Beratungen mit den zugrunde zu legenden Kriterien sowie der Auswahl der Kandidaten zum Vorschlag an den Aufsichtsrat beschäftigt.

Dabei wurden zunächst die Auswahlkriterien für die Kandidaten im Sinne eines Anforderungsprofils definiert. Die Auswahlkriterien richteten sich nach den durch den Aufsichtsrat zuletzt am 24. September 2019 festgelegten Zielen für die Zusammensetzung des Aufsichtsrats unter Berücksichtigung des darin festgelegten Kompetenzprofils, den gesetzlichen Regelungen und den Empfehlungen des Deutschen Corporate Governance Kodex. Diese Auswahlkriterien enthalten neben den Kenntnissen, Fähigkeiten und fachlichen Erfahrungen, die zur ordnungsgemäßen Wahrnehmung der Aufgaben eines Aufsichtsrats in einem kapitalmarktorientierten, international tätigen Unternehmen im Bereich der Lichtindustrie erforderlich sind, insbesondere auch Anforderungen an die Unabhängigkeit, die internationale Expertise, die zeitliche Verfügbarkeit sowie die Anzahl von Mitgliedschaften in weiteren Aufsichtsratsgremien von Aufsichtsratskandidaten. Darüber hinaus wurde auch die Altersgrenze für Aufsichtsratskandidaten und das Mindestanteilsgebot von weiblichen bzw. männlichen Aufsichtsratskandidaten gemäß § 96 Abs. 2 Satz 1 AktG berücksichtigt. Zudem hat der Aufsichtsrat auf Diversität geachtet.

Im Anschluss wurden die Herren Dr. Thomas Stockmeier, Herrn Johann Peter Metzler und Herrn Johann Christian Eitner als geeignete Kandidaten unter Hinzuziehung der definierten Auswahlkriterien für die Aufsichtsratswahl bestimmt. Darüber hinaus wurden mit den Kandidaten persönliche Gespräche geführt. Auf dieser Grundlage wurden die Herren Dr. Thomas Stockmeier, Herrn Johann Peter Metzler und Herrn Johann Christian Eitner als Kandidaten vorgeschlagen. Dieser Kandidatenvorschlag entspricht den Vorgaben des Anforderungsprofils, insbesondere auch im Hinblick auf die Ausfüllung des Kompetenzprofils.

Das Amtsgericht München - Registergericht - hat die Herren Dr. Thomas Stockmeier, Herrn Johann Peter Metzler und Herrn Johann Christian Eitner zunächst auf Antrag des Vorstands mit Beschluss vom 29. Juli 2020 zu Mitgliedern des Aufsichtsrats bestellt. Der außerordentlichen Hauptversammlung der OSRAM Licht AG am 3. November 2020 wird vorgeschlagen, dies im Wege der Nachwahl zum Aufsichtsrat zu bestätigen.

Die Nachwahl soll gemäß § 7 Abs. 2 Satz 3 der Satzung der Gesellschaft für den Rest der ursprünglichen Amtszeit von Herrn Arunjai Mittal, Herrn Dr. Roland Busch und Herrn Frank H. Lakerveld erfolgen, also für eine Amtszeit bis zur Beendigung der Hauptversammlung, die über die Entlastung für das zweite Geschäftsjahr nach dem Beginn der Amtszeit gemäß dem vorstehenden Satz beschließt. Das Geschäftsjahr, in dem die Amtszeit beginnt, wird nicht mitgerechnet. Die Amtszeit läuft demnach bis zur ordentlichen Hauptversammlung im Geschäftsjahr 2023.

Der Aufsichtsrat schlägt nach Diskussion und Beschlussfassung in seiner Sitzung am 22. September 2020 der Hauptversammlung - entsprechend den Empfehlungen seines Nominierungsausschusses -

daher folgende Kandidaten zur Wahl vor:

Wahlvorschlag für die Nachwahl auf Anteilseignerseite des Aufsichtsrats

Dr. Thomas Stockmeier

Geburtsdatum und -ort: 14. Juli 1958 in Naila

Nationalität: Deutsch

Beruf: Mitglied des Vorstands der ams AG, Premstätten (Österreich)

Wohnort: Premstätten (Österreich)

Amtierendes Mitglied des Aufsichtsrats der OSRAM Licht AG seit 3. August 2020

Ausbildung:

1985

Diplom-Ingenieur Werkstoffwissenschaften (Dipl.-Ing. Univ.),

Friedrich-Alexander-UniversitätErlangen-Nürnberg

1990

Doktor der Ingenieurwissenschaften (Dr.-Ing.),

Friedrich-Alexander-UniversitätErlangen-Nürnberg

Beruflicher Werdegang und wesentliche Tätigkeiten:

1985-1986

Semikron Elektronik GmbH, Nürnberg, Entwicklungsingenieur

1987-1992

ABB Corporate Research, Baden (Schweiz), Projektleiter und Gruppenleiter

1992-1994

ABB Semiconductors AG, Baden (Schweiz), Leiter Forschung

1994-1998

ABB Semiconductors Inc., Los Angeles, Kalifornien (USA), President & General

Manager

1998-1999

ABB Semiconductors AG, Lenzburg (Schweiz), Strategic Marketing, Leiter

Forschung & Entwicklung

1999-2013

Semikron Elektronik GmbH, Nürnberg, Geschäftsführer und Chief Technology

Officer (Forschung & Entwicklung, Qualität, Produktion, Geschäftsbereiche)

2013-2014

ams AG, Premstätten (Österreich), Leiter der Geschäftsbereiche Industrial &

Medical, Automotive

2014-heute

ams AG, Premstätten (Österreich), Vorstand und Chief Operating Officer

(Operations & Supply Chain, Quality, Research & Development)

Besondere Kenntnisse und Erfahrungen für die Aufsichtsratstätigkeit bei der OSRAM Licht AG:

Herr Dr. Stockmeier verfügt über eine mehr als 20-jährige Erfahrung in verschiedenen in- und ausländischen Managementpositionen in den Bereichen Halbleiter und Mikroelektronik, dabei insbesondere in den Feldern Forschung und Entwicklung, Produktion, Supply Chain, Einkauf, Qualität, Umweltschutz, Arbeitssicherheit, IT sowie diverser Geschäftsbereiche. Er hat tiefgehende Kenntnisse der Marktsegmente Consumer, Computing, Medizintechnik, Industrieautomatisierung, Automotive und verfügt weltweit über hervorragende Kunden- und Lieferantenkontakte.

Mitgliedschaft in anderen gesetzlich zu bildenden Aufsichtsräten

OSRAM GmbH, München

Mitgliedschaft in vergleichbaren in- und ausländischen Kontrollgremien von Wirtschaftsunternehmen

keine

Johann Peter Metzler

Geburtsdatum und -ort: 31. März 1959 in Bregenz (Österreich)

Nationalität: Österreichisch

Beruf: Selbständiger Unternehmensberater

Wohnort: Lauterach (Österreich)

Amtierendes Mitglied des Aufsichtsrats der OSRAM Licht AG seit 3. August 2020

Ausbildung:

1983

Abschluss Diplomstudium der Mathematik und Physik an der Universität

Innsbruck (Österreich)

Beruflicher Werdegang und wesentliche Tätigkeiten:

1984-1987 Siemens Aktiengesellschaft, Berlin und München, Zentralbereich Technik - Entwicklungsingenieur IC & CAD-Software

1987-1992 Siemens Aktiengesellschaft, Berlin und München, Bereich Halbleiter, Leitung ASIC Entwicklung & Marketing

1992-1996 Siemens Components Pte Ltd, Singapur, General Manager und Leitung Forschung & Entwicklung

1997-2005 NewLogic Technologies AG, Lustenau (Österreich), Gründer und Vorstandsvorsitzender

2006-2008 Wipro Ltd, Bangalore, heute: Bengaluru (Indien), Chief Strategist

2000-2014 Photeon Technologies GmbH, Lustenau (Österreich), Gründer und Chairman

2010-2018 Zumtobel Licht AG, Dornbirn (Österreich), Aufsichtsrat und Mitglied Strategie- Ausschuss

Seit 2008

Selbständiger Unternehmensberater

Besondere Kenntnisse und Erfahrungen für die Aufsichtsratstätigkeit bei der OSRAM Licht AG:

Herr Metzler besitzt aufgrund seiner langjährigen, internationalen Tätigkeit als Geschäftsführer und Aufsichtsrat von weltweit tätigen, privaten und börsennotierten Industrieunternehmen umfassende Erfahrungen in der strategischen und operativen Führung eines Technologie-Unternehmens. Seine Ausbildung und sein beruflicher Werdegang begründen Herrn Metzlers besondere Kenntnisse über die für den OSRAM-Konzern relevanten Technologien und Branchen (Halbleiter, Optoelektronik, Sensorik und Licht). Darüber hinaus verfügt Herr Metzler über solide Erfahrung in der Tätigkeit als Aufsichtsrat einer börsennotierten Gesellschaft.

Mitgliedschaft in anderen gesetzlich zu bildenden Aufsichtsräten

  • Aquin & Cie AG, München
  • OSRAM GmbH, München

Mitgliedschaft in vergleichbaren in- und ausländischen Kontrollgremien von Wirtschaftsunternehmen

  • ecoRobotix AG, Yverdon-les-Bains (Schweiz)
  • Dornbirner Sparkasse Bank AG, Dornbirn (Österreich)

Johann Christian Eitner

Geburtsdatum und -ort: 9. April 1957 in Feldbach (Österreich)

Nationalität: Österreichisch

Beruf: Vorsitzender des Arbeiterbetriebsrats der ams AG, Premstätten (Österreich)

Wohnort: Kirchberg (Österreich)

Amtierendes Mitglied des Aufsichtsrats der OSRAM Licht AG seit 3. August 2020

Ausbildung:

1972-1976 Elektroinstallateur

Beruflicher Werdegang und wesentliche Tätigkeiten:

1976-1980

Angestellter im Elektrogroßhandel

1980-1984

Hausmann

1984-1994

Vorarbeiter in der Maskenlithographie bei der ams AG, Premstätten

(Österreich)

Seit 1994

Freigestellter Betriebsrat bei der ams AG, Premstätten (Österreich)

Besondere Kenntnisse und Erfahrungen für die Aufsichtsratstätigkeit bei der OSRAM Licht AG:

Herr Eitner ist seit über 40 Jahren in der Elektronik- bzw. Halbleiterbranche tätig. Er verfügt über Kenntnisse und langjährige Erfahrung in den für die Gesellschaft wesentlichen Märkten und auf den Gebieten Produktion, Marketing, Vertrieb und Digitalisierung. Zudem hat Herr Eitner eine über 25-jährige Erfahrung als Aufsichtsratsmitglied eines Halbleiterunternehmens. Aus diesem Grund ist er mit der Corporate Governance sowie Compliance, Controlling und Risikomanagement eines Industrieunternehmens vertraut.

Mitgliedschaft in anderen gesetzlich zu bildenden Aufsichtsräten

OSRAM GmbH, München

Mitgliedschaft in vergleichbaren in- und ausländischen Kontrollgremien von Wirtschaftsunternehmen

keine

OSRAM Licht AG Marcel-Breuer-Strasse6 80807 Munich, Germany www.osram-group.com

OSRAM Licht AG veröffentlichte diesen Inhalt am 23 September 2020 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 25 September 2020 07:38:05 UTC.


© Publicnow 2020
Alle Nachrichten auf OSRAM LICHT AG
26.11.Independent Research belässt Osram auf 'Kaufen' - Ziel 59 Euro
DP
20.11.OSRAM LICHT AG : Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Finanzbericht..
EQ
18.11.OSRAM LICHT AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europa..
EQ
18.11.OSRAM LICHT AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europa..
EQ
12.11.Setzer zum neuen Chef von Continental bestellt
RE
06.11.Osram macht trotz Erholung weiter Verluste - auch AMS in roten Zahlen
DP
06.11.OLAF BERLIEN : Osram und AMS in den roten Zahlen
DP
06.11.OSRAM LICHT : bekräftigt Ziele dank Erholung auf Automärkten
RE
06.11.AMS-Aktien nach Zahlenkranz deutlich unter Druck
AW
06.11.OSRAM LICHT : Q4 2020
PU
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu OSRAM LICHT AG
26.11.OSRAM : Gets a Buy rating from Independant Research
MD
23.11.OSRAM LICHT AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the Ger..
EQ
23.11.OSRAM LICHT AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the Ger..
EQ
20.11.OSRAM LICHT AG : Preliminary announcement of the publication of financial report..
EQ
18.11.OSRAM LICHT AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the Ger..
EQ
18.11.OSRAM LICHT AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the Ger..
EQ
06.11.OSRAM LICHT : Annual Earnings, Revenue Dropped on Pandemic Hit
DJ
06.11.AMS : Swung to 3Q Loss on Acquisition, Restructuring Costs
DJ
06.11.OSRAM LICHT AG : Osram masters corona year 2020 well
EQ
05.11.OSRAM : Independant Research remains its Buy rating
MD
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 3 013 Mio 3 611 Mio -
Nettoergebnis 2020 -170 Mio -204 Mio -
Nettoverschuldung 2020 441 Mio 528 Mio -
KGV 2020 -29,4x
Dividendenrendite 2020 -
Marktkapitalisierung 4 898 Mio 5 856 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 1,77x
Marktkap. / Umsatz 2021 1,63x
Mitarbeiterzahl 21 400
Streubesitz 22,3%
Chart OSRAM LICHT AG
Dauer : Zeitraum :
OSRAM Licht AG : Chartanalyse OSRAM Licht AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse OSRAM LICHT AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 9
Mittleres Kursziel 44,44 €
Letzter Schlusskurs 52,08 €
Abstand / Höchstes Kursziel 53,6%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -14,7%
Abstand / Niedrigstes Ziel -34,7%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Olaf Berlien Chief Executive Officer
Peter Bauer Chairman-Supervisory Board
Kathrin Dahnke Chief Financial Officer
Stefan Horst Michael Kampmann Chief Technology Officer
Christine Bortenlänger Independent Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
OSRAM LICHT AG17.96%5 856
KEYENCE CORPORATION36.92%124 833
CONTEMPORARY AMPEREX TECHNOLOGY CO., LIMITED130.58%85 704
SCHNEIDER ELECTRIC SE28.36%75 179
NIDEC CORPORATION68.61%74 189
DAIKIN INDUSTRIES,LTD.55.66%67 040