Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Deutsche Boerse AG
  5. LEWAG Holding Aktiengesellschaft
  6. News
  7. Übersicht
    KGR   DE0006336001   633600

LEWAG HOLDING AKTIENGESELLSCHAFT

(633600)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsUnternehmenFinanzenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

LEWAG : Hauptversammlung 2021 der LEWAG Holding AG

29.06.2021

Presseinformation

LEWAG-Hauptversammlung 2021

Corona-Pandemie bremst Wachstumskurs des LEWAG-Konzerns

Beverungen, 29.06.2021

Nach einer viele Jahre lang dynamischen Unternehmensentwicklung berichtete die LEWAG Holding AG auf der diesjährigen Hauptversammlung in Beverungen über einen Corona bedingt schwächeren Geschäftsverlauf 2020.

Die HEGLA-Gruppe, als Tochterunternehmen im LEWAG-Konzern, zählt zu den international agieren- den Anbietern von Maschinen und Systemanlagen zum Schneiden und Sortieren von Flachgläsern, Lager- und Logistiksystemen sowie Fahrzeugaufbauten für die Flachglas herstellende und verarbei- tende Industrie sowie angrenzende Branchen.

Die Gesamtleistung im LEWAG-Konzern sank im Vorjahresvergleich deutlich um € 15 Mio. oder 15 % auf € 86 Mio. ab. Insbesondere in der exportorientierten Maschinenbausparte erschwerten die im Rahmen der Lockdown-Maßnahmen erlassenen Grenzschließungen monatelang die Abwicklung der laufenden Aufträge. Zudem führten die stark eingetrübten gesamtwirtschaftlichen und branchenbezo- genen Rahmenbedingungen sowie die große Unsicherheit über die zukünftige Entwicklung ab dem

  1. Quartal 2020 zu einer starken Investitionszurückhaltung bei vielen Kunden. Die gesunkene Nach- frage nach Investitionsgütern verursachte auch im LEWAG-Konzern einen spürbaren Rückgang der Auftragseingänge im Berichtsjahr.

Zusätzlich zu den Auswirkungen der Covid-19-Pandemie auf die operative Umsatz- und Ertragslage führte ein Sondereffekt aufgrund einer Wertberichtigung im Beteiligungsportfolio zu einem negativen Konzernergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit von - € 1,8 Mio. im Vergleich zu + € 8,2 Mio. im Jahr 2019. Auf bereinigter Basis, d. h. exklusive des vorgenannten Sondereffektes hätte sich ein positives Konzern-EGT in Höhe von € 1,5 Mio. ergeben. Das Eigenkapital im Konzern wird mit

  • 41 Mio. zum Bilanzstichtag 31. Dezember 2020 ausgewiesen und die Konzerneigenkapitalquote befindet sich mit 45 % weiterhin auf einem soliden Niveau.

Die Mitarbeiterzahl erhöhte sich im Jahresdurchschnitt um 4 % auf rund 730 Beschäftigte und resultierte aus der ganzjährigen Berücksichtigung der 2019 gegründeten bzw. erworbenen Beteiligungsunterneh- men. Weiterhin sind etwa 90 % aller Mitarbeiter/-innen an den inländischen Standorten beschäftigt, an denen HEGLA die Maschinen und Systemanlagen ausschließlich produziert.

In Anbetracht der verschlechterten Ertragslage im Berichtsjahr, zugleich aber auch als Ausdruck der wieder deutlich positiveren Geschäftserwartungen wurde im Rahmen der Hauptversammlung eine auf € 0,20 je Aktie reduzierte Dividende beschlossen.

Die positive Marktdynamik in der Bauindustrie führte, beginnend zum Jahresende 2020, zu einer wieder höheren Investitionsbereitschaft in unseren Absatzbranchen und deutlich gestiegenen Auftragsertei- lungen im bisherigen Geschäftsjahr, die sukzessive zu einer höheren Auslastung der Fertigungskapa- zitäten führen werden. Unterstützt von einer Verbesserung der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen dürfte sich diese Entwicklung im weiteren Jahresverlauf fortsetzen.

LEWAG Holding AG

Telefon: 0 52 73 / 80 93 09

Ansprechpartner:

Industriestraße 21

Internet: www.lewag.de

Herr Andreas Wiegran

37688 Beverungen

E-Mail: andreas.wiegran@lewag.de

Investor Relations

Presseinformation

Die Entwicklung der Corona-Pandemie wird weiterhin intensiv beobachtet. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt gehen wir davon aus, das mit zunehmenden Impfungen und einer schrittweisen Rücknahme der restriktiven Schutzmaßnahmen die Risiken aus der Pandemie tendenziell sinken sollten.

Das laufende Geschäftsjahr stellt gleichwohl ein Übergangsjahr für den LEWAG-Konzern dar. Das Vorkrisenniveau des Jahres 2019 dürfte frühestens im Jahr 2022 wieder erreicht werden. Darüber hinaus sieht sich der LEWAG-Konzern gut aufgestellt, diese Krise zu überwinden und mittelfristig den Wachstumskurs fortzusetzen.

LEWAG Holding AG

Telefon: 0 52 73 / 80 93 09

Ansprechpartner:

Industriestraße 21

Internet: www.lewag.de

Herr Andreas Wiegran

37688 Beverungen

E-Mail: andreas.wiegran@lewag.de

Investor Relations

Disclaimer

Lewag Holding AG published this content on 29 June 2021 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 08 July 2021 16:59:06 UTC.


© Publicnow 2021
Alle Nachrichten zu LEWAG HOLDING AKTIENGESELLSCHAFT
29.06.LEWAG : Hauptversammlung 2021 der LEWAG Holding AG
PU
19.05.LEWAG HOLDING AKTIENGESELLSCHAFT : Bekanntmachung der Einberufung zur Hauptversammlung am ..
EQ
2020LEWAG : Hauptversammlung 2020 der LEWAG Holding AG
PU
2020LEWAG HOLDING AKTIENGESELLSCHAFT : Bekanntmachung der Einberufung zur Hauptversammlung am ..
EQ
2020LEWAG HOLDING AG : Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Finanzberichten gemäß..
EQ
2019LEWAG HOLDING AKTIENGESELLSCHAFT : Bekanntmachung der Einberufung zur Hauptversammlung am ..
EQ
2019LEWAG HOLDING AG : Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Finanzberichten gemäß..
EQ
2018LEWAG HOLDING AG : Veröffentlichung gemäß § 50 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreit..
EQ
2018LEWAG HOLDING AKTIENGESELLSCHAFT : Bekanntmachung der Einberufung zur Hauptversammlung am ..
EQ
2018LEWAG HOLDING AG : Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Finanzberichten gemäß..
EQ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu LEWAG HOLDING AKTIENGESELLSCHAFT
01.09.Lewag Holding Aktiengesellschaft Reports Earnings Results for the Half Year Ended June ..
CI
21.05.Lewag Holding Aktiengesellschaft Reports Earnings Results for the Full Year Ended Decem..
CI
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 94,2 Mio 107 Mio -
Nettoergebnis 2020 -2,29 Mio -2,59 Mio -
Nettoverschuldung 2020 8,56 Mio 9,69 Mio -
KGV 2020 -27,8x
Dividendenrendite 2020 1,49%
Marktkapitalisierung 71,3 Mio 80,3 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2019 0,89x
Marktkap. / Umsatz 2020 0,77x
Mitarbeiterzahl 731
Streubesitz 99,0%
Chart LEWAG HOLDING AKTIENGESELLSCHAFT
Dauer : Zeitraum :
LEWAG Holding Aktiengesellschaft : Chartanalyse LEWAG Holding Aktiengesellschaft | MarketScreener
Vollbild-Chart
Ergebnisentwicklung
Vorstände und Aufsichtsräte
Jochen H. Hesselbach Chief Executive Officer
Georg F. Hesselbach Chairman-Supervisory Board
Ulrich Bittihn Deputy Chairman-Supervisory Board
Carsten Beckenbach Member-Supervisory Board
Andreas Wiegran Head-Marketing & Communications
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
LEWAG HOLDING AKTIENGESELLSCHAFT11.94%80
ATLAS COPCO AB32.42%71 175
PARKER-HANNIFIN CORPORATION13.48%39 910
TECHTRONIC INDUSTRIES COMPANY LIMITED48.92%38 738
FANUC CORPORATION-10.07%38 482
SANDVIK AB13.96%31 634