Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. Clariant AG
  6. News
  7. Übersicht
    CLN   CH0012142631

CLARIANT AG

(895929)
  Bericht
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 30.11. 17:31:26
18.05 CHF   -0.33%
26.11.Chemiepark Höchst steht zum Verkauf - Zeitung
DJ
24.11.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
24.11.Goldman belässt Clariant auf 'Neutral' - Ziel 21,8 Franken
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Clariant traut sich nach dem dritten Quartal mehr zu

28.10.2021 | 11:24

Muttenz (awp) - Clariant erholt sich weiter von den Folgen der Corona-Pandemie. Der Spezialchemiekonzern hat im dritten Quartal 2021 mehr umgesetzt und verdient. Die im Sommer angehobene Prognose wurde am Donnerstag erneut erhöht.

Der Konzern weist für die Monate Juli bis September einen um 23 Prozent höheren Umsatz von 1,10 Milliarden Franken aus. In den ersten neun Monaten 2021 setzte Clariant damit 3,13 Milliarden Franken (+10%) um. In Lokalwährungen sind das 12 Prozent mehr als vor einem Jahr.

In den Sommermonaten liefen vor allem die beiden Sparten "Natural Ressources" und "Care Chemicals" besser als Analysten dies erwartet hatten. Sie machten ein schwächeres Geschäft mit Katalysatoren wett.

"Natural Ressources" hat einen grossen Teil ihrer Kunden in der Erdölindustrie, im Bergbau und in der Autobranche. "Care Chemicals" stellt etwa Substanzen für die Kosmetikindustrie her.

Bessere Margen

Die bessere Auslastung und Effizienzmassnahmen schlugen sich in der Profitabilität nieder. Clariant weist für das dritte Quartal einen Betriebsgewinn EBITDA von 180 Millionen Franken aus; das sind 42 Prozent mehr als im Vorjahr.

Die entsprechende Marge stieg um 2,2 Prozentpunkte auf 16,4 Prozent. Analysten hatten jeweils tiefere Werte erwartet.

Die höheren Rohmaterial-, Energie- und Transportkosten sind jedoch auch bei Clariant angekommen. Im Vergleich zum zweiten Quartal (16,8%) sind nämlich die Margen etwas zurückgekommen.

Steigende Preise

Clariant war laut Konzernchef Conrad Keijzer in der Lage, die Auswirkungen der Kosteninflation "teilweise" durch Preiserhöhungen auszugleichen. Alleine im dritten Jahresviertel musste der Konzern rund 25 Prozent höhere Kosten für Rohstoffe und Energie stemmen, sagte Keijzer an einer Telefonkonferenz am Donnerstag.

Um diesem Anstieg entgegenzuwirken, hat der Konzern seine eigenen Verkaufspreise um durchschnittlich 9 Prozent angehoben. 14 Prozent des Wachstums in den Sommermonaten stammten also von steigenden Verkaufsvolumen.

Bis dato habe Clariant damit zwei Drittel des in diesem Jahr aufgelaufenen Kostenanstiegs an die Kunden weitergereicht, sagte Finanzchef Stephan Lynen. Und weitere Preiserhöhungen sind geplant, um den margenverwässsernden Einfluss des Rückstands weiter zu reduzieren.

Lynen ist zuversichtlich, dass es dem Konzern gelingen wird, sämtliche Preissteigerungen an die Kunden weiterzureichen.

Prognose angehoben

Für das letzte Jahresviertel stellt Clariant nun ein "starkes" Wachstum in lokaler Währung an, angetrieben von den beiden Bereichen "Care Chemicals" und "Natural Resources". Zudem werde auch die Marge wieder anziehen.

Mit Blick auf das gesamte Geschäftsjahr 2021 ist Clariant zuversichtlicher geworden. Die Muttenzer rechnen mit einem Umsatzwachstum in Lokalwährungen in einer Bandbreite von 9 bis 11 Prozent (vorher: 7-9%). Die EBITDA-Marge soll wie früher angekündigt zwischen 16 und 17 Prozent liegen.

Die Aktien von Clariant werden am Donnerstag von den Investoren in ihre Depots genommen. Eine Stunde nach Handelsbeginn stehen diese 4 Prozent höher bei 18,81 Franken. Die Jahresperformance sieht mit plus 3 Prozent aber immer noch relativ bescheiden aus.

ra/ys


© AWP 2021
Alle Nachrichten zu CLARIANT AG
26.11.Chemiepark Höchst steht zum Verkauf - Zeitung
DJ
24.11.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
24.11.Goldman belässt Clariant auf 'Neutral' - Ziel 21,8 Franken
DP
23.11.Clariant will mit Innovationen stärker wachsen als der Markt
AW
23.11.Clariant schwenkt mit neuen 2025-Zielen nach China
MR
23.11.Clariant-Aktien widerstehen schwachem Gesamtmarkt
AW
23.11.Clariant strebt im Rahmen der neuen Ziele für 2025 ein jährliches Umsatzwachstum von bi..
MT
23.11.Aktien Schweiz Vorbörse: SMI auf Konsolidierungskurs
AW
23.11.Spezialchemiekonzern Clariant will stärker wachsen als der Markt
RE
23.11.Clariant schwenkt mit neuen 2025-Zielen nach China
MR
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu CLARIANT AG
07:31CLARIANT'S NEW AMOMAX® 10 PLUS AMMON : Great…
PU
26.11.Hoechst Industrial Park to Be Put Up Sale With Multibillion-Euro Price Tag -Handelsblat..
DJ
24.11.CLARIANT LAUNCHES MAJOR CLIMATE CAMP : Free N2O-removal…
PU
23.11.GLOBAL MARKETS LIVE : Samsung, Clariant, AstraZeneca, Amazon, Merck...
23.11.EUROPEAN MIDDAY BRIEFING : Stocks Fall as Powell -2-
DJ
23.11.Clariant swings towards China with new 2025 goals
RE
23.11.Clariant Targets Up to 6% Annual Sales Growth Under New 2025 Goals
MT
23.11.Clariant swings towards China with new 2025 goals
RE
23.11.Clariant targets annual sales growth of 4% to 6% and higher profitability
RE
23.11.Clariant sets new 2025 financial targets and announces step-up in growth and profitabil..
AQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu CLARIANT AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 4 225 Mio 4 593 Mio 4 058 Mio
Nettoergebnis 2021 279 Mio 303 Mio 268 Mio
Nettoverschuldung 2021 1 143 Mio 1 243 Mio 1 098 Mio
KGV 2021 20,9x
Dividendenrendite 2021 2,90%
Marktkapitalisierung 5 948 Mio 6 451 Mio 5 713 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 1,68x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,46x
Mitarbeiterzahl 13 057
Streubesitz 63,6%
Chart CLARIANT AG
Dauer : Zeitraum :
Clariant AG : Chartanalyse Clariant AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends CLARIANT AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 17
Letzter Schlusskurs 18,05 CHF
Mittleres Kursziel 20,07 CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 11,2%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Conrad Keijzer Chief Executive Officer
Stephan Lynen Chief Financial Officer & Executive Vice President
Günter von Au Chairman
Hans Bohnen Chief Operating Officer & Executive Vice President
Eveline Saupper Lead Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
CLARIANT AG-4.09%6 454
ECOLAB INC.4.99%65 094
SIKA AG50.41%55 795
GIVAUDAN SA21.29%45 144
YUNNAN ENERGY NEW MATERIAL CO., LTD.79.29%37 653
HOSHINE SILICON INDUSTRY CO., LTD.361.51%25 947