Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Hong Kong
  4. Hong Kong Stock Exchange
  5. BYD Company Limited
  6. News
  7. Übersicht
    1211   CNE100000296

BYD COMPANY LIMITED

(A0M4W9)
  Bericht
Verzögert Hong Kong Stock Exchange  -  09:09 05.12.2022
196.00 HKD   +2.40%
02.12.BYD steigert Fahrzeugproduktion und Absatz im November um 150%
MT
02.12.BYD Company Limited gibt die Produktionsergebnisse für den Monat und das Jahr bis November 2022 bekannt
CI
30.11.ANALYSEN DES TAGES von Dow Jones Newswires (30.11.2022)
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

MÄRKTE ASIEN/Anleger hoffen auf Notenbanken - Aufholhausse in Hongkong

05.10.2022 | 09:11

Von Steffen Gosenheimer

TOKIO/HONGKONG (Dow Jones)--Nach dem sehr kräftigen Schluck aus der Pulle am Vortag ist es am Mittwoch an den Aktienmärkten in Ostasien und Australien noch weiter nach oben gegangen. Rückenwind kam von der Wall Street, wo die Kurse ebenfalls deutlich anzogen und die Indizes nahe den Tageshochs schlossen. Weiter stützten dort Spekulationen, dass die US-Notenbank und andere Zentralbanken möglicherweise ihr Zinserhöhungstempo drosseln könnten nach zuletzt schwachen Konjunkturdaten. Dass aus Kreisen der US-Notenbank unverändert falkenhafte Töne kamen, tat der Zuversicht keinen Abbruch.

In Hongkong schoss das Marktbarometer regelrecht nach oben, im dortigen Späthandel lag der HSI mit 6,2 Prozent im Plus. Hier gab es Nachholbedarf, weil dort am Dienstag wegen eines Feiertags nicht gehandelt wurde. Der Subindex der als besonders zinsempfindlichen Technikaktien machte einen Satz um über 8 Prozent. An den Festlandbörsen wie in Schanghai wurde erneut nicht gehandelt, dort wird das Geschäft wegen der sogenannten Goldenen Woche rund um die Nationaltagsfeierlichkeiten erst am nächsten Montag wieder aufgenommen.

Der Nikkei-Index in Tokio stieg um weitere 0,5 Prozent auf 27.120 Punkte, der Kospi in Seoul legte weitere 0,3 Prozent zu. Dass in Südkorea die Verbraucherpreise im September einen Tick weniger stark gestiegen sind, als erwartet, und das zum zweiten Mal in Folge, sorgte zwar für keinen Impuls, dürfte aber von den Akteuren dennoch positiv zur Kenntnis genommen worden sein. Zunächst ebenfalls keinen erkennbaren Eindruck hinterließ eine Hochstufung koreanischer Aktien auf "Overweight" durch Morgan Stanley. Korea habe bislang in diesem Jahr klar unterdurchschnittlich abgeschnitten, vieles an Negativem sei inzwischen eingepreist und die Bewertungen der Aktien sähen wieder akzeptabel aus, so die Analysten.

Erneut stark nach oben um 1,7 Prozent ging es in Sydney, der Technik-Subindex legte um fast 4 Prozent zu. Dort wirkte nach, dass die australische Notenbank am Vortag überraschend die Leitzinsen nur um 25 und nicht um 50 Basispunkte erhöht hatte, was weltweit die Hoffnung auf ein langsameres Zinserhöhungstempo der Notenbanken befeuert.

Wie es um den weiteren Kurs der US-Notenbank bestellt ist, darüber könnten beginnend am frühen Nachmittag (MESZ) diverse Arbeitsmarktdaten aus den USA neue Signale liefern. Besonders im Fokus steht wie üblich der am Freitag anstehende offizielle Bericht für September.

Unter den Einzelwerten legte der Kurs des Elektroautobauers BYD nach besser als gedacht ausgefallenen September-Absätzen um über 9 Prozent zu. In Sydney gewannen Link 6,7 Prozent. Das Unternehmen teilte mit, eine neuerliche Offerte des kanadischen Cloud-Spezialisten von Dye & Durham zu prüfen.

   Ölpreise geben vor Opec-Treffen leicht nach 

Am Ölmarkt tat sich im Vorfeld des mit einiger Spannung erwarteten Treffens der Opec+ im Tagesverlauf wenig, die Preise bewegten sich nach der jüngsten kräftigen Erholung kaum. Im Markt gab es zuletzt Spekulationen, dass das Förderkartell die tägliche Ölproduktion um 1 Million Barrel kappen könnte.

 
Index (Börse)            zuletzt        +/- %      % YTD       Ende 
S&P/ASX 200 (Sydney)    6.815,70        +1,7%      -8,5%      08:00 
Nikkei-225 (Tokio)     27.120,53        +0,5%      -6,3%      08:00 
Kospi (Seoul)           2.215,22        +0,3%     -25,6%      08:00 
Schanghai-Comp.         Feiertag                  -16,9% 
Hang-Seng (Hongk.)     18.148,83        +6,3%     -27,0%      10:00 
Taiex (Taiwan)         13.801,43        +1,7%     -24,3%      07:30 
Straits-Times (Sing.)   3.157,26        +0,6%      +0,4%      11:00 
KLCI (Malaysia)         1.423,08        +1,0%     -10,1%      11:00 
 
DEVISEN                  zuletzt        +/- %      00:00   Di, 9:14    % YTD 
EUR/USD                   0,9980        -0,1%     0,9985     0,9883   -12,2% 
EUR/JPY                   143,96        -0,0%     143,99     142,95   +10,0% 
EUR/GBP                   0,8702        +0,0%     0,8702     0,8677    +3,6% 
GBP/USD                   1,1467        -0,0%     1,1472     1,1388   -15,3% 
USD/JPY                   144,24        +0,0%     144,23     144,66   +25,3% 
USD/KRW                 1.411,53        -0,3%   1.416,34   1.425,25   +18,7% 
USD/CNH                   7,0239        -0,2%     7,0403     7,0554   +10,5% 
USD/HKD                   7,8497        +0,0%     7,8494     7,8499    +0,7% 
AUD/USD                   0,6505        +0,0%     0,6502     0,6536   -10,4% 
NZD/USD                   0,5758        +0,5%     0,5728     0,5749   -15,7% 
Bitcoin 
BTC/USD                20.291,02        -0,0%  20.296,02  19.884,68   -56,1% 
 
ROHÖL                    zuletzt  VT-Settlem.      +/- %    +/- USD    % YTD 
WTI/Nymex                  86,66        86,52      +0,2%      +0,14   +23,1% 
Brent/ICE                  92,04         91,8      +0,3%      +0,24   +25,1% 
GAS                               VT-Settlem.               +/- EUR 
Dutch TTF                 160,00       161,95      -1,2%      -1,95  +161,0% 
 
METALLE                  zuletzt       Vortag      +/- %    +/- USD    % YTD 
Gold (Spot)             1.726,77     1.726,50      +0,0%      +0,27    -5,6% 
Silber (Spot)              20,96        21,13      -0,8%      -0,17   -10,1% 
Platin (Spot)             935,03       934,00      +0,1%      +1,03    -3,7% 
Kupfer-Future               3,52         3,51      +0,2%      +0,01   -20,5% 
 
YTD bezogen auf Schlusskurs des Vortags 
 

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/DJN/gos/ros

(END) Dow Jones Newswires

October 05, 2022 03:10 ET (07:10 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BITCOIN (BTC/EUR) 1.24%16241.6 Schlusskurs.-61.36%
BITCOIN (BTC/USD) 1.32%17111.8 Schlusskurs.-64.15%
BRENT OIL -4.57%82.88 verzögerte Kurse.10.28%
BYD COMPANY LIMITED 2.40%196 verzögerte Kurse.-28.21%
HONG KONG HANG SENG 4.51%19518.29 verzögerte Kurse.-20.18%
KOSPI COMPOSITE INDEX -0.62%2419.32 Realtime Kurse.-18.22%
LINK ADMINISTRATION HOLDINGS LIMITED -0.86%3.47 verzögerte Kurse.-37.52%
MORGAN STANLEY -2.49%89.81 verzögerte Kurse.-6.17%
MSCI TAIWAN (STRD) 0.31%543.426 Realtime Kurse.-27.01%
NIKKEI 225 0.15%27820.4 Realtime Kurse.-3.52%
S&P GSCI COPPER INDEX 2 -0.83%594.0201 Realtime Kurse.-13.23%
S&P GSCI CRUDE OIL INDEX -3.81%421.6265 Realtime Kurse.6.34%
S&P GSCI PLATINUM INDEX -1.86%267.8095 Realtime Kurse.6.25%
S&P GSCI SILVER INDEX -3.58%1094.58 Realtime Kurse.-0.44%
Alle Nachrichten zu BYD COMPANY LIMITED
02.12.BYD steigert Fahrzeugproduktion und Absatz im November um 150%
MT
02.12.BYD Company Limited gibt die Produktionsergebnisse für den Monat und das Jahr bis Novem..
CI
30.11.ANALYSEN DES TAGES von Dow Jones Newswires (30.11.2022)
DJ
30.11.ANALYSE/Die schönste Zeit in China ist für Autobauer vorbei
DJ
30.11.BYD wird im November die meistverkaufte Automarke Chinas sein, Tesla legt zu -data
MR
27.11.Preise für Verbrenner steigen schneller als bei E-Autos - Magazin
DJ
24.11.BYD erhöht die Preise für einige New Energy Vehicle Modelle
MT
24.11.BYD bringt zwei Automodelle in Brasilien auf den Markt
MT
23.11.BYD erhält Auftrag für 64 E-Busse in Norwegen
MT
22.11.BYD stellt klar, dass weißes Pulver, das aus Klimaanlagen ausgestoßen wird, nicht schäd..
MT
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu BYD COMPANY LIMITED
05.12.MarketScreener's World Press Review: December 5, 202..
MS
02.12.BYD Boosts Vehicle Production, Sales by 150% in November
MT
02.12.BYD Company Limited Announces Sales Results for the Month and Year to Date November 202..
CI
02.12.BYD Company Limited Announces Production Results for the Month and Year to Date Novembe..
CI
01.12.Renesas Electronics Named BYD NEV's Annual 'Outstanding Strategic Partner' Award
AQ
30.11.Global markets live: Apple, Tesla, Boeing, HP, Intuit...
MS
30.11.BYD set to be China's top-selling car brand for Nov, Tesla gains -data
RE
25.11.MarketScreener's World Press Review: November 25, 20..
MS
24.11.BYD to Increase Prices of Some New Energy Vehicle Models
MT
24.11.BYD To Roll Out Two Car Models in Brazil
MT
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu BYD COMPANY LIMITED
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 386 Mrd. 55 487 Mio 52 801 Mio
Nettoergebnis 2022 14 232 Mio 2 044 Mio 1 945 Mio
Nettoliquidität 2022 41 998 Mio 6 033 Mio 5 741 Mio
KGV 2022 35,2x
Dividendenrendite 2022 0,21%
Marktwert 669 Mrd. 96 083 Mio 91 433 Mio
Marktwert / Umsatz 2022 1,62x
Marktwert / Umsatz 2023 1,14x
Mitarbeiterzahl 288 186
Streubesitz 57,9%
Chart BYD COMPANY LIMITED
Dauer : Zeitraum :
BYD Company Limited : Chartanalyse BYD Company Limited | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends BYD COMPANY LIMITED
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 27
Letzter Schlusskurs 175,62 CNY
Mittleres Kursziel 315,06 CNY
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 79,4%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Chuan Fu Wang Chairman, President & General Manager
Ya Lin Zhou Chief Financial Officer
Jun Qing Dong Chairman-Supervisory Board
Hong Ping Cai Independent Non-Executive Director
Yan Bo Jiang Independent Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
BYD COMPANY LIMITED-28.21%94 489
STELLANTIS N.V.-12.49%49 199
FERRARI N.V.-12.46%41 258
MARUTI SUZUKI INDIA LTD18.71%32 704
SAIC MOTOR CORPORATION LIMITED-26.03%24 663
KIA CORPORATION-20.19%20 441