1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. BMW AG
  6. News
  7. Übersicht
    BMW   DE0005190003   519000

BMW AG

(519000)
  Bericht
Verzögert Xetra  -  17:35 12.08.2022
78.55 EUR   +1.08%
12.08.Mercedes sichert sich Batterien aus neuem CATL-Werk in Ungarn
AW
12.08.CATL baut Gigawerk für Europa - Mercedes erster Kunde
RE
12.08.Mercedes baut mit Chinas CATL in Ungarn E-Auto-Batterien - Milliardeninvestition
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

BMW : beschließt Aktienrückkauf im Umfang von bis zu 2 Mrd. EUR zwischen Juli 2022 und Dezember 2023

30.06.2022 | 13:03

München. Die Bayerische Motoren Werke Aktiengesellschaft (BMW AG) hat ein Aktienrückkaufprogramm im Umfang von bis zu 2 Mrd. EUR (Gesamtkaufpreis ohne Erwerbsnebenkosten) beschlossen. Das Aktienrückkaufprogramm dient vorwiegend der Einziehung von Aktien mit Herabsetzung des Grundkapitals. Die Ermächtigung zum Anteilsrückkauf im Umfang von 10% des Grundkapitals innerhalb von fünf Jahren hatten die Aktionäre bei der Hauptversammlung im Mai 2022 erteilt.

Das erste, auf dieser Ermächtigung beruhende Programm soll im Juli 2022 starten und spätestens zum 31. Dezember 2023 enden.

Nicolas Peter, Finanzvorstand der BMW AG: "Der Aktienrückkauf belegt unsere konstant hohe Finanzkraft und starke Liquidität. Dank unserer operativen Stärke und nach der Vollkonsolidierung unseres chinesischen Tochterunternehmens BMW Brilliance Automotive Ltd. erwarten wir eine weiterhin starke Liquiditätsposition. Unser starkes Investment-Grade-Rating ist ein wichtiger Erfolgsfaktor unserer Transformation, und dieses wollen wir klar beibehalten. Darüber hinaus profitieren alle unsere Aktionäre - auch die Mitarbeiter - nicht nur von unserer verlässlichen Dividendenpolitik, sondern auch von diesem Aktienrückkaufprogramm, das das Ergebnis je Aktie steigern wird. Mit diesem Instrument schaffen wir Wert für unsere Aktionäre und senden ein Signal unserer langfristigen Stärke an den Kapitalmarkt. Unser Fokus liegt nach wie vor auf dem erfolgreichen, langfristigen Wachstum des Unternehmens und auf einer optimalen Kapitalallokation. Wie bisher haben die erforderlichen Investitionen für die Transformation der BMW Group Priorität, und diese werden wir aus dem operativen Cashflow finanzieren."

Pflichtgemäß ist gleichzeitig eine Ad hoc-Mitteilung veröffentlicht worden.

Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen an:

BMW Group Unternehmenskommunikation

Dr. Britta Ullrich, Kommunikation Finanzen

Telefon: +49 89 382-18364

E-Mail: britta.ullrich@bmwgroup.com

Eckhard Wannieck, Leiter Kommunikation Konzern, Finanzen, Vertrieb

Telefon: +49 89 382-24544

E-Mail: eckhard.wannieck@bmwgroup.com

Internet: www.press.bmwgroup.com/deutschland

E-Mail: presse@bmwgroup.com

Die BMW Group

Die BMW Group ist mit ihren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad der weltweit führende Premium-Hersteller von Automobilen und Motorrädern und Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Das BMW Group Produktionsnetzwerk umfasst über 30 Produktions­standorte weltweit; das Unternehmen verfügt über ein globales Vertriebsnetzwerk mit Vertretungen in über 140 Ländern.

Im Jahr 2021 erzielte die BMW Group einen weltweiten Absatz von mehr als 2,5 Mio. Automobilen und über 194.000 Motorrädern. Das Ergebnis vor Steuern im Geschäftsjahr 2021 belief sich auf 16,1 Mrd. €, der Umsatz auf 111,2 Mrd. €. Zum 31. Dezember 2021 beschäftigte das Unternehmen weltweit 118.909 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Seit jeher sind langfristiges Denken und verantwortungsvolles Handeln die Grundlage des wirtschaftlichen Erfolges der BMW Group. Das Unternehmen hat frühzeitig die Weichen für die Zukunft gestellt und rückt Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung konsequent ins Zentrum seiner Ausrichtung, von der Lieferkette über die Produktion bis zum Ende der Nutzungsphase aller Produkte.

www.bmwgroup.com

Facebook: http://www.facebook.com/BMWGroup

Twitter: http://twitter.com/BMWGroup

YouTube: http://www.youtube.com/BMWGroupView

Instagram: https://www.instagram.com/bmwgroup

LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/bmw-group/

Disclaimer

BMW - Bayerische Motoren Werke AG published this content on 30 June 2022 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 30 June 2022 11:02:10 UTC.


© Publicnow 2022
Alle Nachrichten zu BMW AG
12.08.Mercedes sichert sich Batterien aus neuem CATL-Werk in Ungarn
AW
12.08.CATL baut Gigawerk für Europa - Mercedes erster Kunde
RE
12.08.Mercedes baut mit Chinas CATL in Ungarn E-Auto-Batterien - Milliardeninvestition
DP
11.08.EU-Kommission kritisiert Passage zu E-Autos in US-Klimapaket
DP
11.08.Chinas Automarkt kommt stärker auf Touren - Herstellerabsatz zieht an
AW
11.08.BMW : setzt auf nachhaltigere Verpackungen in der Logistik
PU
09.08.Weiter heikle Lage bei Autozulieferern - Conti setzt auf Besserung
AW
09.08.Continental erwartet stärkere Nachfrage nach "Hurrikan"-Gegenwind in Q2
MR
09.08.MÄRKTE EUROPA/Etwas leichter erwartet - Quartalszahlen setzen Akzente
DJ
09.08.Chinas Automarkt erholt sich weiter - PCA erwartet mehr E-Auto-Verkäufe
AW
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu BMW AG
12.08.China's CATL to build $7.6 bln Hungary battery plant to supply Mercedes, BMW
RE
12.08.MARKETSCREENER'S WORLD PRESS REVIEW : August 12, 2022
MS
12.08.Chinese EV Battery Giant CATL to Set Up Factory in Hungary
DJ
12.08.Nikita Gale to create BMW Open Work by Frieze 2022. Artwork exploring relationship betw..
AQ
11.08.BMW : backs sustainable packaging in its logistics
PU
09.08.Continental expects stronger demand after 'hurricane' headwinds in Q2
RE
09.08.ROAD AMERICA : Paul Miller Racing BMW M4 GT3 clinches IMSA Sprint Cup Championship
AQ
08.08.TECHNICAL RETIREMENT : Strong performance of BMW Motorrad World Endurance Team at Suzuka 8..
AQ
05.08.BMW Signs MoU To Get Battery-grade Lithium Hydroxide From Australian Miner
MT
05.08.European Lithium, BMW AG Enter Deal for Battery-Grade Lithium Hydroxide; Shares Jump 13..
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu BMW AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 133 Mrd. 137 Mrd. -
Nettoergebnis 2022 14 567 Mio 14 936 Mio -
Nettoliquidität 2022 26 710 Mio 27 387 Mio -
KGV 2022 3,42x
Dividendenrendite 2022 9,32%
Marktwert 51 374 Mio 52 675 Mio -
Marktwert / Umsatz 2022 0,19x
Marktwert / Umsatz 2023 0,17x
Mitarbeiterzahl 118 909
Streubesitz 57,5%
Chart BMW AG
Dauer : Zeitraum :
BMW AG : Chartanalyse BMW AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends BMW AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 24
Letzter Schlusskurs 78,55 €
Mittleres Kursziel 103,90 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 32,3%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Oliver Zipse Senior VP-Corporate Planning & Product Strategy
Nicolas Peter Group Leader-Corporate Finance
Norbert Reithofer Chairman-Supervisory Board
Susanne Klatten Independent Member-Supervisory Board
Manfred Schoch Chairman-General Works Council
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
BMW AG-12.18%52 479
TOYOTA MOTOR CORPORATION-0.83%215 278
VOLKSWAGEN AG-17.21%91 623
MERCEDES-BENZ GROUP AG-10.46%66 859
FORD MOTOR COMPANY-23.78%63 640
GENERAL MOTORS COMPANY-34.40%56 077