1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Bayer AG
  6. News
  7. Übersicht
    BAYN   DE000BAY0017   BAY001

BAYER AG

(BAY001)
  Bericht
Realtime-Estimate Tradegate  -  18/05 12:26:35
64.45 EUR   +0.51%
17.05.MÄRKTE EUROPA/Die Erholung gewinnt an Breite
DJ
17.05.MÄRKTE EUROPA/Durchgreifende Erholung - Daimler Truck stützt
DJ
17.05.MÄRKTE EUROPA/Sehr fest - Daimler Truck stützt die Stimmung
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

'Rheinische Post': Keine betriebsbedingten Kündigungen bei Covestro bis 2028

14.01.2022 | 13:41

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Covestro will trotz des fortgesetzten Konzernumbaus laut einem Pressebericht weiter auf betriebsbedingte Kündigungen verzichten. Es gebe eine neue Vereinbarung, derzufolge betriebsbedingte Kündigungen bis Ende 2028 ausgeschlossen sind, schrieb die "Rheinische Post" am Freitag unter Verweis auf eine interne Publikation des Gesamtbetriebsrates.

Vergangenen Sommer hatten Presseberichte über einen umfangreichen Stellenabbau für Unruhe unter den Angestellten des Leverkusener Dax-Konzerns gesorgt. Seitens Covestro war in diesem Zusammenhang dann von ersten Überlegungen die Rede gewesen. Konkret wurde damals von "Schätzwerten" gesprochen in der Größenordnung von bis zu 1700 Stellen weltweit und mehr als 900 in Deutschland, die bis Ende 2023 abgebaut werden könnten.

Allerdings bestand auch damals schon eine Betriebsvereinbarung, derzufolge betriebsbedingte Kündigungen ohnehin bis Ende 2025 ausgeschlossen waren. Die Verlängerung bis 2028 war ebenfalls schon im Gespräch.

Der Ausschluss solcher Kündigungen bedeutet aber nicht automatisch, dass keine Stellen wegfallen. So können Stellen, die aus anderen Gründen frei werden, nicht nachbesetzt werden. Auch Abfindungsprogramme sind ein mögliches Mittel für Unternehmen.

Zuletzt arbeiteten bei Covestro weltweit auf Vollzeitbasis etwa 18 000 Beschäftigte, davon 7600 in Deutschland - mit Standorten in Leverkusen, Dormagen und Krefeld in NRW, Brunsbüttel in Schleswig-Holstein, Bomlitz und Meppen in Niedersachsen sowie Markt Bibart in Bayern./mis/jha/


© dpa-AFX 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BAYER AG 0.45%64.41 verzögerte Kurse.36.43%
COVESTRO AG -0.29%40.59 verzögerte Kurse.-24.87%
DAX 0.20%14214.67 verzögerte Kurse.-10.70%
Alle Nachrichten zu BAYER AG
17.05.MÄRKTE EUROPA/Die Erholung gewinnt an Breite
DJ
17.05.MÄRKTE EUROPA/Durchgreifende Erholung - Daimler Truck stützt
DJ
17.05.MÄRKTE EUROPA/Sehr fest - Daimler Truck stützt die Stimmung
DJ
17.05.Rekordquartal für Dax-Konzerne - Bestmarken bei Umsatz und Gewinn
AW
13.05.Bayer investiert 275 Millionen Euro in neue Tablettenfabrik
AW
12.05.Aktien Frankfurt: Nächster Kursrutsch wegen Inflationssorgen
AW
11.05.Jefferies hebt Ziel für Bayer auf 70 Euro - 'Buy'
DP
11.05.MÄRKTE EUROPA/Sehr fest nach US-Verbraucherpreisen
DJ
11.05.EUROPA : Europäische Aktien setzen Erholung vor den US-Inflationsdaten fort
MR
11.05.Aktien Frankfurt Schluss: Dax steigt - US-Inflation bremst nur kurz
AW
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu BAYER AG
16.05.China's LongPing to launch Brazil sorghum seed next year
RE
11.05.GE medical dye shortage felt beyond US as German hospital affected
RE
11.05.European stocks log best session in 6 weeks as cyclicals roar back
RE
11.05.Biden administration asks U.S. Supreme Court to shun Bayer weedkiller appeal
RE
11.05.Bayer Shares Plunge After US Justice Department Asks Supreme Court to Reject Roundup Ap..
DJ
11.05.US Government Asks Supreme Court to Junk Bayer's Appeal in Roundup Litigation
MT
10.05.GE unit boosts medical dye output as China COVID lockdown cuts supplies
RE
10.05.European Stocks Rebound As Volatility Continues to Dominate Markets
MT
10.05.GLOBAL MARKETS LIVE : Bayer, Sony, AMC, Peloton, Tesla...
10.05.Bayer says Ukraine farmers progress with planting despite war
RE
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu BAYER AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 47 581 Mio 50 117 Mio -
Nettoergebnis 2022 4 996 Mio 5 262 Mio -
Nettoverschuldung 2022 33 102 Mio 34 866 Mio -
KGV 2022 12,7x
Dividendenrendite 2022 3,45%
Thesaurierung 62 993 Mio 66 350 Mio -
Thesaurierung / Umsatz 2022 2,02x
Thesaurierung / Umsatz 2023 1,91x
Mitarbeiterzahl 100 753
Streubesitz 100,0%
Chart BAYER AG
Dauer : Zeitraum :
Bayer AG : Chartanalyse Bayer AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends BAYER AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 25
Letzter Schlusskurs 64,12 €
Mittleres Kursziel 77,40 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 20,7%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Werner Baumann Chairman-Management Board & CEO
Wolfgang U. Nickl Chief Financial Officer
Norbert Winkeljohann Chairman-Supervisory Board
Bijoy Sagar Chief Information Technology Officer
Paul Achleitner Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
BAYER AG36.43%66 350
JOHNSON & JOHNSON4.53%470 547
PFIZER, INC.-13.06%288 063
ABBVIE INC.14.31%273 513
ELI LILLY AND COMPANY9.12%271 308
ROCHE HOLDING AG-14.97%263 868