Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. BAUER AG
  6. News
  7. Übersicht
    B5A   DE0005168108   516810

BAUER AG

(516810)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

A world first: BAUER Maschinen GmbH presents innovative BAUER Cube System

28.07.2021 | 09:53

Schrobenhausen - Im Rahmen ihrer BAU ERLEBEN-Tage stellte die BAUER Maschinen GmbH Anfang Juli eine echte Weltneuheit vor, die künftig völlig neue Einsatzmöglichkeiten bei der Herstellung von Schlitzwänden eröffnet: das BAUER Cube System.

Das innovative Fräsensystem wurde zusammen mit einem strategischen Partner, dem belgischen Tunnelbauexperten Denys, entwickelt. 'Konzipiert ist es als ein elektrisch angetriebenes Fräsensystem, in dem zwar jede Menge bewährtes Know-how von Bauer steckt, das aber völlig neu aufgebaut ist', erläutert Dr. Rüdiger Kaub, Geschäftsführer der BAUER Maschinen GmbH. Der Clou: Das ganze System wurde exakt in Container-Abmessungen entwickelt. Damit kann es beispielsweise in Mikrotunneln mit kleinen Durchmessern von nur 3,8 m problemlos eingesetzt werden.

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten

'Stellen Sie sich vor, Sie planen eine neue U-Bahnlinie in einer dichtbesiedelten Metropole. Eigentlich möchten Sie die neue Linie so planen, dass Sie die Fahrgäste genau da ein- und aussteigen lassen können, wo diese auch hinwollen. Die neuen U-Bahnhöfe müssten also genau da sein, wo jetzt schon große Bürokomplexe stehen, wo sich ein großes Shopping-Center oder das Stadtzentrum befindet. Genau dort können Sie diese U-Bahnhöfe mit der bis dato existierenden Technik nur sehr schwierig oder aber gar nicht bauen. Mit unserem BAUER Cube System gelingt das aber nun, es kann genau dort zum Einsatz kommen, wo die neue U-Bahnstation entstehen soll: Untertage - unter der bereits existierenden Bebauung! Das eröffnet Planern und Architekten völlig neue Möglichkeiten', führt Rüdiger Kaub aus. Auch der unterirdische Ausbau von Städten, die Errichtung von Trinkwasserspeichern oder die Verlagerung von Cloud-Servern samt der notwendigen Kühltechnik unter die Erde sind denkbare Einsatzmöglichkeiten. 'All das verdeutlicht das große Potential für unser Cube System', so Rüdiger Kaub weiter.

Ein durch und durch nachhaltiges System

Die Vorteile des Systems liegen auf der Hand: Die Auswirkungen von Baustellen für den Verkehr, die Geschäfte und vor allem für die Anwohner reduzieren sich auf ein Minimum, schließlich braucht das minimal-invasive Cube System einen vergleichsweise kleinen Zugang zu einem bereits bestehenden Mikro- bzw. Hilfstunnel. Die eigentlichen Arbeiten finden im Untergrund statt, sozusagen unsichtbar. Durch den Elektroantrieb verringert sich außerdem der ökologische Eingriff einer Fräsbaustelle ganz erheblich. Auch in logistischer Hinsicht bieten die kompakten Abmessungen des Systems einen großen Vorteil: Statt eines aufwändigen Schwertransports werden die einzelnen Elemente des BAUER Cube Systems als handelsübliche Container problemlos an ihren Einsatzort transportiert. Das BAUER Cube System setzt damit auch neue Maßstäbe ich Sachen Nachhaltigkeit.

Konstruktive Zusammenarbeit bei der Entwicklung

'Last but not least möchte ich insbesondere die vertrauensvolle und sehr konstruktive Zusammenarbeit mit unserem strategischen Partner Denys wie auch mit unseren konzerninternen Spezialisten hervorheben', sagt Rüdiger Kaub. 'Diese Zusammenarbeit lieferte in der Entwicklungsphase wichtigen Input, um nahezu alle Aspekte der Verfahrens- und Maschinentechnik, der Logistik oder äußerer Baustelleneinflüsse bereits vorab zu durchleuchten. Auf dieser Basis sind viele gute Ideen bereits im frühen Entwicklungsstadium ins System eingeflossen.'

Die ersten erfolgreichen Tests des Prototyps unter möglichst realen Bedingungen auf dem Bauer-Werksgelände in Aresing nahe des Firmensitzes in Schrobenhausen wurden bereits abgeschlossen. Über die nächsten vier bis sechs Monate wird diese Testphase nun fortgesetzt, so dass einem voraussichtlichen Praxiseinsatz gegen Ende 2021 theoretisch nichts mehr im Wege steht. 'Eines jedoch ist jetzt schon sicher: Mit dieser Entwicklung demonstrieren wir wieder einmal, welche Innovationskraft bei Bauer zu finden ist', so Dr. Rüdiger Kaub.

Weitere Informationen, Eindrücke und Videos finden Sie auf https://cubesystem.bauer.de/

Disclaimer

Bauer AG published this content on 28 July 2021 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 28 July 2021 07:52:03 UTC.


© Publicnow 2021
Alle Nachrichten zu BAUER AG
27.09.Volvos Luxuselektromarke Polestar geht an die Börse
DP
27.09.Volvos Luxuselektromarke Polestar geht mit 20-Milliarden-Bewertung an die Börse
AW
24.09.INSIDER-KAUF : National Fuel Gas
MT
23.09.Unger erhält gemeinsam mit Werkraum Ingenieure den Europäischen Stahlbaupreis für das M..
DJ
22.09.Rentschler Biopharma unterstützt Bau des Albert Einstein Discovery Centers in Ulm mit 5..
DJ
20.09.INSIDER-KAUF : Marten Transport
MT
20.09.Rentschler Biopharma beruft Dr. Christian Schetter zum Chief Scientific Officer und stä..
DJ
09.09.FAINSCHLIFF : Timbaer und zai gründen gemeinsam den Ski-Service mit Holzhandwerk-Stipendiu..
DJ
07.09.MÜHL PRODUCT & SERVICE AKTIENGESELLS : Bekanntmachung der Einberufung zur Hauptversammlung..
DJ
07.09.KORREKTUR/IAA/Konzernchefs fordern Unterstützung beim Klimaschutz
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu BAUER AG
24.09.INSIDER BUY : National Fuel Gas
MT
22.09.REALITES renforce sa Direction avec deux nominations à des postes-clés
DJ
22.09.PRESS RELEASE : Rentschler Biopharma donates 50,000 Euros to support construction of the A..
DJ
20.09.INSIDER BUY : Marten Transport
MT
20.09.PRESS RELEASE : Rentschler Biopharma appoints Dr. Christian Schetter as Chief Scientific O..
DJ
20.09.BAUER AKTIENGESELLSCHAFT(XTRA : B5A) dropped from S&P Global BMI Index
CI
17.09.Exclusive-Amazon faces Teamsters union drive at nine Canadian sites
RE
17.09.AMAZON COM : faces Teamsters union drive at nine Canadian sites
RE
16.09.INSIDER SELL : Mimecast
MT
15.09.Argentina government rocked as hard-left ministers resign
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu BAUER AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 1 439 Mio 1 682 Mio -
Nettoergebnis 2021 20,6 Mio 24,1 Mio -
Nettoverschuldung 2021 375 Mio 438 Mio -
KGV 2021 12,7x
Dividendenrendite 2021 0,89%
Marktkapitalisierung 294 Mio 344 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 0,46x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,44x
Mitarbeiterzahl 11 728
Streubesitz 38,4%
Chart BAUER AG
Dauer : Zeitraum :
BAUER AG : Chartanalyse BAUER AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends BAUER AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 2
Letzter Schlusskurs 11,26 €
Mittleres Kursziel 12,00 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 6,57%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Michael Stomberg Chairman-Management Board
Hartmut Beutler Chief Financial Officer
Thomas Bauer Chairman-Supervisory Board
Robert Feiger Deputy Chairman-Supervisory Board
Elisabeth Teschemacher Member-Supervisory Board