Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Nyse  >  AT&T Inc.    T

AT&T INC.

(T)
  Report
verzögerte Kurse. Verzögert Nyse - 23.10. 22:10:00
27.82 USD   -1.63%
22.10.AT&T weiter von Corona belastet - Aber weniger schlimm als befürchtet
DP
19.10.AT&T INC. : Veröffentlichung des Quartalsergebnisses
08.10.AT&T INC. :
FA
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalystenempfehlungen

CNN-Fernsehteam bei Protesten in Minneapolis festgenommen

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
29.05.2020 | 14:03

MINNEAPOLIS (dpa-AFX) - Bei den Protesten in der US-Großstadt Minneapolis ist ein Team von Journalisten des Nachrichtensenders CNN während einer Live-Übertragung festgenommen worden. Polizisten nahmen nach Ausschreitungen am Freitagmorgen (Ortszeit) zunächst Korrespondent Oscar Jimenez fest, dann seine Kollegen. "Sowas habe ich noch nie gesehen", sagte ein CNN-Moderator zu der Szene.

In der Live-Aufnahme war zu sehen, wie Jimenez die heranrückende Polizei wiederholt fragte, ob das Team seinen Standort ändern solle. "Wir können dahin zurückgehen, wohin ihr wollt. Wir sind gerade live. Wir sind zu viert, wir sind ein Team", sagte Jimenez, der schwarzer Hautfarbe ist. Kurz darauf wurde er ohne Angabe von Gründen festgenommen, dann auch sein Team. "Wir sind alle von CNN", sagte jemand zu den Polizisten.

Jimenez zufolge berichtete das Team von einem Ort, wo Demonstranten ein Gebäude in Brand gesetzt hatten. In den Live-Aufnahmen waren Dutzende Polizisten in voller Montur zu sehen, inklusive Schutzausrüstung, Gasmasken, Helmen und Schlagstöcken. CNN forderte in einer Stellungnahme die sofortige Freilassung des Teams. Ihre Festnahme stelle eine Einschränkung der Pressefreiheit dar.

Auf der Webseite des Senders hieß es weiter, ein weißhäutiger CNN-Kollege, Josh Campbell, der sich mit einem anderen Team in dem Gebiet befand, sei von der Polizei respektvoll behandelt und nicht festgenommen worden.

In Minneapolis war der Afroamerikaner George Floyd am Montag infolge eines brutalen Polizeieinsatzes ums Leben gekommen. Seiher kommt es in der Stadt zu Protesten. Wegen Plünderungen und Brandstiftungen ist dort inzwischen auch die Nationalgarde aktiviert worden. Der Fall Floyds hat in den USA Entsetzen hervorgerufen. Die vier an dem Einsatz beteiligten Polizisten sind entlassen worden. Die Bundespolizei FBI untersucht den Vorfall./jbz/DP/men

© dpa-AFX 2020

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Alle Nachrichten auf AT&T INC.
22.10.AT&T weiter von Corona belastet - Aber weniger schlimm als befürchtet
DP
19.10.AT&T INC. : Veröffentlichung des Quartalsergebnisses
08.10.AT&T INC. :
FA
28.09.Microsoft baut Geschäft mit Mobilfunk-Providern erheblich aus
AW
14.09.US-Mobilfunkkonzern Verizon will sich mit Milliarden-Zukauf verstärken
AW
01.09.Medienkonzern AT&T will auch seine Online-Werbesparte abstossen
AW
29.08.KREISE : AT&T will DirecTV-Mehrheit an Beteiligungsgesellschaft losschlagen
DP
11.08.DEUTSCHE TELEKOM IM FOKUS : Da geht noch mehr
DP
07.08.Telekom-Tochter T-Mobile mit Umsatzsprung dank Übernahme - Dax-Spitze
AW
06.08.Telekom-Tochter T-Mobile mit Umsatzsprung dank Sprint-Übernahme
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu AT&T INC.
25.10.Americans Working From Home Face Internet Usage Limits
DJ
23.10.AT&T : CNN President Jeff Zucker Faces What Might Be His -2-
DJ
23.10.CNN President Jeff Zucker Faces What Might Be His Last Lap
DJ
23.10.LIBERTY LATIN AMERICA : DOJ Greenlights Liberty Latin America's Acquisition of A..
DJ
22.10.AT&T Pinched by Cord-Cutting and Closed Theaters --4th Update
DJ
22.10.AT&T Pinched by Cord-Cutting and Closed Theaters -- 3rd Update
DJ
22.10.AT&T : Pandemic hurts AT&T in 3rd quarter; wireless unit stable
AQ
22.10.AT&T : Pandemic hurts AT&T in 3rd quarter; wireless unit stable
AQ
22.10.AT&T Pinched by Cord-Cutting and Closed Theaters -- 2nd Update
DJ
22.10.AT&T : Thinking about trading options or stock in AT&T, Wynn Resorts, Alphabet, ..
PR
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 171 Mrd. - 144 Mrd.
Nettoergebnis 2020 12 212 Mio - 10 320 Mio
Nettoverschuldung 2020 147 Mrd. - 125 Mrd.
KGV 2020 16,7x
Dividendenrendite 2020 7,51%
Marktkapitalisierung 198 Mrd. 198 Mrd. 168 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2020 2,03x
Marktkap. / Umsatz 2021 1,99x
Mitarbeiterzahl 234 630
Streubesitz 93,4%
Chart AT&T INC.
Dauer : Zeitraum :
AT&T Inc. : Chartanalyse AT&T Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse AT&T INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 28
Mittleres Kursziel 32,42 $
Letzter Schlusskurs 27,82 $
Abstand / Höchstes Kursziel 36,6%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 16,5%
Abstand / Niedrigstes Ziel -38,9%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
John T. Stankey President, CEO, COO & Director
Randall L. Stephenson Executive Chairman
John J. Stephens Chief Financial Officer & Senior Executive VP
Matthew K. Rose Lead Independent Director
Scott T. Ford Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
AT&T INC.-28.81%198 226
T-MOBILE US43.31%139 105
CHINA MOBILE LIMITED-22.29%134 477
SOFTBANK GROUP CORP.48.91%126 874
NTT DOCOMO, INC.28.01%119 836
KDDI CORPORATION-14.83%60 816