Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

APPLE INC.

(865985)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Spotify startet in mehr als 80 weiteren Ländern

22.02.2021 | 19:22

STOCKHOLM (awp international) - Der Musikstreaming-Marktführer Spotify baut seine globale Präsenz mit dem Start in mehr als 80 weiteren Ländern drastisch aus. Damit werde man Zugang zu mehr als einer Milliarde potenzieller Nutzer unter anderem in Asien, Afrika und Lateinamerika bekommen, sagte Spotify-Manager Alex Norström am Montag. Die Firma aus Schweden war bisher in 93 Märkten aktiv. Mit 345 Millionen Nutzern, von denen 155 Millionen zahlende Abo-Kunden sind, ist Spotify die Nummer eins im Streaming-Geschäft vor Apple Music.

Spotify geht davon aus, dass Musikstreaming branchenweit Erlöse von 56 Milliarden Dollar zum Jahr 2023 einbringen wird - und 2025 mehr Umsatz erwirtschaftet als die Industrie auf dem Höhepunkt zur Jahrtausendwende erzielte. Dabei werde neben den heute dominierenden Abo-Einnahmen auch Werbung zunehmend wichtiger sein, prognostizierte die Chefin des Anzeigengeschäfts, Dawn Ostroff. Zu den am Montag angekündigten Neuerungen gehört eine Plattform zum Ausspielen von Werbung in Podcasts.

In diesem Jahr will Spotify zudem im neuen Teildienst "Hifi" Musik in besserer Qualität anbieten. Die deutlich kleineren Konkurrenten Tidal und Deezer haben bereits solche Abos im Programm zu höheren Preisen.

Die Musikindustrie hat nach der Untergangsstimmung durch Software-Piraterie am Ende der CD-Ära neues Wachstum im Streaming gefunden. Zugleich verändert das Streaming-Modell das Geschäft: Es werden mehr einzelne Songs statt Alben gehört - und für Künstler wird es wichtiger, in Playlists aufzutauchen, da die Einnahmen von der Zahl der Abrufe abhängen./so/DP/fba


© AWP 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
APPLE INC. 0.67%146.83 verzögerte Kurse.10.66%
DOW JONES AFRICA TITANS 50 INDEX 0.02%511.54 verzögerte Kurse.-3.95%
MSCI EM LATIN AMERICA (STRD) 0.06%2335.518 Realtime Kurse.-6.78%
S&P AFRICA 40 INDEX -0.26%165.91 verzögerte Kurse.-4.47%
SPOTIFY TECHNOLOGY S.A. -0.21%234.86 verzögerte Kurse.-25.36%
Alle Nachrichten zu APPLE INC.
09:00ÜBERBLICK am Morgen/Konjunktur, Zentralbanken, Politik
DJ
07:52US-Regierung will von Firmen mehr Daten zur Halbleiter-Knappheit
DP
06:01Twitter führt 'Trinkgeld'-Funktion weltweit ein - Auch in Bitcoin
DP
23.09.APPLE INC. : Wedbush bekräftigt seine Kaufempfehlung
MM
23.09.Nawalny wirft Google und Apple Komplizenschaft mit dem Kreml vor
DJ
23.09.Twitter führt Bitcoin-Zahlungen für Nutzertipps ein
MT
23.09.UnitedHealthcare bietet Mitgliedern Zugang zum Apple Fitness+ Service
MT
23.09.Twitter lässt Autoren auch in Bitcoin unterstützen
DP
23.09.US-Regierung spricht mit Unternehmen über Halbleiter-Knappheit
AW
23.09.ANALYSE/Microsoft hält an Hardware fest, weil man es kann
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu APPLE INC.
05:46Apple Insists EU Push for Universal Charger Would Repress Innovation, Create Waste -- U..
DJ
23.09.TWITTER : Adds Bitcoin Payments for User Tips
MT
23.09.APPLE : Russia's Navalny criticises Apple, Google over app removal, social media posts say
RE
23.09.UNITEDHEALTH : UnitedHealthcare to Offer Members Access to Apple Fitness+ Service
MT
23.09.UnitedHealthcare to Offer Some Members Year-Long Access to Apple Fitness+
DJ
23.09.UNITEDHEALTH : To Offer Members Year-Long Access to Apple Fitness + At No Cost
MT
23.09.GLOBAL MARKETS LIVE : Valneva,Boeing, Facebook, Kubota, Otis...
23.09.Apple furious at EU plan for standard chargers
RE
23.09.BÖRSE WALL STREET : As smooth as silk
23.09.Big Tech targeted by U.S. and EU in draft memo ahead of tech and trade meeting
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu APPLE INC.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 366 Mrd. - 312 Mrd.
Nettoergebnis 2021 93 853 Mio - 79 983 Mio
Nettoliquidität 2021 78 438 Mio - 66 846 Mio
KGV 2021 26,3x
Dividendenrendite 2021 0,59%
Marktkapitalisierung 2 427 Mrd. 2 427 Mrd. 2 068 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2021 6,41x
Marktkap. / Umsatz 2022 6,20x
Mitarbeiterzahl 147 000
Streubesitz 99,0%
Chart APPLE INC.
Dauer : Zeitraum :
Apple Inc. : Chartanalyse Apple Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends APPLE INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 44
Letzter Schlusskurs 146,83 $
Mittleres Kursziel 165,36 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 12,6%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Timothy Donald Cook Chief Executive Officer & Director
Luca Maestri Chief Financial Officer & Senior Vice President
Arthur D. Levinson Independent Chairman
Kevin M. Lynch Vice President-Technology
Jeffrey E. Williams Chief Operating Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
APPLE INC.10.66%2 427 124
XIAOMI CORPORATION-32.23%72 239
WINGTECH TECHNOLOGY CO.,LTD-1.90%18 721
SHENZHEN TRANSSION HOLDINGS CO., LTD.-7.59%17 414
FIH MOBILE LIMITED22.11%1 194
GIGASET AG22.67%57