Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Nasdaq  >  Amazon.com, Inc.    AMZN

AMAZON.COM, INC.

(AMZN)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Aktien von The Hut Group sind bei Börsendebüt heiß begehrt

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
16.09.2020 | 09:51
Signage is seen outside the entrance of the London Stock Exchange in London

Der britische Online-Händler The Hut Group hat den ersten Börsengang in London seit Beginn der Corona-Krise über die Bühne gebracht.

Die Aktien des Amazon-Rivalen legten an ihrem ersten Handelstag am Mittwoch um 27 Prozent auf 628 Pence zu. Der Ausgabepreis der insgesamt 376 Millionen Titel lag bei 500 Pence je Stück. Damit nahm der vor 16 Jahren gegründete Online-Händler 1,9 Milliarden Pfund ein und wurde mit 5,4 Milliarden Pfund bewertet.

The Hut Group profitiert wie Amazon und andere Online-Händler vom Internet-Shopping-Boom während der Corona-Pandemie. Umsatz und Gewinn sind nach Angaben des Unternehmens im ersten Halbjahr kräftig gestiegen. 2019 legten die Erlöse um 24,5 Prozent auf 1,1 Milliarden Pfund zu. Mittelfristig sollen sie um 20 bis 25 Prozent wachsen. The Hut Group betreibt zahlreiche Online-Stores und verkauft unter anderem Kosmetik, Sportnahrung und Designermode. 2017 hatten die Briten dem Start-up-Investor Rocket Internet den Kosmetik-Versender Glossybox abgekauft, der Schönheitsprodukte per Abo-Modell vertreibt.

An dem Börsengang von The Hut Group hatte es Kritik gegeben. Manche Investoren hatten moniert, dass Gründer Matthew Moulding nach der Emission Geschäftsführer und Chef des Verwaltungsrats bleiben wird. Moulding erhält zudem durch eine spezielle Struktur der Aktien mehr Stimmrechte als es üblich ist bei den meisten börsennotierten Unternehmen in London. Dadurch kann The Hut Group nicht im Auswahlindex FTSE 100 aufgenommen werden, obwohl dies allein von der Größe her möglich wäre.

Durch die Corona-Krise gab es in diesem Jahr weltweit bislang deutlich weniger Börsengänge als Anfang 2020 erwartet. Inzwischen nehmen die Neuemissionen aber wieder zu. In den USA nahm etwa der Softwarespezialist Snowflake 3,4 Milliarden Dollar ein und schaffte damit das bisher größte Marktdebüt in den USA in diesem Jahr. In Deutschland stehen Börsengänge des Rüstungselektronik-Konzerns Hensoldt sowie des Wohnmobil-Bauers Knaus Tabbert bevor.

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AMAZON.COM, INC. 1.72%3200.79 verzögerte Kurse.70.19%
ROCKET INTERNET SE 0.32%18.65 verzögerte Kurse.-15.88%
SNOWFLAKE INC. 2.53%265.8265 verzögerte Kurse.0.00%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Alle Nachrichten auf AMAZON.COM, INC.
11:29Amazon testet in Tübingen Software für Lieferroboter Scout
DP
06:52Amazon führt neue Technologie zum Bezahlen mit der Handfläche ein
AW
29.09.INSIDERHANDEL : Ex-Amazon-Managerin und Familienmitglieder angeklagt
DP
28.09.DEM MILLIARDENBETRUG AUF DER SPUR : EU-Zoll soll moderner werden
DP
26.09.AMAZON COM : Best Buy, McKinstry, Real Betis, Schneider Electric und Siemens unt..
BU
25.09.Amazon verbessert Sprachassistentin Alexa
DP
24.09.Amazon verbessert Sprachassistentin Alexa
DP
24.09.Siemens tritt Amazon-Klimainitiative bei
DP
23.09.'Deutschland 89' - Die Mauer fällt, die Serie endet
DP
21.09.Springer - Tesla-Chef Musk kommt zur Preisverleihung nach Deutschland
RE
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu AMAZON.COM, INC.
17:31Wall Street jumps on stimulus hopes, upbeat data
RE
16:35GLOBAL MARKETS LIVE : Moderna, Google, Boeing…
15:39Best Buy, McKinstry, Real Betis, Schneider Electric, and Siemens Sign The Cli..
AQ
15:04AMAZON COM : Surpasses $215 Million in Donations to Charities Through Smile
BU
14:28U.S. tech giants face curbs on data sharing, digital marketplaces, under draf..
RE
13:00At Calvin Klein and Tommy Hilfiger, a New CEO Adapts to How We Shop Now
DJ
11:45House Democrats Poised to Trim Big Tech's Sails
DJ
10:40Britain's Morrisons creates 1,000 jobs to process Amazon orders
RE
07:16MUKESH AMBANI : General Atlantic to invest $498.31 million in Reliance's retail ..
RE
05:21General Atlantic to invest $498.31 mln in Reliance's retail arm
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 369 Mrd. - 314 Mrd.
Nettoergebnis 2020 15 998 Mio - 13 636 Mio
Nettoliquidität 2020 51 861 Mio - 44 203 Mio
KGV 2020 100x
Dividendenrendite 2020 -
Marktkapitalisierung 1 575 Mrd. 1 575 Mrd. 1 343 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2020 4,13x
Marktkap. / Umsatz 2021 3,44x
Mitarbeiterzahl 798 000
Streubesitz 81,3%
Chart AMAZON.COM, INC.
Dauer : Zeitraum :
Amazon.com, Inc. : Chartanalyse Amazon.com, Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse AMAZON.COM, INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 53
Mittleres Kursziel 3 698,93 $
Letzter Schlusskurs 3 144,88 $
Abstand / Höchstes Kursziel 33,6%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 17,6%
Abstand / Niedrigstes Ziel -13,2%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Jeffrey P. Bezos Chairman, President & Chief Executive Officer
Dave Clark Senior Vice President-Worldwide Operations
Brian T. Olsavsky Chief Financial Officer & Senior Vice President
Patricia Q. Stonesifer Independent Director
Thomas O. Ryder Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
AMAZON.COM, INC.70.19%1 575 238
JD.COM, INC.113.34%117 287
WAYFAIR INC.226.06%28 108
ETSY, INC.178.17%14 705
MONOTARO CO., LTD.79.95%12 371
B2W COMPANHIA DIGITAL41.85%8 820