Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. AIXTRON SE
  6. News
  7. Übersicht
    AIXA   DE000A0WMPJ6   A0WMPJ

AIXTRON SE

(A0WMPJ)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Starke Kundennachfrage: Aixtron erhöht nochmals Prognose

10.06.2021 | 10:51

HERZOGENRATH (dpa-AFX) - Eine Reihe von kurzfristig verbuchten Großaufträgen lässt Aixtron noch optimistischer auf das Jahr blicken. Für das zweite Quartal erwartet der LED- und Chipindustrieausrüster Auftragseingänge "auf dem hohen Niveau" des ersten Jahresviertels, wie die im MDax gelistete Firma am Mittwochabend in Herzogenrath mitteilte. "Diese sehr positive und über den Erwartungen liegende Auftragslage wird zu einer Erhöhung von Auslieferungen und Umsatzerlösen im Geschäftsjahr 2021 führen", hieß es weiter zur Begründung der Prognoseanhebung.

Anleger zeigten sich daraufhin hocherfreut. Nachdem die Aktie bereits am Mittwochabend zugelegt hatte und Aixtron am frühen Donnerstagmorgen auf der Handelsplattform Tradegate zu den meistgehandelten Papieren zählte, ging es für die Anteilsscheine auch nach Börsenstart weiter nach oben. Mit einem Kursgewinnen von 13 Prozent stiegen die Papiere auf ein Zehnjahres-Hoch, zuletzt notierte die Aktie noch mit mehr als elf Prozent im Plus bei 20,44 Euro. Seit Jahresbeginn hat das Papier mittlerweile gut 45 Prozent an Wert gewonnen, auf Sicht von zwölf Monaten stehen mehr als 60 Prozent Gewinn zu Buche.

Analyst Uwe Schupp von der Deutschen Bank hob in einer ersten Reaktion sein Kursziel für die Aktie auf 27 Euro und bestätigte seine Kaufempfehlung für die Papiere. Der Anlagebauer habe seine Prognosen für 2021 früher als erwartet erhöht, merkte Schupp an.

Für das Gesamtjahr stellt der Aixtron-Vorstand nunmehr einen Auftragseingang in einer Bandbreite von 420 bis 460 Millionen Euro in Aussicht. Zuvor hatte Aixtron noch das obere Ende der Spanne von 340 bis 380 Millionen Euro angepeilt. Auf Umsatzebene werden 400 bis 440 Millionen Euro erwartet, hier stand zuvor das obere Ende der Bandbreite von 320 bis 360 Millionen im Plan. Vom Umsatz sollen nun 20 bis 22 Prozent (zuvor: rund 18 Prozent) als Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) übrig bleiben. Das Ziel für die Bruttomarge bleibt unverändert bei etwa 40 Prozent des Umsatzes.

Aixtron hatte bereits Ende April mit der Vorlage seiner Zahlen zum ersten Quartal die Prognosen erhöht. Dabei hatte das Unternehmen zum Jahresstart weiter weiter vom Digitalisierungsboom und einer stark anziehenden Nachfrage nach Komponenten für die Halbleiterindustrie profitiert. Besonders der große Bedarf an Anlagen zur Herstellung von Halbleiterbauelementen auf Basis von Galliumnitrid spielte den Nordrhein-Westfalen dabei in die Karten. Sie werden für die energieeffiziente Leistungselektronik zum Beispiel für kompaktere und leistungsfähigere Ladegeräte und für die drahtlose Datenübertragung im 5G-Mobilfunk genutzt.

Vor allem Anlagen zur Produktion von Bauelementen für Anwendungen in der Optoelektronik waren im ersten Quartal gefragt. Maschinen für die Herstellung von Lasern zum Einsatz in der optischen Datenkommunikation und der 3D-Sensorik standen im Fokus. Zudem trugen Systeme zur Herstellung energieeffizienter Leistungselektronik auf Basis der Halbleiter Galliumnitrid und Siliziumkarbid zum Umsatzwachstum bei, die etwa für das schnelle Laden der Akkus von Mobilgeräten wie Smartphones und im Antriebsstrang für Elektroautos eingesetzt werden.

"Die Nachfrage der Kunden nach unseren Anlagen ist erfreulich hoch - und zwar über alle drei Anwendungsbereiche Leistungselektronik, Optoelektronik und LED hinweg", hatte der seit dem 1. April amtierende Vorstandschef Felix Grawert bei der Zahlenvorlage gesagt./ngu/tav/fba


© dpa-AFX 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AIXTRON SE 0.27%22.2 verzögerte Kurse.55.21%
MDAX 1.23%34318.99 verzögerte Kurse.10.08%
Alle Nachrichten zu AIXTRON SE
23.06.DGAP-NVR  : AIXTRON SE: Veröffentlichung der Gesamtzahl der Stimmrechte nach § 4..
DJ
22.06.WDH : Chipfertiger Globalfoundries steckt Milliarden in neue Fabrik in Singapur
DP
22.06.Chipfertiger Globalfoundries steckt Milliarden in neue Fabrik in Singapur
AW
15.06.MÄRKTE EUROPA/DAX vor Fed-Sitzung weiter freundlich
DJ
11.06.MÄRKTE EUROPA/Börsen legen deutlicher zu - Banken bleiben zurück
DJ
11.06.XETRA-SCHLUSS/Fester - Autowerte gesucht, Deutsche Bank fallen
DJ
11.06.MÄRKTE EUROPA/Börsen drehen deutlich ins Plus - Banken bleiben zurück
DJ
11.06.Aktien Frankfurt: Dax lebt nochmal etwas auf
AW
11.06.Börse Stuttgart-News: Euwax Trends
DP
11.06.Berenberg hebt Ziel für Aixtron auf 28 Euro - 'Buy'
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu AIXTRON SE
23.06.AIXTRON SE : Release according to Article 41 of the WpHG [the German Securities ..
EQ
09.06.DGAP-ADHOC : AIXTRON raises guidance for order intake, revenues and EBIT margin ..
DJ
09.06.AIXTRON  : raises guidance for order intake, revenues and EBIT margin / Customer..
EQ
31.05.AIXTRON SE : Release according to Article 41 of the WpHG [the German Securities ..
EQ
21.05.DGAP-DD  : AIXTRON SE english
DJ
21.05.AIXTRON SE  : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
10.05.AIXTRON SE  : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
03.05.DGAP-DD  : AIXTRON SE english
DJ
29.04.AIXTRON  : Q1 2021 ir master presentation.pdf
PU
29.04.AIXTRON  : 3-months-report 2021.pdf
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 404 Mio 482 Mio -
Nettoergebnis 2021 71,3 Mio 85,2 Mio -
Nettoliquidität 2021 287 Mio 342 Mio -
KGV 2021 36,9x
Dividendenrendite 2021 0,70%
Marktkapitalisierung 2 492 Mio 2 977 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 5,46x
Marktkap. / Umsatz 2022 4,72x
Mitarbeiterzahl 719
Streubesitz 94,3%
Chart AIXTRON SE
Dauer : Zeitraum :
AIXTRON SE : Chartanalyse AIXTRON SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends AIXTRON SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 9
Letzter Schlusskurs 22,26 €
Mittleres Kursziel 24,06 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 8,07%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Felix Jan Grawert President & Chief Executive Officer
Christian Danninger Chief Financial Officer
Kim Schindelhauer Chairman-Supervisory Board
Michael Heuken Vice President-Research & Development
Jochen Linck Chief Operating & Technical Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
AIXTRON SE55.21%2 961
ASML HOLDING N.V.43.48%281 568
LAM RESEARCH CORPORATION32.17%89 026
TOKYO ELECTRON LIMITED26.95%68 410
QORVO, INC.6.98%20 027
ASE TECHNOLOGY HOLDING CO., LTD.42.68%17 844