Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Wirecard    WDI   DE0007472060

WIRECARD

(WDI)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

Wirecard : trotzt jüngsten Vorwürfen mit guten Geschäftsaussichten

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
12.02.2019 | 12:59
FILE PHOTO: The headquarters of Wirecard AG, an independent provider of outsourcing and white label solutions for electronic payment transactions is seen in Aschheim

München (Reuters) - Der Zahlungsabwickler Wirecard sieht sein boomendes Geschäft unbeeinträchtigt von den jüngsten Anschuldigungen gegen das Unternehmen.

"Die Januar-Zahlen deuten auf einen Rekord im ersten Quartal hin, und wir freuen uns auf ein höchst erfolgreiches Jahr 2019", erklärte Vorstandschef Markus Braun am Dienstag auf Twitter. Ähnlich optimistisch hatte sich der Manager bereits im Januar im Reuters-Interview über den Auftakt und die Aussichten des laufenden Jahres geäußert.

Der weltweite Boom von Online-Handel und Bezahlen per Smartphone-App befeuert seit Jahren das Wachstum des Unternehmens und bescherte ihm im vergangenen Jahr den Aufstieg in den Dax. Der Betriebsgewinn soll im laufenden Jahr auf 740 bis 800 Millionen Euro steigen, nachdem er im vergangenen Jahr um 38 Prozent auf 568 Millionen Euro zugelegt hatte. Am Dienstag stieg die Aktie um 1,7 Prozent.

Das Wachstum des Unternehmens aus dem Münchner Vorort Aschheim wurde in der Vergangenheit wiederholt von Vorwürfen unlauterer Geschäfte begleitet, die von Wirecard regelmäßig zurückgewiesen wurden. Von den heftigen Aktienkursreaktionen profitieren vor allem kurzfristige Investoren.

Zuletzt sorgten Berichte der "Financial Times" über angebliche Unregelmäßigkeiten bei Wirecard in Singapur für Aufsehen. Auf diese Vorwürfe, gegen die sich das Unternehmen ebenfalls wehrt, stützen sich mittlerweile mehrere auf Anleger-Klagen spezialisierte US-Anwaltskanzleien. Sie reichten in den USA Sammelklagen gegen Wirecard ein, um wegen der jüngsten Aktienkursverluste Schadenersatz zu erstreiten.

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DAX 0.57%12222.39 verzögerte Kurse.15.75%
WIRECARD -1.96%120.1 verzögerte Kurse.-9.56%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu WIRECARD
14:14Verbot der Spekulation auf fallende Wirecard-Aktien beendet
DP
07:13WIRECARD : Finanzaufsicht erlaubt wieder Wetten gegen Wirecard-Aktien
RE
18.04.WIRECARD AG : Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Finanzberichten ..
EQ
18.04.Wirecard – Was kommt als Nächstes?
MA
18.04.AKTIE IM FOKUS : Gewinnmitnahmen bei Wirecard vor Ende des Leerverkaufsverbots
DP
17.04.WIRECARD AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europawei..
EQ
17.04.WIRECARD : Diese Nachricht sorgt für ein Kursfeuerwerk!
MA
17.04.AKTIE IM FOKUS : Wirecard als Dax-Spitzenreiter weiter auf Erholungskurs
DP
17.04.MARKTEINBLICKE UM 12 : DAX nur wenig bewegt, Wirecard schöpft neue Hoffnung
MA
17.04.WIRECARD : und Telegram Open Network Entwickler gehen strategische Partnerschaft..
PU
Mehr News
News auf Englisch zu WIRECARD
18.04.WIRECARD AG : Preliminary announcement of the publication of financial reports a..
EQ
17.04.WIRECARD AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German..
EQ
17.04.WIRECARD : expands partnership with O2 Czech Republic to mPOS
AQ
17.04.WIRECARD : and Telegram Open Network infrastructure developer TON Labs enter par..
PU
16.04.WIRECARD : German market watchdog alleges Wirecard shares manipulated
AQ
16.04.WIRECARD : German regulator suspects manipulation of Wirecard stock, informs pro..
RE
16.04.WIRECARD : and O2 expand cooperation in the Czech Republic and Slovakia
PU
15.04.GOLDMAN SACHS : Increases Voting Rights in Wirecard
DJ
15.04.WIRECARD AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German..
EQ
12.04.WIRECARD : revolutionizes payment and banking for merchants
PU
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2018 2 060 Mio
EBIT 2018 466 Mio
Nettoergebnis 2018 362 Mio
Liquide Mittel 2018 680 Mio
Div. Rendite 2018 0,18%
KGV 2018 40,83
KGV 2019 29,24
Marktkap. / Umsatz 2018 6,87x
Marktkap. / Umsatz 2019 5,19x
Marktkap. 14 840 Mio
Chart WIRECARD
Laufzeit : Zeitraum :
Wirecard : Chartanalyse Wirecard | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse WIRECARD
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 25
Mittleres Kursziel 197 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 64%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Markus Braun Chief Executive & Technology Officer
Wulf Matthias Chairman-Supervisory Board
Jan Marsalek Chief Operating Officer
Alexander von Knoop Chief Financial Officer
Alfons W. Henseler Deputy Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
WIRECARD-9.56%16 682
FISERV16.06%33 341
FIRST DATA CORP48.55%23 683
GLOBAL PAYMENTS35.43%22 047
FLEETCOR TECHNOLOGIES35.38%21 587
WEX INC43.57%8 728