Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Lufthansa Group    LHA   DE0008232125

LUFTHANSA GROUP

(LHA)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

Fraport rät Fluggästen wegen Warnstreik in Frankfurt zum Umplanen

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
11.01.2019 | 14:26

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport rät Fluggästen angesichts des für Dienstag angekündigten Warnstreiks zum Umplanen. "Die Sicherheitskontrollen außerhalb des Transitbereichs werden nicht besetzt sein. Fluggäste, die ab Frankfurt reisen, werden so während der gesamten Streikdauer keine Möglichkeit haben, ihren Flug zu erreichen", teilte Fraport am Freitag mit. "Ab 20 Uhr wird der Flugbetrieb auch für Zusteiger in Frankfurt wieder anlaufen, es ist aber auch danach mit Beeinträchtigungen und Verzögerungen zu rechnen."

Die Gewerkschaft Verdi hat das Sicherheitspersonal am größten deutschen Flughafen für kommenden Dienstag (15.1.) zu einem Warnstreik von 2.00 Uhr bis 20.00 Uhr aufgerufen. Anlass ist der laufende Tarifkonflikt, in dem Verdi für die bundesweit 23 000 Kontrolleure von Passagieren und Fracht an den Flughäfen eine einheitliche Bezahlung von 20 Euro pro Stunde fordert. Am Frankfurter Flughafen betreffen die Tarifverhandlungen etwa 5000 Beschäftigte.

Fraport wies darauf hin, dass während des Warnstreiks kein anderes Personal zur Verstärkung an den Kontrollstellen eingesetzt werden könne, da die Kontrollstellen dem Luftsicherheitsgesetz gemäß nur von speziell ausgebildetem Personal betrieben werden dürfen./ben/DP/jha

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
FRAPORT -1.27%76.02 verzögerte Kurse.23.28%
LUFTHANSA GROUP -0.66%14.96 verzögerte Kurse.-23.55%

© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu LUFTHANSA GROUP
14:53Niederlande drängen auf EU-Steuer auf Flugbenzin zum Klimaschutz
DP
13:59EUROWINGS : Ufo soll Führungsstrukturen klären
DP
13:46Fluggästen droht 'Chaos-Sommer' - Lufthansa-Streiks angekündigt
DP
13:41Bernstein belässt Lufthansa auf 'Outperform' - Ziel 25 Euro
DP
13:29Gewerkschaft UFO droht bei Eurowings mit Streiks im Juli
RE
11:38LUFTHANSA : Es kann derzeit keine Streiks der Gewerkschaft UFO geben
RE
11:34LUFTHANSA :  'Einen Streik kann es nicht geben'
AW
10:38Flugbegleiter-Gewerkschaft Ufo will Streik bei Lufthansa von Juli an
DP
06:19GEWERKSCHAFT : Unruhe bei Eurowings-Piloten auf Mallorca
DP
19.06.Streik in der Bodenabfertigung sorgt für Flugausfälle in Frankfurt
DP
Mehr News
News auf Englisch zu LUFTHANSA GROUP
17:12GENERAL ELECTRIC : GE Aviation and Lufthansa Technik Sign 777X MRO Cooperation A..
AQ
14:59EU nations aim high with plan to tax air travel
RE
14:30LUFTHANSA : UFO cabin-crew union announces strike next week
AQ
12:49LUFTHANSA : German union threatens Lufthansa's Eurowings with strikes
RE
12:13LUFTHANSA : German cabin crew union threatens strike in July over pay
AQ
18.06.DEUTSCHE LUFTHANSA AG : Preliminary announcement of the publication of quarterly..
EQ
17.06.GE Redesigns Boeing 777X Engine Component, Delaying Plane's First Flight
DJ
17.06.LONDON MARKETS: London Markets Flat As Investors Look To Central Banks
DJ
17.06.EUROPE MARKETS: Europe Markets Quiet As Fed Meeting In Focus
DJ
17.06.Lufthansa profit warning spooks European airline sector
RE
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2019 37 482 Mio
EBIT 2019 2 730 Mio
Nettoergebnis 2019 2 000 Mio
Schulden 2019 4 562 Mio
Div. Rendite 2019 5,61%
KGV 2019 3,65
KGV 2020 3,33
Marktkap. / Umsatz 2019 0,31x
Marktkap. / Umsatz 2020 0,29x
Marktkap. 7 157 Mio
Chart LUFTHANSA GROUP
Laufzeit : Zeitraum :
Lufthansa Group : Chartanalyse Lufthansa Group | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse LUFTHANSA GROUP
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 26
Mittleres Kursziel 23,4 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 55%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Carsten Spohr Chief Executive Officer
Karl-Ludwig Kley Chairman-Supervisory Board
Ulrik Svensson Chief Financial Officer
Roland Schütze Chief Information Officer
Matthias Wissmann Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
LUFTHANSA GROUP-23.55%9 147
DELTA AIR LINES INC.12.28%34 107
UNITED CONTINENTAL HOLDINGS INC5.91%20 450
AIR CHINA LTD.20.68%16 844
RYANAIR HOLDINGS-7.78%12 778
ANA HOLDINGS INC-6.39%11 799