Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  NASDAQ OMX STOCKHOLM  >  Ericsson AB    ERIC B   SE0000108656

ERICSSON AB

(ERIC B)
  Report
Realtime Estimate-Kurse. Realtime-Estimate CHI-X - 24.02. 17:30:00
83.83 SEK   -3.35%
07:55HUAWEI : Sind Konkurrenz bei 5G-Technik voraus
DP
21.02.Huawei gewinnt 5G-Verträge bei 47 europäischen Providern
DP
19.02.Telekom will nach Milliarden-Fusion in den USA angreifen
RE
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

Netzwerkausrüster Ericsson wächst im Schlussquartal - höhere Dividende geplant

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
24.01.2020 | 08:51

STOCKHOLM (dpa-AFX) - Der schwedische Netzwerkausrüster Ericsson hat schwächere Geschäfte in Nordamerika im vierten Quartal durch Wachstum in anderen Märkten wettmachen können. Weil es vor allem im Nahen Osten und Nordostasien gut lief, stieg der Umsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 4 Prozent auf 66,4 Milliarden Kronen (rund 6,3 Milliarden Euro), wie der Konzern am Freitag in Stockholm bei der Vorlage der Jahresbilanz mitteilte. Auf vergleichbarer Basis und um Währungseffekte bereinigt stiegen die Erlöse allerdings nur um einen Prozent.

Bei der von Analysten und Investoren viel beachteten Bruttomarge konnte der Nokia-Rivale im letzten Jahresviertel ebenfalls zulegen. Bereinigt um Restrukturierungskosten stieg sie um 5,1 Prozentpunkte auf 37,1 Prozent. Damit lagen die Schweden bei beiden Werten im Rahmen der Erwartungen der Analysten. Unter dem Strich stand ein Überschuss von 4,5 Milliarden Kronen für Ericsson zu Buche, nach einem Verlust von 6,5 Milliarden Kronen im Vorjahr.

Konzernchef Börje Ekholm blickte zufrieden auf das vergangene Jahr zurück, in dem der Netzwerkausrüster Umsatz, operatives Ergebnis und Nettogewinn steigern konnte. Ericsson profitierte von der starken Nachfrage nach der neuen 5G-Mobilfunktechnik. Das Unternehmen sei auf Kurs, seine Ziele für das laufende Jahr 2020 und 2022 zu erreichen, befand Ekholm. Der Fokus auf steigende Investitionen in Forschung und Entwicklung in Verbindung mit operativer Effizienz zahle sich aus.

Während die Erlöse im Gesamtjahr um 8 Prozent und auf vergleichbarer Basis um 4 Prozent auf 227,2 Milliarden Kronen stiegen, kletterte das um Restrukturierungskosten bereinigte operative Ergebnis um über ein Fünftel auf 11,4 Milliarden Kronen. Die bereinigte Bruttomarge legte um 2,3 Prozentpunkte auf 37,5 Prozent zu. Nach einem Fehlbetrag von 6,3 Milliarden Euro im Vorjahr stand unter dem Strich nun ein Gewinn von 1,8 Milliarden Kronen.

Um die Aktionäre am Unternehmenserfolg zu beteiligen, sollen sie eine um 0,50 Kronen erhöhte Dividende von 1,50 Kronen je Anteilsschein erhalten./eas/nas/fba

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ERICSSON AB -3.67%83.56 verzögerte Kurse.6.35%
NOKIA OYJ -2.73%3.6995 verzögerte Kurse.15.40%

© dpa-AFX 2020
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
Aktuelle News zu ERICSSON AB
07:55HUAWEI : Sind Konkurrenz bei 5G-Technik voraus
DP
21.02.Huawei gewinnt 5G-Verträge bei 47 europäischen Providern
DP
19.02.Telekom will nach Milliarden-Fusion in den USA angreifen
RE
14.02.US-Demokratin Pelosi warnt vor chinesischer 'Digitalautokratie'
DP
13.02.VIRUS/Mobilfunk-Messe MWC wegen Sorgen um Coronavirus abgesagt
DP
12.02.VIRUS/Mobilfunk-Messe MWC abgesagt
DP
12.02.Flut von Absagen stellt Mobilfunk-Messe in Frage
AW
12.02.VIRUS : Auch Nokia sagt Teilnahme an Mobilfunk-Messe MWC ab
DP
12.02.Veranstalter beraten laut Medienbericht über Absage der Mobilfunk-Messe
AW
11.02.VIRUS/Auch Intel sagt MWC-Messeauftritt ab
DP
Mehr News
News auf Englisch zu ERICSSON AB
14:20TELEFONAKTIEBOLAGET LM ERICSSON PUBL : Ericsson launches AI-powered Energy Infra..
AQ
12:50TELEFONAKTIEBOLAGET LM ERICSSON PUBL : Ericsson partners with industry leaders t..
AQ
12:50TELEFONAKTIEBOLAGET LM ERICSSON PUBL : Invitation to Ericsson's Annual General M..
AQ
12:29ERICSSON : Can tens of thousands of lives be saved every year in India?
PU
21.02.TELEFONAKTIEBOLAGET LM ERICSSON PUBL : KDDI and Ericsson achieve 5G cloud-native..
AQ
21.02.Global telcos join Alphabet, SoftBank's flying cellphone antenna lobbying eff..
RE
21.02.ERICSSON : Invitation to Ericsson's Annual General Meeting 2020
PU
21.02.TELEFONAKTIEBOLAGET LM ERICSSON PUBL : Invitation to Ericsson's Annual General M..
AQ
20.02.TELEFONAKTIEBOLAGET LM ERICSSON PUBL : Ericsson indoor solutions accelerate 5G m..
AQ
19.02.U.S. urges EU to use 5G by Ericsson, Nokia, Samsung, seen on par with Huawei
RE
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (SEK)
Umsatz 2020 237 Mrd.
EBIT 2020 24 665 Mio
Nettoergebnis 2020 15 003 Mio
Liquide Mittel 2020 31 327 Mio
Div. Rendite 2020 2,06%
KGV 2020 18,8x
KGV 2021 15,7x
Marktkap. / Umsatz2020 1,04x
Marktkap. / Umsatz2021 0,97x
Marktkap. 278 Mrd.
Chart ERICSSON AB
Dauer : Zeitraum :
Ericsson AB : Chartanalyse Ericsson AB | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse ERICSSON AB
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 24
Mittleres Kursziel 96,78  SEK
Letzter Schlusskurs 83,56  SEK
Abstand / Höchstes Kursziel 37,6%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 15,8%
Abstand / Niedrigsten Ziel -7,85%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Erik Börje Ekholm President, Chief Executive Officer & Director
Ronnie Leten Chairman
Carl Mellander CFO, Senior VP & Head-Group Function Finance
Erik Ekudden Chief Technology Officer & Senior Vice President
Torbjörn Nyman Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
ERICSSON AB6.35%29 676
CISCO SYSTEMS, INC.-3.47%196 332
FOXCONN INDUSTRIAL INTERNET CO., LTD.7.28%55 367
MOTOROLA SOLUTIONS, INC.14.97%31 603
ZTE CORPORATION--.--%28 078
NOKIA OYJ15.40%23 227