Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  Bossard Holding AG    BOSN   CH0238627142

BOSSARD HOLDING AG

(BOSN)
  Report  
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 24.05. 17:30:51
148.7 CHF   +0.81%
30.04.BOSSARD : Markenseite mit neuer Gliederung
PU
17.04.Swiss stocks - Factors to watch on April 17
RE
15.04.Bossard beteiligt sich an Firma Ecoparts aus Hinwil
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalysten Empfehlungen zu

Bossard wächst im Q1 etwas moderater - will 2019 Marke von 900 Mio knacken

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
08.04.2019 | 06:50

Zug (awp) - Die Bossard-Gruppe hat im ersten Quartal 2019 den Umsatz weiter gesteigert. Das Wachstumstempo blieb dabei solide, ging gegenüber dem Schlussquartal des vergangenen Jahres aber etwas zurück.

Der Umsatz erhöhte sich um 5,4 Prozent auf 232,2 Millionen Franken. In Lokalwährungen ergab sich ein Plus von 5,3 Prozent, verglichen mit 8,8 Prozent im vierten Quartal 2018. Mit dem ausgewiesenen Umsatz hat Bossard die Schätzungen der Analysten leicht übertroffen: Der AWP-Konsens lag bei 230,2 Millionen Franken.

Trotz der "deutlich anspruchsvolleren Rahmenbedingungen" sei man damit gut ins neue Jahr gestartet, teilte das Verbindungstechnik- und Logistikunternehmen am Montag mit. Dies sei "umso bemerkenswerter", als dass die Leistung in einem "Umfeld von nachlassender Konjunkturdynamik" zustande gekommen sei und die Vergleichsbasis aus dem Vorjahr bereits auf einem hohen Niveau gelegen habe.

Regional gesehen wurde das Wachstum vor allem von Europa und Asien getragen, wo die Verkäufe in Lokalwährungen gegenüber der Vorjahresperiode um über 7 bzw. knapp 18 Prozent anzogen. Für die wichtigste Konzernregion Europa spricht Bossard von einem uneinheitlichen Bild, wobei Marktanteile gewonnen worden seien. Und in Asien hätten vor allem die Hauptmärkte China und Indien das Wachstum nach oben getrieben.

Verhaltende Entwicklung in der Region Amerika

Weniger gut lief es im Startquartal in der Region Amerika, wo der Umsatz in Lokalwährungen um knapp 5 Prozent schrumpfte. Im Vorjahr habe man hier von einigen Kundenprojekten profitiert, welche mittlerweile ohne Anschlussprojekte zum Abschluss gekommen seien. Andererseits sei man mit einer verhaltenen Umsatzentwicklung bei einigen Grosskunden konfrontiert gewesen, welche mit dem "erfreulichen Neugeschäft" nicht habe kompensiert werden können. Bossard zählt in den USA unter anderem Tesla und John Deere zu seinen Kunden.

Für den weiteren Geschäftsverlauf zeigt sich das Unternehmen einigermassen zuversichtlich. So wird für das Gesamtjahr ein Umsatz im Bereich von 900 bis 920 Millionen Franken angestrebt, nach gut 870 Millionen im Jahr 2018. Mit den Verkäufen aus dem ersten Quartal sieht sich Bossard diesbezüglich auf Zielkurs.

Die nachlassende Wirtschaftsdynamik, welche sich in den letzten Wochen an den rückläufigen Einkaufsmanager-Indizes ablesen lasse, mache die Zielsetzung jedoch zusehends anspruchsvoller, heisst es auch.

cf/uh

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu BOSSARD HOLDING AG
30.04.BOSSARD : Markenseite mit neuer Gliederung
PU
17.04.Swiss stocks - Factors to watch on April 17
RE
15.04.Bossard beteiligt sich an Firma Ecoparts aus Hinwil
AW
15.04.BOSSARD : Expansion in 3D-Druck
PU
10.04.BOSSARD HOLDING AG : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
08.04.BOSSARD : Generalversammlung 2019 der Bossard Holding AG
PU
08.04.Bossard-Aktie nach solidem Quartalsumsatz gesucht
AW
08.04.Bossard wächst im Q1 etwas moderater - will 2019 Marke von 900 Mio knacken
AW
08.04.BOSSARD : Solides Umsatzwachstum trotz abnehmender Wirtschaftsdynamik
PU
03.04.BOSSARD HOLDING AG : Veröffentlichung des Quartalsumsatzes
Mehr News
News auf Englisch zu BOSSARD HOLDING AG
30.04.BOSSARD : Brand page with a new structure
PU
15.04.BOSSARD : Expansion in 3D printing
PU
10.04.BOSSARD HOLDING AG : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
08.04.BOSSARD : Annual general meeting of shareholders 2019 of Bossard Holding AG
PU
08.04.BOSSARD : Solid sales growth despite weakening economic momentum
PU
03.04.BOSSARD HOLDING AG : quaterly sales release
14.03.BOSSARD : expands its engineering services
PU
01.03.BOSSARD HOLDING AG : annual earnings release
10.01.BOSSARD : Sales fourth quarter and financial year 2018
PU
07.01.BOSSARD HOLDING AG : annual sales release
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (CHF)
Umsatz 2019 914 Mio
EBIT 2019 109 Mio
Nettoergebnis 2019 84,9 Mio
Schulden 2019 107 Mio
Div. Rendite 2019 3,03%
KGV 2019 13,48
KGV 2020 13,10
Marktkap. / Umsatz 2019 1,20x
Marktkap. / Umsatz 2020 1,14x
Marktkap. 989 Mio
Chart BOSSARD HOLDING AG
Laufzeit : Zeitraum :
Bossard Holding AG : Chartanalyse Bossard Holding AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse BOSSARD HOLDING AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 5
Mittleres Kursziel 166  CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 12%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
David Dean Group Chief Executive Officer
Thomas Schmuckli-Grob Chairman
Stephan Johannes J. Zehnder Group Chief Financial Officer
Anton Lauber Deputy Chairman
Stefan Michel Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
BOSSARD HOLDING AG6.37%987
ROPER TECHNOLOGIES32.38%36 144
FANUC CORP14.77%34 434
ATLAS COPCO26.13%33 111
INGERSOLL-RAND31.74%28 985
FORTIVE CORPORATION15.34%26 305