Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  BayWa AG    BYW6   DE0005194062

BAYWA AG (BYW6)
Meine letzten Aufrufe
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsoffizielle PublikationenBranchennachrichtenTweets

BayWa : Die sechs besten Start-ups 2017 präsentieren ihre Fortschritte auf dem Weg zur Marktreife

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
02.02.2018 | 10:00

Mit den Demo Days in Wien ist gestern Abend das fünfmonatige Acceleration Programm 2017 des Agro Innovation Lab (AIL) zu Ende gegangen. Die sechs Gewinner-Start-ups der diesjährigen Bewerbungsrunde präsentierten vor rund 300 Gästen ihre Fortschritte bei der Weiterentwicklung ihrer Geschäftsideen hin zur Marktreife. Das AIL ist die gemeinsame Innovationsplattform von BayWa AG und RWA Raiffeisen Ware Austria AG mit dem Ziel, Innovationen im Agrarbereich zu entdecken und aktiv weiter mit zu gestalten. 265 Start-ups aus 61 Ländern hatten sich um eine Teilnahme am Acceleration Programm 2017 beworben.

'Gemeinsam mit den Start-ups haben wir die innovativen Ansätze weiterverfolgt, um diese in Zukunft für die Landwirtschaft und damit unsere Kunden nachhaltig nutzbar zu machen', sagt Klaus-Josef Lutz, Vorstandsvorsitzender der BayWa AG.
Unter anderem wurden Pilotversuche gestartet, Produkte zur Serienreife gebracht, Businesspläne entwickelt, detaillierte Marktanalysen erstellt oder Kooperationsvereinbarungen mit strategischen Partnern getroffen. 'In zwei von sechs Fällen konnten wir bereits am Markt aktiv werden', so Lutz.

FarmHedge aus Irland zum Beispiel, eine Online-Plattform zur Bildung von Ein- und Verkaufsgemeinschaften, soll voraussichtlich noch im Laufe dieses Jahres österreichischen Landwirten zur Verfügung stehen.
An der web-basierten Plattform für den Vertrieb langsam drehender Ersatzteile BartParts, Niederlande, haben namhafte Händler bereits Interesse gezeigt und über diese in Deutschland und Österreich schon Teile verkauft.
Mit Agra2b aus Deutschland, das an einem Online-Marktplatz für Landwirte arbeitet, hat das AIL gemeinsam großflächige Tests vorbereitet und relevante Zielgebiete in Deutschland identifiziert.
Drone Clouds aus Südafrika setzt Drohnen- und Satellitendaten in der Landwirtschaft ein, um mögliche Bedrohungen durch Schädlinge, Pflanzenkrankheiten oder Versorgungsdefizite frühzeitig und auf der Teilfläche zu erkennen. Ergebnis aus der Zusammenarbeit mit dem AIL sind Kooperationen in Südafrika und Deutschland.
Bei der Mehlwurmzucht, der sich die chinesisch-österreichische Kooperation LivinFarms widmet, wurden eine erste Pilotanlage konzipiert und interessierte Landwirte für diese Anlage gefunden. Durch den Rückgang an verfügbarer Ackerfläche konkurrieren Lebensmittel- und Futtermittelproduktion miteinander. Insekten, so der Ansatz, könnten eine Alternative zu gegenwärtig angebauten proteinreichen Futterpflanzen sein.
Auch bei Livestock Technologies aus Südkorea wurden wichtige Weichen gestellt: Das Start-up kann mittels Sensortechnik im Kuhpansen den Abkalbungszeitpunkt mittlerweile akkurat vorhersagen und zutreffende Aussagen zum Gesundheitszustand einzelner Tiere liefern.

Der nächste Schritt werden Gespräche hinsichtlich möglicher Kooperationspartnerschaften und Finanzierungsmöglichkeiten sein, um auch zukünftig mit den Start-ups verbunden zu bleiben. Im März startet die Bewerbungsrunde für das Acceleration Programm 2018. Seit 2016 ruft das Agro Innovation Lab weltweit dazu auf, dass sich Start-ups aus dem Agrarbereich mit ihrer Geschäftsidee für eine Teilnahme bewerben.

Foto (Copyright Wolfography): Gruppenfoto Agro Innovation Lab mit den sechs Gewinner-Start-ups des Acceleration Programms 2017

Hinweis: Unter www.twitter.com/BayWaPresse finden Sie uns auf Twitter.

Druckfähige Pressefotos, Footage-Material und Videostatements können Sie sich - ohne Registrierung - im BayWa Mediapool unter https://www.baywa-mediapool.com/ herunterladen.

BayWa AG veröffentlichte diesen Inhalt am 02 Februar 2018 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 02 Februar 2018 09:00:01 UTC.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu BAYWA AG
09.08.Mehr als 400 Millionen Euro Dürreschäden für Bauern im Norden
DP
09.08.AGRARHÄNDLER BAYWA : Dürre in Europa verteuert Weizen stark
DP
09.08.BAYWA : holt im 2. Quartal stark auf und bestätigt Erwartungen für 2018 durch ex..
PU
09.08.ERSTMELDUNG : BayWa AG holt im 2. Quartal stark auf und bestätigt Erwartungen fü..
PU
07.08.Warburg Research hebt Ziel für Baywa auf 36 Euro - 'Buy'
DP
02.08.Wie Bauern im Ausland mit Dürre und Hitze umgehen
DP
02.08.Dürregeplagte Bauern können auf EU-Erleichterungen zählen
DP
02.08.Wie Bauern im Ausland mit der Hitze umgehen
DP
02.08.BAYWA : Zweigeteiltes Deutschland bei der Weizenernte
DP
02.08.Auch Bauern in anderen Ländern leiden unter der Dürre
DP
Mehr News
News auf Englisch zu BAYWA AG
09.08.BAYWA : makes up significant ground in second quarter and confirms expectations ..
PU
08.08.BAYWA : White & Case Advises NORD/LB on Financing of Subsidy-Free Spanish Solar ..
AQ
03.08.BAYWA : closes 100 million financing for subsidy-free Spanish PV park
AQ
13.07.BAYWA OFFERS PRIZE FOR THE USE OF SA : 29 innovations are competing to enter the..
PU
02.07.BAYWA : affiliate TFC expands South African avocado business
PU
28.06.START-UP PROGRAMME 2018 : The Finalists Are Confirmed
PU
22.06.BAYWA : Agro Innovation Lab Innovation Platform awarded Global Innovator Award
PU
20.06.BAYWA : SolarPower Europe Launches World's First Solar O&M Best Practices Mark
AQ
06.06.BAYWA AG : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
05.06.ANNUAL GENERAL MEETING OF SHAREHOLDE : BayWa increases dividend
PU
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2018 16 511 Mio
EBIT 2018 181 Mio
Nettoergebnis 2018 52,7 Mio
Schulden 2018 2 499 Mio
Div. Rendite 2018 3,17%
KGV 2018 19,57
KGV 2019 13,69
Marktkap. / Umsatz 2018 0,21x
Marktkap. / Umsatz 2019 0,21x
Marktkap. 1 042 Mio
Chart BAYWA AG
Laufzeit : Zeitraum :
BayWa AG : Chartanalyse BayWa AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse BAYWA AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 7
Mittleres Kursziel 33,5 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 14%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Klaus Josef Lutz Chief Executive Officer
Manfred Nüssel Chairman-Supervisory Board
Andreas Helber Chief Financial Officer
Johann Lang Member-Supervisory Board
Gunnar Metz Vice Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
BAYWA AG-8.17%1 187
LAMB WESTON HOLDINGS INC22.69%10 384
SITEONE LANDSCAPE SUPPLY INC15.15%3 606
KWS SAAT SE0.30%2 561
CALAVO GROWERS, INC.19.55%1 726
NORWAY ROYAL SALMON AS48.10%1 059