Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Euronext Paris  >  Alstom    ALO   FR0010220475

ALSTOM

(ALO)
  Report
verzögerte Kurse. Verzögert Euronext Paris - 21.02. 17:35:27
47.24 EUR   +1.26%
20.02.Mischkonzern Bouygues legt weiter zu
DP
20.02.Mischkonzern Bouygues legt weiter zu
AW
19.02.Bombardier-Kunden in Deutschland fordern mehr Qualität
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

IG Metall skeptisch zu Fusion von Alstom mit Bombardier-Zugsparte

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
14.02.2020 | 11:27
German industrial trade union IG Metall workers protest in Hanau

München (Reuters) - Die IG Metall bangt nach einer Übernahme der Zugsparte von Bombardier durch Alstom um Arbeitsplätze in Deutschland.

Der für die Bahnindustrie zuständige Vorstand der Gewerkschaft, Jürgen Kerner, forderte die deutsche Politik am Freitag zum Eingreifen auf, zumal die staatliche Deutsche Bahn ein Großkunde beider Unternehmen sei: "Die Bundesregierung hat deshalb die Pflicht, industriepolitische Maßnahmen im Sinne der Beschäftigten zu ergreifen und die industrielle Basis zu sichern." Der Erhalt der Standorte und Arbeitsplätze müsse dabei Vorrang haben. Die Zug-Sparte der kanadischen Bombardier wird von Berlin aus geführt. Auch das größte Werk von Alstom liegt in Deutschland.

Kreisen zufolge hatte sich der Vorstand der französischen Alstom bereits am Mittwochabend über ein milliardenschweres Gebot für den Konkurrenten beraten. Offiziell haben sich die Unternehmen dazu aber bisher nicht geäußert - zum Missfallen der IG Metall. "Die Konzernzentrale von Bombardier in Kanada und die deutsche Geschäftsführung müssen jetzt die Karten auf den Tisch legen und Klarheit für die Beschäftigten und die Standorte schaffen", sagte Olivier Höbel, der für die Gewerkschaft im Aufsichtsrat von Bombardier Transportation sitzt.

Die Chancen auf eine Genehmigung der Fusion sieht die IG Metall skeptisch: Sie sei kartellrechtlich nicht anders zu bewerten als der vor einem Jahr untersagte Zusammenschluss von Alstom mit der Zug-Sparte von Siemens, sagte Kerner. Sollte die EU-Kommission sie dennoch durchwinken, werde die Gewerkschaft "keine einseitige Konsolidierung in Deutschland akzeptieren".

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ALSTOM 1.26%47.24 Realtime Kurse.11.86%
BOMBARDIER INC. -10.71%1.25 verzögerte Kurse.-27.46%
SIEMENS AG -0.85%105.34 verzögerte Kurse.-9.61%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
Aktuelle News zu ALSTOM
20.02.Mischkonzern Bouygues legt weiter zu
DP
20.02.Mischkonzern Bouygues legt weiter zu
AW
19.02.Bombardier-Kunden in Deutschland fordern mehr Qualität
DP
19.02.Morning Briefing - International
AW
18.02.IG Metall warnt vor Jobabbau bei Alstom/Bombardier
DP
18.02.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 18.02.2020 - 15.15 Uhr
DP
18.02.Noch viele Fragen offen bei geplanter Fusion Alstom/Bombardier
RE
18.02.EU-Kommission prüft Alstom-Bombardier-Deal noch nicht
DP
18.02.Paris hofft auf Ja der EU-Kommission zur Bahnfusion - Experten warnen
DP
18.02.Bombardier begrüsst Alstom-Plan für Übernahme der Zugsparte
AW
Mehr News
News auf Englisch zu ALSTOM
20.02.Alstom and Bombardier have 'strong case' for rail deal -Canadian pension fund..
RE
20.02.ALSTOM : Grand Central invests £21 million in trains to serve its new North West..
AQ
19.02.EU unveils plan to rein in U.S. tech giants
RE
19.02.EU bets on industrial data, new rules to catch up in global tech
RE
18.02.Alstom, Bombardier shares fall after $6.7 billion rail deal
RE
18.02.BOMBARDIER : stocks drop as investors flinch at sale of train division to Alstom
AQ
18.02.GLOBAL MARKETS LIVE: Apple warns, HSBC cuts thousands of jobs
18.02.NEWS HIGHLIGHTS : Top Company News of the Day
DJ
18.02.NEWS HIGHLIGHTS : Top Company News of the Day
DJ
18.02.ALSTOM : Amtrak begins high-speed testing of first Acela trainset
AQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (EUR)
Umsatz 2020 8 316 Mio
EBIT 2020 618 Mio
Nettoergebnis 2020 436 Mio
Liquide Mittel 2020 933 Mio
Div. Rendite 2020 1,33%
KGV 2020 24,1x
KGV 2021 20,9x
Marktkap. / Umsatz2020 1,16x
Marktkap. / Umsatz2021 1,07x
Marktkap. 10 596 Mio
Chart ALSTOM
Dauer : Zeitraum :
Alstom : Chartanalyse Alstom | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse ALSTOM
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 14
Mittleres Kursziel 47,32  €
Letzter Schlusskurs 47,24  €
Abstand / Höchstes Kursziel 18,5%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 0,17%
Abstand / Niedrigsten Ziel -21,7%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Henri Poupart-Lafarge Chairman & Chief Executive Officer
Benjamin Fitoussi Senior Vice President-Operations
Laurent Martinez Chief Financial Officer
Alexandre Domingues Chief Information & Transformation Officer
Gérard Hauser Independent Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
ALSTOM11.86%11 510
PACCAR, INC.-4.50%26 101
KOMATSU LTD.-0.07%19 303
KUBOTA CORPORATION-0.87%17 388
KNORR-BREMSE8.79%17 288
EPIROC AB4.68%14 468