SILVER

Verzögert  -  20:45 18.08.2022
19.50 USD   -1.54%
19:13Chiles SQM erwartet Lithiumabsatz von mindestens 145.000 Tonnen im Jahr 2022
MR
19:00Aktien am Mittag uneinheitlich, da die Verkäufe bestehender Häuser im Juli stärker als erwartet einbrechen
MT
18:46MITTAGS-ETF-UPDATE : Breitmarkt-ETFs geringfügig niedriger; US-Aktien uneinheitlich, während Treasury-Renditen fallen
MT
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenMarketScreener Analysen

MÄRKTE ASIEN/Aktien steigen mit Rückenwind aus den USA

27.06.2022 | 09:23

TOKIO/SCHANGHAI (Dow Jones)--Mit Rückenwind der Wall Street haben die Aktienkurse an den asiatischen Aktienmärkten am Montag angezogen. Händler sprachen von einem verbesserten Aktienumfeld, nachdem vor allem in den USA ein allzu forsches Vorgehen der US-Notenbank gegen die zu hohe Inflation etwas ausgepreist worden war. Aber Händler warnten bereits, dass dies eine Fehlinterpretation der jüngsten Konjunkturdaten und Aussagen aus dem Kreise der Fed sein könnte. Die entscheidende Frage, ob die USA und auch die globale Wirtschaft in die Rezession rutschten, bleibe unbeantwortet.

In Tokio gewinnt der Nikkei-Index 1,4 Prozent auf 26.871 Punkte - angeführt von Aufschlägen in den Sektoren Elektronik und Technologie. Beide zinssensible Sektoren profitierten von der Hoffnung auf eine weniger deutliche Straffung der Zins- und Geldpolitik. Die Titel des Industrierobotikers Fanuc legten um 4,1 Prozent zu - Softbank um 3,7 Prozent.

Auffallend fest zeigten sich erneut die chinesischen Börsen, insbesondere der HSI in Hongkong. Er legte um rund 3 Prozent zu auf das zwischenzeitlich höchste Niveau seit dem 4. April. Doch dann setzten erste Gewinnmitnahmen ein, die Kurse kamen von den Tageshochs zurück. Laut Analysten reagierte der Markt positiv auf die Industriegewinne, die weniger deutlich wie befürchtet gesunken seien. Auch die Lockerungen der Corona-Maßnahmen machten sich positiv bemerkbar. Auch Seoul und Sydney gehörten mit Aufschlägen von rund 2 Prozent zu den sehr fest tendierenden Handelsplätzen.

   Auch "Window Dressing" hilft 

In China sprachen Analysten von Soochow von einer verbesserten Stimmung im Automobilsektor - getrieben durch staatliche Maßnahmen und Absatzzahlen. BYD gewannen 2,1 Prozent, SAIC Motor 1,0 Prozent und Great Wall Motor 0,7 Prozent. Auch kamen die Branchenwerte von den Tageshochs zurück. In Hongkong verwiesen Händler zudem von "Window Dressing", also von Käufen von Aktien durch Fondsgesellschaften zum Quartals- und Halbjahresende, die gut gelaufen waren. Geely Automobile stiegen um 3,1 Prozent. Nach einer Gewinnwarnung büßten Xinyi Solar 5,3 Prozent ein. Xiaomi schnellten um 10,1 Prozent empor - befeuert von einem positiven Analystenkommentar durch Jefferies. Die Experten machten Anzeichen einer Erholung des Mobiltelefonmarktes in China aus.

Auch in Südkorea waren neben Technologie- und Werftwerten Automobiltitel gesucht: Hyundai Motor und Kia klettern um 5,8 und 4,4 Prozent. Der ASX-200 in Sydney verbuchte den höchsten Tagesaufschlag seit Januar. Alle elf Sektoren schlossen im Plus. Während die Bankenwerte Westpac, ANZ, NAB und Commonwealth um bis zu 4 Prozent kletterten, schlossen die Rohstofftitel Rio Tinto, BHP und Fortescue um bis zu 3,5 Prozent höher. Im Goldsektor brachen Evolution nach einer gesenkten Förderprognose um 22 Prozent ein.

=== 
Index (Börse)            zuletzt       +/- %      % YTD       Ende 
S&P/ASX 200 (Sydney)    6.706,00       +1,9%      -9,9%      08:00 
Nikkei-225 (Tokio)     26.871,27       +1,4%      -8,0%      08:00 
Kospi (Seoul)           2.401,92       +1,5%     -19,3%      08:00 
Schanghai-Comp.         3.381,88       +1,0%      -7,1%      09:00 
Hang-Seng (Hongk.)     22.192,22       +2,2%      -7,3%      10:00 
Taiex (Taiwan)         15.548,01       +1,6%     -14,7%      07:30 
Straits-Times (Sing.)   3.124,70       +0,4%      -0,5%      11:00 
KLCI (Malaysia)         1.437,45       +0,1%      -8,3%      11:00 
BSE (Mumbai)           53.268,33       +1,0%      -8,6%      12:00 
 
DEVISEN                  zuletzt       +/- %      00:00   Fr, 9:13   % YTD 
EUR/USD                   1,0566       +0,1%     1,0553     1,0531   -7,1% 
EUR/JPY                   142,78       +0,1%     142,66     141,63   +9,1% 
EUR/GBP                   0,8598       -0,0%     0,8601     0,8584   +2,3% 
GBP/USD                   1,2288       +0,1%     1,2272     1,2268   -9,2% 
USD/JPY                   135,14       -0,0%     135,19     134,53  +17,4% 
USD/KRW                 1.284,51       -0,4%   1.289,28   1.297,60   +8,0% 
USD/CNY                   6,6863       -0,1%     6,6898     6,6965   +5,2% 
USD/CNH                   6,6808       -0,1%     6,6851     6,6939   +5,1% 
USD/HKD                   7,8479       -0,0%     7,8493     7,8493   +0,7% 
AUD/USD                   0,6932       -0,1%     0,6942     0,6910   -4,5% 
NZD/USD                   0,6310       -0,1%     0,6315     0,6300   -7,6% 
Bitcoin 
BTC/USD                21.254,44       -0,6%  21.374,01  20.766,78  -54,0% 
 
ROHÖL                    zuletzt   VT-Settl.      +/- %    +/- USD   % YTD 
WTI/Nymex                 107,48      107,62      -0,1%      -0,14  +48,9% 
Brent/ICE                 113,16      113,12      +0,0%       0,04  +50,0% 
GAS                               VT-Schluss               +/- EUR 
Dutch TTF                 134,50      129,50      +4,7%       6,00  +52,0% 
 
METALLE                  zuletzt      Vortag      +/- %    +/- USD   % YTD 
Gold (Spot)             1.838,77    1.827,10      +0,6%     +11,67   +0,5% 
Silber (Spot)              21,42       21,15      +1,3%      +0,27   -8,1% 
Platin (Spot)             916,45      909,95      +0,7%      +6,50   -5,6% 
Kupfer-Future               3,76        3,74      +0,6%      +0,02  -15,3% 
=== 

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/DJN/flf/kla

(END) Dow Jones Newswires

June 27, 2022 03:22 ET (07:22 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AUSTRALIA AND NEW ZEALAND BANKING GROUP LIMITED -1.21%23.58 verzögerte Kurse.-12.54%
AUSTRALIAN DOLLAR / US DOLLAR (AUD/USD) -0.20%0.69167 verzögerte Kurse.-3.32%
BHP GROUP LIMITED 0.73%41.15 verzögerte Kurse.24.48%
BITCOIN (BTC/EUR) -2.23%22939.6 Schlusskurs.-45.42%
BITCOIN (BTC/USD) -2.28%23315.3 Schlusskurs.-51.16%
BRITISH POUND / US DOLLAR (GBP/USD) -0.94%1.19307 verzögerte Kurse.-10.61%
BYD COMPANY LIMITED -1.87%283.4 verzögerte Kurse.8.33%
CANADIAN DOLLAR / US DOLLAR (CAD/USD) -0.20%0.77247 verzögerte Kurse.-1.59%
COMMONWEALTH BANK OF AUSTRALIA 1.38%100.99 verzögerte Kurse.-1.37%
EURO / US DOLLAR (EUR/USD) -0.88%1.00879 verzögerte Kurse.-10.49%
EVOLUTION ENERGY MINERALS LIMITED -1.61%0.305 verzögerte Kurse.-30.68%
FANUC CORPORATION -1.85%24075 verzögerte Kurse.0.62%
FORTESCUE METALS GROUP LIMITED -0.78%19.08 verzögerte Kurse.0.10%
GEELY AUTOMOBILE HOLDINGS LIMITED -3.11%16.82 verzögerte Kurse.-18.50%
GREAT WALL MOTOR COMPANY LIMITED -5.94%10.76 verzögerte Kurse.-57.31%
HONG KONG HANG SENG -0.80%19763.91 verzögerte Kurse.-14.85%
HYUNDAI CORPORATION 0.00%17400 Schlusskurs.3.57%
HYUNDAI MOTOR COMPANY -2.11%186000 Schlusskurs.-11.00%
INDIAN RUPEE / US DOLLAR (INR/USD) -0.45%0.012545 verzögerte Kurse.-5.92%
KIA CORPORATION -2.54%76700 Schlusskurs.-6.69%
KOSPI COMPOSITE INDEX -0.32%2510.36 Realtime Kurse.-15.39%
MSCI TAIWAN (STRD) -0.82%571.451 Realtime Kurse.-22.69%
NATIONAL AUSTRALIA BANK LIMITED 0.32%31.42 verzögerte Kurse.8.60%
NEW ZEALAND DOLLAR / US DOLLAR (NZD/USD) -0.36%0.6255 verzögerte Kurse.-7.24%
NIKKEI 225 -0.96%28942.14 Realtime Kurse.1.50%
RIO TINTO PLC 1.19%4946.5 verzögerte Kurse.-1.30%
S&P GSCI COPPER INDEX 2 1.23%569.0876 Realtime Kurse.-18.57%
S&P GSCI CRUDE OIL INDEX 2.71%493.6423 Realtime Kurse.16.59%
S&P GSCI PLATINUM INDEX -1.29%241.2014 Realtime Kurse.-4.85%
S&P GSCI SILVER INDEX -1.39%955.5664 Realtime Kurse.-15.02%
SAIC MOTOR CORPORATION LIMITED -1.21%16.36 Schlusskurs.-20.70%
SILVER -1.55%19.503 verzögerte Kurse.-13.61%
SOFTBANK CORP. -0.20%1528.5 verzögerte Kurse.5.29%
SOFTBANK GROUP CORP. 0.22%5815 verzögerte Kurse.6.77%
WESTPAC BANKING CORPORATION -0.80%22.34 verzögerte Kurse.5.48%
WTI 3.05%90.331 verzögerte Kurse.15.49%
XIAOMI CORPORATION -0.34%11.64 verzögerte Kurse.-38.20%
XINYI SOLAR HOLDINGS LIMITED -1.17%11.82 verzögerte Kurse.-9.53%
Alle Nachrichten zu SILVER
19:13Chiles SQM erwartet Lithiumabsatz von mindestens 145.000 Tonnen im Jahr 2022
MR
19:00Aktien am Mittag uneinheitlich, da die Verkäufe bestehender Häuser im Juli stärker als ..
MT
18:46MITTAGS-ETF-UPDATE : Breitmarkt-ETFs geringfügig niedriger; US-Aktien uneinheitlich, währe..
MT
14:50Deutsche Wärmepumpen-Bonanza testet die Widerstandsfähigkeit der Industrie in der russi..
MR
12:27Impact Minerals generiert Anomalien im Beau Projekt
MT
11:12Mithril Resources findet Gold und Silber im Copalquin-Projekt in Mexiko
MT
10:04Metalstech findet Goldmineralisierung in der slowakischen Goldmine Sturec
MT
09:54Fünf Explorationslizenzen von Cobre in Botswana erneuert
MT
07:40China Silver mit geringerem Nettoverlust in H1
MT
07:02Das Glas halb voll oder halb leer?
MR
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu SILVER
20:02Comex Silver Settles 1.33% Lower at $19.448 -- Data Talk
DJ
19:28Honey Badger Silver Offers Update on Planned Purchase of Cachinal Silver-Gold Project i..
MT
19:13Chile's SQM expects strong lithium demand despite price pressures
RE
19:00Equities Mixed Midday as July Existing-Home Sales Dive More Than Expected
MT
18:46MIDDAY ETF UPDATE : Broad-Market ETFs Marginally Lower; US Stocks Mixed While Treasury Yie..
MT
16:59POWER IS THE BIG NEW PROBLEM FOR IND : Andy Home
RE
15:26Mako Mining Highlights Results from Drilling at Las Conchitas Area on San Albino-Murra ..
MT
14:50German heat pump bonanza test industry's resilience in Russian gas crunch
RE
12:27Impact Minerals Generates Anomalies at Beau Project
MT
11:12Mithril Resources Hits Gold, Silver at Copalquin Project in Mexico
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Chart SILVER
Dauer : Zeitraum :
Silver : Chartanalyse Silver | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends SILVER
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend